Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“eine Touristenfalle”
Bewertung zu Schloss Rheinfels

Schloss Rheinfels
Platz Nr. 7 von 22 Restaurants in Sankt Goar
Küche: deutsch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 13. April 2012

Eine Diamantenhochzeit sollte gefeiert werden und dazu wurde dieses im Netz gesehene viel versprechende Hotel und Restaurant gesehen und zur Probe und Buchung angefahren. Beim Eintreten standen wir zu viert zunächst wie bestellt und nicht abgeholt, bis ich mich erdreiste eine Hausdame anzusprechen, die uns zu einem Tisch führte. Ein ausgesprochen schnoddriger Kellner reichte uns die Speisekarten und drängte uns zur Wahl... Der Ausblick ist hier oben einfach herrlich, doch leider das einzige schöne an diesem Mittag.Die Spargelsuppe geschmacksneutral.Normalerweise kann man am Spargel nichts falsch machen, doch sogar das schaffte der Koch, das Filet mit Senfkruste war zäh wie eine Schuhsohle, das Gemüse Salzlos und ungewürzt, die Nudeln als Beilage trocken, keine Sauce weit und breit, auf Nachfrage; die pampige Antwort da gehöre keine hinzu. Der Wein - mittlere Preisklasse Ratzenberger Burgunder tröstete uns über diese Enttuschung hinweg. Die 120,-€ waren zum Fenster rausgeschmissen. Für mich ein einziger Touristennepp.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, genussFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (118)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

47 - 51 von 118 Bewertungen

Bewertet am 1. April 2012

Zunächst will keiner unsere Bestellung aufnehmen. Dann werden die falschen Getränke gebracht. Nach 45 Minuten und mehrmaligem Nachfragen, bekommt man ein WINZIG KLEINES Spaghettieis mit alter Sahne aus der Tube. Einfach grausig!

Aber der Blick auf den Rhein ist schön!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, alexander t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2011

Das Frühstück im Wintergarten innerhalb des Hauptgebäudes, kann kaum noch verbesser sein; sowohl die Angebotsvielfalt, die Qualität sowie das Ambiente sind einfach nur schön. Jeder Geschmack, von vegetarisch bis deftig, ist berücksichtigt und die Frische kann man förmlich fühlen. Ein gelungener Juwel in einer tollen Gesamtkomposition.

1  Danke, ruediger_kupka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2011

Wir waren zum zweiten Mal im Restaurant des Schlosshotels. Bereits beim ersten Mal waren wir sehr zufrieden - die Romantiknische hielt, was sie versprach. Wie schon damals war auch jetzt der Service wieder hervorragend. Zuvorkommend, freundlich und sympathisch, jedoch dabei nicht aufgesetzt und zudem sehr aufmerksam.

Das Ambiente, dieses Mal im Wintergarten, war wieder wunderbar - der Blick auf den Rhein und die Beleuchtungen ist wunderschön. Und das Essen war erneut von hervorragender Qualität, auch wenn die Portionen ein wenig größer sein könnten. Aber ein Restaurant, bei dem so vieles positiv übereinstimmt, ist selten zu finden. Wir werden auf jeden Fall sehr gerne wiederkommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, ReisenderVomRhein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2011

Gerne hätten wir im Hotel "Schloss Rheinfels" übernachtet, aber es war kein Zimmer frei, so dass wir hier nur frühstückten. Wir wurden herzlich empfangen und saßen an einem Tisch mit gutem Blick auf den Rhein bei bestem Sonnenschein. Es wurde ein Frückstücksbuffet für € 16,-/p.P. angeboten, was absolut in Ordnung war. Am Buffet war alles vorhanden was ein Frühstück beinhalten kann: frisches Obst, Müsli & Co., große Käse- und Wurstauswahl, verschiedenste Brotsorten, Marmeladen, Säfte, Kaffee-/Teespezialitäten. Auf Wunsch konnten Eierspeisen bestellt werden, welche ein Koch live am Buffet zubereitete. Der Service war professionell. Auch unser Hund war willkommen, man fragte gleich nach, ob wir Wasser möchten. Das Frühstück war absolut top und die Aussicht sensationell ! Wir empfehlen es gerne weiter.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Frongs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schloss Rheinfels angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sankt Goar, Rheinland-Pfalz
Sankt Goar, Rheinland-Pfalz
 
Sankt Goar, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Schloss Rheinfels? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen