Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das "Bodenpersonal" war TIP-TOP und herzlich”
Bewertung zu Drachenfelsbahn

Drachenfelsbahn
Platz Nr. 3 von 13 Aktivitäten in Königswinter
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 14. Februar 2014

Ich durfte bereits mit meinen Grosseltern mehrmals auf den Drachenfels. Und zu meinem 70sten, heute wohnhaft in Brasilien, habe ich meinem Geburtsort Ittenbach/Königswinter nochmals Referenz erwiesen. Und wir waren alle begeistert, trotz dem widrigen Wetter. Nur der "Führer" der Drachenfelsbahn hatte wohl nicht seinen besten Tag. Sehr ruppig und "unfreundlich"! Dafür wurden wir durch den Endruck den das "Bodenpersonal" hinterliess entschädigt!

Danke, Hans-Joachim H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (288)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

130 - 134 von 288 Bewertungen

Bewertet am 28. Januar 2014

Es ist ein Erlebnis, das es nicht oft gibt. Es ist natürlich eine kleine Investion wenn man nicht klettern will, aber es lohnt sich. Man kann bein ersten Halt an der Drachenburg aussteigen und dann auch zu Fuß zum Drachenfels gehen, oder bis oben hin mit der nächsten Bahn weiter fahren.

Danke, KlausBonn750!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2014

Sie schrieben in Ihrem Bericht,daß keine Hilfe vom Personal zu erwarten war.Das wundert mich aber sehr.Das Personal hilft nur wo es kann.Für Rollstuhlfahrer werden Rampen angelegt etc. Bei Kinderwagen wird geholfen,wenn gefragt wird etc. Natürlich muß der Fahrgast selbstständig einsteigen und kann nicht erwarten,auf Händen in die Bahn getragen zu werden.Aber auch hier gilt das Sprichwort: Wie ich in den Wald hineinrufe,so schallt es auch wieder raus!
Ist man zu dem Personal freundlich und vergisst dabei seine Umgangsformen nicht,dazu gehören:Einen Guten Tag,Bitte könnten Sie mir vielleicht helfen und Dankeschön, so ist das Personal sehr freundlich und auch sehr behiflich!!!

2  Danke, andreas h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2013

Auch Hunde dürfen für 1 € mit!
Allerdings zahlt man auch den vollen Fahrpreis wenn man nur zur Drachenburg will, die ja auf halbem Weg liegt.

Danke, Freeling98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2013

Bahn viel zu teuer, fährt an Wochenenden in zu langen Intervallen und es gibt kein attraktives Preismodell, damit der Anreiz da ist, wenigstens einen Weg zu Fuß zu laufen. Sehr ungeeignet für behinderte Menschen, vom Personal ist keine Hilfe zu erwarten. Parkmöglickeiten katastrophal (Wochenende). Auf der Rückfahrt wurden keine Tickets kontolliert, man hätte also auch nur eine Bergfahrt bezahlen brauchen....

2  Danke, xxl362!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Drachenfelsbahn angesehen haben, interessierten sich auch für:

Königswinter, Nordrhein-Westfalen
Königswinter, Nordrhein-Westfalen
 
Königswinter, Nordrhein-Westfalen
Königswinter, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Drachenfelsbahn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen