Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unverschämtheit”
Bewertung zu Weinstube Broel - GESCHLOSSEN

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Weinstube Broel
Küche: mitteleuropäisch
Restaurantangaben
Bewertet am 28. Juli 2013

Nachdem ich ca. 45 Min. auf mein Schweinefilet mit frischen Pfifferlingen warten mußte, wurde mir sodann klar, wieso das solange gedauert hat. Das Fleisch war komplett tot gebraten, trocken wie ein Radiergummi. Und bei jedem Pfifferling hatte ich Sand im Mund.
Meinen kritischen Hinweis nahm der Wirt kommentarlos auf, weder ein Wort des Bedauerns noch ein Entgegenkommen in irgend einer Weise. Zur Krönung hat er sich noch nicht einmal verabschiedet. Ein völlig unverschämtes und stümperhaftes Verhalten. Dieses Lokal werde ich im Leben nicht mehr betreten.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Ingo W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (4)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Weinstube Broel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Bewertet am 10. März 2013

Am 06.03.2013 kehrten meine Frau und ich abends in die Weinstube Bröl ein. Angelockt wurden wir durch die Erwartung, eine große Auswahl deutscher Weine vorzufinden. Dass die Speisekarte nicht sehr umfangreich sein würde, war uns beim Betreten des Restaurants bereits klar, so dass wir diesbezüglich keine großen Erwartungen hatten.

Der Wirt begrüßte uns und wies darauf hin, dass wir auf die Speisen einige Zeit zu warten hätten, da an diesem Abend die Küche stark ausgelastet sei. Wir empfanden das als fairen Hinweis. Wir erhielten die Speisekarten und die Getränke. Damit endete der noch einigermaßen positive Teil. Was folgte, konnten meine Frau und ich nur als pure Frechheit empfinden. Über eine halbe Stunde hatten wir die Speisekarten vor uns liegen, die Getränke gingen zu Ende, der Wirt hatte allerdings nur Augen und Ohren für die benachbarte Gästegruppe, die aus ca. 10 Personen bestand und die dem Wirt offensichtlich bekannt war. Nachdem der Wirt ca. 20 mal an uns vorbeigegangen war, ohne uns zu beachten, wurde es uns zu dumm, wir bezahlten für die Getränke, verließen die Weinstube und wechselten zu einem griechischen Restaurant in Troisdorf, in dem wir dann willkommen waren, schmackhafte Speisen serviert bekamen und einen zuvorkommenden Service erlebten. Meine Frau und ich schllossen aus dem Erlebnis, dass wir die Weinstube Bröl nicht wieder aufsuchen werden. Dem Wirt können wir nur empfehlen, sich künftig auch um kleinere Gruppen von Gästen zu kümmern. Es könnten immerhin künftige Stammgäste darunter sein.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
Danke, lneu31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2012

Diese Weinstube ist sehr gemütlich. Die Bedienung freundlich, nicht aufdringlich.Die Speisen stehen im richtigen Preis-Leistungsverhältnis. Wenn ich mal bei einem Glas Wein ausspannen will, besuche ich dieses Weinlokal.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Pittes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Weinstube Broel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen