Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Restaurant Bassermannchen - ein Besuch wert !”
4 von fünf Punkten Bewertung zu L.A. Jordan

L.A. Jordan
Platz Nr. 4 von 40 Restaurants in Deidesheim
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 26 $ - 113 $
Küche: Meeresfrüchte, international, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, romantisch, Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Abendessen, Kostenlose Stellplätze, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht, Wein und Bier
Beschreibung: Raffinierte Gerichte und innovative Kreationen präsentiert die Küche im mehrfach ausgezeichneten Restaurant „L.A. Jordan“. Ein kulinarisches Erlebnis und ein geschmackvoller Spaziergang durch die Welt der Aromen für alle Feinschmecker, die das Besondere schätzen.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
233 Bewertungen
182 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 133 "Hilfreich"-
Wertungen
“Restaurant Bassermannchen - ein Besuch wert !”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Juni 2011

Im Hotel Ketschauer Hof gibt es die Bistro - Variante, die wir besucht haben. Ausgezeichnet die angebotenen Weine, sehr gute Mittagskarte, der Service ist etwas langsam,bedächtig und wirkt unprofessionell, ist aber sehr freundlich. Eventuell war dies Eibe Ausnahme bei unserem Besuch. Man kann mittags draussen Platz nehmen. Etwas erhoeht blickt man auf die Gäste des Gourmetrestaurants.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Sternchen13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

106 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    76
    14
    10
    4
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
946 Bewertungen
653 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1.969 "Hilfreich"-
Wertungen
“Freundstück- Restaurant mit hohem Anspruch und kleinen Mängeln”
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. Mai 2011

Das Haus ist eine echte Bereicherung für Deidesheim. Immer nur Deidesheimer Hof wird über die Jahre etwas langweilig- obwohl zugegebener Maßen die Qualität dort immer stimmt.
Wir haben den Ketschauer Hof an einem warmen Frühsommerabend besucht, und haben das Menue in wundervollem Ambiente genossen. Die Küche von Alexander Hess, der zur Vereinigung " Jeunes Restaurateurs d´ Europe" gehört, ist perfekt.
Daß hier aber noch Raum für Verbesserungen vorhanden ist, zeigt folgendes Erlebnis:
Ein Gang des 72,-€ teuren 4-Gang Menues bestand aus einem rosa gebratenen Müritz-Lammrücken. Was ich bekam, war ein durchgegartes Endstück! Das hätte niemals aus der Küche rausgehen dürfen. Als ich das Fleisch reklamierte, erhielt ich ein neues, gut gebratenes Stück Fleisch, alledings kommentarlos- auch hier kann der Service noch verbessert werden.
Fazit: Ein gehobenes Haus, bei dem für den Preis etwas mehr Leistung gezeigt werden muß. Ich denke, daß dies relativ schnell passieren wird.
Wir werden es später erneut besuchen.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, weekender28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Beitragender der Stufe 
173 Bewertungen
63 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 126 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nett - aber nicht billig”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Mai 2011

Das Weinbistro "Bassermännchen" im Ketschauer Hof hat ein sehr schönes Ambiente und eine ausgezeichnete Küche. Selbstredend ist es ebenfalls mit ausgezeichneten Weinen ausgestattet. Der Innendesigner hat alles gegeben - die ganze Ausstattung ist mit viel Gefühl abgestimmt. Empfehlenswert, wenn es mal "etwas mehr" sein darf.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, LaPoir!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monaco
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
49 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr Schatten als Licht....leider !”
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. Dezember 2010

Beide Restaurants, Bistro und Gourmetrestaurant, wirken sehr einladend und gemütlich, gerade jetzt im Winter und bei Schnee. Wir entschieden uns kurzfristig für das Gourmetrestaurant, da die Karte im Bistro doch, für uns zumindest, zu wenig Auswahl bot. Das Essen war insgesamt "ok", nicht mehr und auch nicht weniger, aber kommen wir zu den Punkten, die einen wirklich störten. Da war zunächst mal eine (nicht deutsche) männliche Servicekraft, die man auf Grund ihres Akzents kaum verstehen konnte. Nun gut, dann fragen wir halt nach oder versuchen heraus zu schmecken, was es als Amuse Bouche gibt. In jedem Fall, aus heutiger Sicht, vier Tage später, nichts, was einem in Erinnerung geblieben ist. Die Vorspeise (Wachtel bzw. roher Thunfisch) waren in Ordnung ohne Akzente zu setzen. Eine Frechheit dann jedoch die Ente, die für zwei Personen angeboten wurde. Zunächst gab es überschaubare zwei oder drei "Fleischfetzen" von denen eines auch noch mit Knochen durchsetzt war, danach die "Keule" bzw. einen winzigen Teil von, bereits ausgelöst in einer kleinen Tasse, wo das Fleisch jedoch zu suchen war. Dafür dann 72 € (für zwei Personen) aufzurufen, ist unverschämt.

Auf meine Bitte hin, mir dann vor dem Dessert doch einfach nur zwei kleine Stückchen Ziegenkäse zu servieren, wurde ignoriert. Darauf kam die Mitarbeiterin dann jedoch mit dem ganzen Käsewagen und berechnete für drei kleine Stückchen Käse dem Gesamtpreis von € 14.50 für eine Käseauswahl ohne Limit. No go......

Die Desserts waren "nett".....

Die Weine und auch die Beratung waren sehr gut und stimmten uns dann doch noch etwas positiv, ebenso wie das Anwesen an sich mit seinen wunderschönen Zimmern und seinem sehr charmanten und netten Mitarbeitern.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
4 Danke, monacodn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für besondere Abende”
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. November 2010

Wenn es etwas zu Feiern gibt und/oder man sich etwas Besonderes und Gutes gönnen möchte, ist der Ketschauer Hof genau das Richtige.
Das Essen ist reichlich in Summe, auch wenn ich erst bedenken hatte, ich würde von den "Happen" nicht satt - weit gefehlt.
Der Service ist aufmerksam, freundlich und gut geschult. Trotz gehobener Kategorie des Hauses nicht "überkorrekt" oder "unterkühlt". Professionell aber dennoch herzlich! Eine wunderbar angenehme Mischung.
Ein Abendessen im Gourmetrestaurant ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis.
Sehr empfehlenswert!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Erlebediewelt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich L.A. Jordan angesehen haben, interessierten sich auch für:

Deidesheim, Rheinland-Pfalz
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
 
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im L.A. Jordan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen