Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein vollendeter Genuss...”
Bewertung zu Kasburo

Kasburo
Reservieren Sie einen Tisch!
Bookatable
Platz Nr. 11 von 95 Restaurants in Bad Dürkheim
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 4. Juli 2018 über Mobile-Apps

Zum Geburtstagsessen als Gast verwöhnt worden. Exzellenter Service, exzellente Küche, ein hervorragender Küchenchef. Die Vorspeise Lauwarmer Ziegenkäsetaler auf Apfelragout war mit dem korrespondierendem Sauvignon blanc ein Genuss. Der zu Anfangs gereichte Gruss aus der Küche (Möhren-Orangen-Süppchen) war ebenfalls ein toller Start für die wunderbare kulinarische Reise, an der wir teilhaben durften. Grandiose Kalbsleber, Schalotten-Rotwein-Sauce, sehr guter Kartoffel-Möhren-Stampf. Geschmacklich harmonisch und auf den Punkt. Hier gibt es nichts, aber auch gar nichts zu bemängeln. Das Cordon bleu mit Munsterkäse, den hervorragenden Bratkartoffeln und den sehr guten Tropfen des Weinguts Mesel war ebenfalls Spitzenklasse. Hier wird auf hohem Niveau gekocht. Ebenso waren die Desserts ein Traum. Das Schokoladeneis zum Niederknien, ebenso lecker die Creme brulee, das Vanilleeis war ebenfalls ein Traum. Weit weg vom Industrieeis. Rundherum zufrieden, satt, vom Ehepaar Kolley hervorragend bewirtet, mussten wir leider viel zu früh wieder gehen. Wir hätten aber auch nichts mehr essen können. Wollen schon, aber können einfach nicht mehr. Auf solche gehobene Gastronomie freut man sich in der Pfalz. Ebenso ein Aushängeschild für Bad Dürkheim. Es sei jedem ein Besuch empfohlen, hervorragende Küche, hervorragende Wirtsleute, Küche und Bedienungen. Wir kommen wieder.

Besuchsdatum: Juli 2018
1  Danke, crowd_222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 74 Bewertungen

Bewertet 26. Juni 2018

Wir sind immer wieder gerne hier und das seit Jahren! Hervorragendes Essen, kleine Karte mit einem Wechsel von saisonalen Gerichten, tolle Räumlichkeiten und warme herzliche Atmosphäre.
Preislich teurer, ja, aber relativ, da exzellente Qualität, Gruß aus der Küche, hervorragendes Brot und und und...
;-) Wir freuen uns jedes Mal!

Besuchsdatum: Januar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Michaela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2018

Zu dritt aßen wir am Freitag Abend als Vorspeise Rinderkraftbrühe, Käse-Lauch-Suppe und gebratenen Ziegenkäsetaler. Dazu ein spritziger Secco brut. Als Hauptgericht hatten wir 2x auf der Haut gebratenes Saiblingsfilet auf Orangenrisotto: eine sehr große und leckere Portion. Das 3. Hauptgericht war geschnetzelte Kalbsleber - auch dies eine sehr gelungene und zarte Verführung. Der Weißwein war kalt - genau wie wir ihn mögen, ach und beinahe hätte ich vergessen das feine amuse bouche, ein Tomatensüppchen mit Curry, das leckere dunkle Brot (tolle Kruste) und den Landrahm zu erwähnen.... Vielen Dank an Service und Küche, nächstes Mal wenn ich in der Pfalz bin bringe ich meinen Mann auch mit! :)

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 954sabinek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zu viert und haben drei verschiedene Hauptgerichte gegessen - wir waren alle vier begeistert. Geschnetzeltes von der Kalbsleber mit Kartoffel-Möhren-Stampf, gebratene Saiblingsfilets auf Orangen-Fenchel-Risotto, Riesengarnelen mit Tomatenrisotto, als Dessert Crème brûlée mit Cassissorbet und Tiramisu mit Himbeereis, alles hat gut harmoniert. Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam. Die Auswahl an guten regionalen Weinen ist ausgezeichnet. Klare Empfehlung!

Besuchsdatum: März 2018
Danke, jmelber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2018

Auf Empfehlung haben wir in einer netten Runde incl. eines Kindes einen Tisch reserviert. Die Räumlichkeiten des unter Denkmalschutz stehenden Hauses haben wir wirklich angesprochen. Alles sehr schön gemacht bzw. eingerichtet.
Karte mit vielen ansprechenden Gerichten - leider überhaupt nichts für Kinder. Noch nicht einmal ein paar Pommes.
Amuse Gueule war sehr lecker (Suppe aus Süsskartoffeln). Mein Cordon Bleu war ordentlich, die Bratkartoffeln auch sehr, sehr gut. Im Vergleich muss man aber sagen, ist es doch etwas teuer. Für den Preis habe ich schon etwas mehr erwartet.

Besuchsdatum: Februar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, TimLaaferRach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kasburo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz
Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz
 
Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz
Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz
 
Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz
Kallstadt, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Kasburo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen