Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jakobsberg Hotel- & Golfresort
Hotels in der Umgebung
106 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
124 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
106 $*
102 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Ebertor(Boppard)(Großartige Preis/Leistung!)
117 $*
114 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
137 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Boppard Hotel Ohm Patt(Boppard)(Großartige Preis/Leistung!)
78 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Reblaus(Boppard)(Großartige Preis/Leistung!)
73 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
113 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (258)
Bewertungen filtern
258 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
89
104
41
12
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
89
104
41
12
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
125 - 130 von 258 Bewertungen
Bewertet 12. November 2013

Wir waren am zweiten Novemberwochenende mit unserer Moseltagung im Hotel Jakobsberg und sind absolut begeistert. Der Service, die Organisation, die Küche, einfach das ganze Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Fast alles lief reibungslos und selbst, wenn mal etwas nicht ganz rund war, wurde beispielhaft freundlich auch wirklich jedes kleinste Problem gelöst. Vielen Dank an das gesamte Team auf dem Jakobsberg. Solch professionelle Partner hat die Moseltagung lange gesucht und nun endlich gefunden. Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr.

Zimmertipp: Die Zimmer auf dem "Afrikaflur" sind derzeit sicher die modernsten. Wir selbst waren in einer Suite. Die sind zur Zeit noch nicht überarbeitet. Es weht ein wenig 80er Flair, dennoch sehr geräumig und sehr gepflegt.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. November 2013 über Mobile-Apps

Wir, zwei Freundinnen, waren zwei Tage und eine Nacht im Hotel Jakobsberg. Ausgesucht hatten wir uns dieses Hotel aufgrund des ausgiebigen Spabereichs.( Angebot kalte Tage - heiße irgendwas :-) )Auch die Internetseite ist sehr ansehnlich.
Insgesamt hat uns der Aufenthalt sehr gut gefallen! Wir wollen nächstes Jahr nochmal zum Entspannen ins Spa kommen und können dieses Hotel und den Spabereich wirklich nur weiter empfehlen.


Positiv:
-der Empfang an der Rezeption. Uns empfing und verabschiedete Herr Klein. Wirklich sehr höflich und bemüht.
-der Spabereich. Sauber, nettes, hilfsbereites Personal und für die Behandlungen angrmessene Preise
-die Spabehandlungen. Getestet haben wir Maniküre, Gesichtsausreinignug, Augenbrauenkorrektur, Sichtbar (Augenbehandlung) und die Teilkörpermassage (in unserem Fall Nacken und Rücken). Wir waren mit allem absolut zufrieden. Am Ende einer Behandlung hat man noch kurz Zeit für sich und bekommt ein Glas Mineralwasser und eine Jakobsberg-Praline.
-die Umgebung. Wie der Name sagt liegt das Hotel auf einem Berg. Wir waren nicht überall im Hotel, aber besonders vom Restaurant hat man einen unglaublichen Ausblick.

Kritikpunkt:
-Sauberkeit. Aber nur vereinzelt. Im Zimmer, besonders in den Ecken war es nicht ganz sauber (Staub und Spinneweben). Bettwäsche und Handtücher waren aber makellos. Daher steht dieser Punkt unter "Kritikpunkt" und nicht unter negativ.

  • Aufenthalt: November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Cortravels!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2013

Ich habe gestern sehr spontan, durch die kurzfristige Teilnahme an einem Golfturnier auf dem benachbarten Platz, im Hotel übernachtet.
Das Zimmer 317 fällt, wenn ich es am Telefon richtig verstanden habe, unter die Kategorie "Komfortzimmer". Es befindet sich im Anbau (beim ersten Mal etwas gewöhnnungsbedürftiger Weg) und hat ein Terrasse zur Seite (Ausblick auf Hecken und die Rückseite der Tennishalle).
Den Standardpreis von 155 EUR lege ich für die "Preis-Leistungs-Verhältnis" Teilwertung zugrunde, auch wenn ich freundlicherweise noch unsere sehr gute Gruppenrate erhalten habe (was die Servicenote nach oben zieht).

Zur Nutzung des, auf den Fotos sehr einladenden, Spa-Bereichs hatte ich leider zwischen Turnier und Abendessen keine ausreichende Muße.

Die Lage, in Kombination mit dem Golfplatz und den Wandermöglichkeiten, plus die Aussicht sind definitiv Punkte, die das Hotel für einen Wochenendaufenthalt auch zu zweit in die engere Auswahl bringen würden.
Der Service an der Rezeption war sehr freundlich und effizient. Die Bedinung in unserem, separaten, Saal beim Abendbuffet leider zwischen lustlos und verwirrt.

Die Zimmer sind von der Einrichtung und dem Design her schon etwas älter. Der Schrank ist geräumig (hat aber nur die fürchterlichen Hotelbügel und keinen Safe). Bademantel und Frottee-Schlappen fürs Spa sidn ebenfalls vorhanden, ein Safe fehlt leider.
Das Bad wurde wohl schonmal gemacht, allerdings ist die Duschabtrennung und der Wannenrand scheinbar schwer zu reinigen (sprich: mit reichlich Stockflecken versehen) und der festmontierte "Schlauch-Fön" macht wohl jemand mit Langhaarfrisur mehr Kummer als Freude.

Das Frühstück war solide mit einer Auswahl der gehobeneren Art und Güte, die Omelette-Station stach dabei positiv heraus. Richtig voll und damit etwas hektischer wurde es dann ab 9 Uhr (da auch um 11h schon die sehr frühe Check-Out Zeit ist?).

Bei einem günstigeren Zimmerpreis (oder ggf. der Option eines renovierten Zimmers) könnte ich mir ein kombiniertes Golf-/Wellnesswochenende zu zweit hier nochmal vorstellen.

Zimmertipp: Wenn möglich nach einem renovierten Zimmer erkundigen.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, ChrisBa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Ich war 2 Tage im Hotel und habe mich sehr wohl gefühlt. Mein Zimmer wird sicher auch bald renoviert. Es war aber sauber. Das frühstück war vielfältig und gut. Ein bircher müsli wäre noch gut gewesen. Die Paprikasuppe oder Hühnchensuppe waren absolut top; auch der Lachs im Salzmantel oder der Seeteufel am Abend. Der Ausblick auf den Rhein is klasse. Der Servive ist durchweg freundlich, entspannt und recht flott.

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: geschäftlich
Danke, AndreasAugustus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2013

Beschämend
Wir kannten das Haus. wir waren Begeistert! wir schwärmten bei Freunden, haben Sie überzeugt.
Katastrophe!
Das Zimmer: Spinnweben unter dem Tisch, Kabel aus der Wand ,im Bad hängende Halterungen
Das Resraurant:ein riesiger Wartesaal, laut, ungemütlich, sogar für Kegelklubs nicht tragbar.
Mahlzeiten: eine fertig Suppe, die Salate am Buffet von der einfachsten Art, das Fleisch eine Matsche der Fisch unter Nudeln verbrand, die Süßspeisen lieblos.

Ich habe den Direktor bei der Abreise unterrichtet: er sprach von Andere restaurierte Zimmer,

Sind tief enttäuscht !










Beschämend !

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Jacques M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sascha K, Manager von Jakobsberg Hotel- & Golfresort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. September 2013

Sehr geehrter Jaques M.,

wir sind dankbar für jede Rückmeldung und konstruktive Kritik, um den hohen Qualitätsanspruch unseres Hauses ständig weiter zu verbessern. Weiterhin freuen wir uns über objektive Meinungen und Einschätzungen unserer Gäste.

Im Bereich der gesamten Hotelanlage befinden wir uns seit 2009 in umfangreichen Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten. Die von Ihnen erwähnten Kritikpunkte in Ihrem Hotelzimmer, welche von unserem Housekeeping-Team bedauerlicherweise übersehen wurden, haben wir selbstverständlich umgehend nach Ihrer Rückmeldung bei Abreise in Ordnung gebracht. Gerne hätten wir dies bereits während Ihres Aufenthaltes getan, ein kurzes Wort an unsere Hotelrezeption hätte uns hierzu die Möglichkeit gegeben. Da das zweite von Ihnen reservierte Zimmer nach Ihrer Aussage keinen Grund zur Beanstandung ergab zeigt sicherlich, dass es sich hierbei um eine bedauerliche Abweichung unseres gewohnten Standards handelt.
Gerade unsere langjährigen Stammgäste bescheinigen uns immer wieder das besondere Ambiente unseres Restaurants, welches im Jahr 2010 unter dem Thema „Heimat und Jagd“ von Grund auf renoviert wurde. Dass dies vielleicht nicht Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht, ist sicherlich kein Grund zu Ihrer Aussage „sogar für Kegelclubs nicht tragbar“.
Bei der von Ihnen erwähnten „fertigen Suppe“ handelte es sich um eine hausgemachte Champignoncrème. Wie der Fisch während der schonenden Zubereitung in Wasserdampf verbrennen konnte, ist uns leider unerklärlich. Natürlich haben wir Ihre Anregungen bezüglich der Salatauswahl und Dessertpräsentation aufgenommen und bereits einige Neuerungen durchgeführt.

Sehr geehrter Herr M., ich bedauere, dass Sie bei unserem Gespräch nicht alle der oben aufgeführten Punkte erwähnt haben. Sicherlich hätten ich Ihnen eine zufriedenstellende Lösung präsentieren können.
Mit freundlichen Grüßen

Horst Riese
Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen