Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Logierhus Langeoog
Hotels in der Umgebung
217 $*
119 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
251 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Nordseehotel Kröger(Langeoog)(Großartige Preis/Leistung!)
209 $*
196 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
268 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
206 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (87)
Bewertungen filtern
87 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
40
24
15
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
40
24
15
5
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
78 - 83 von 87 Bewertungen
Bewertet 17. September 2013

Das Logierhus ist sehr komfortabel, die Zimmer modern und geschmackvoll eingerichtet und die Küche ist exzellent, die Weinkarte sehr gut. Bei der Bedingung am Abend gibt es ebenfalls nichts auszusetzen, durchweg sehr aufmerksam und freundlich.
Der Service beim Frühstück ist so mittelgut, die eine oder andere junge Dame kommt etwas arrogant rüber, wenn man mal eine Frage stellt oder einen Wunsch äußert oder sie auch nur anspricht, während sie dabei ist, einen Tisch abzuräumen. Antwort ohne den Gast ausreden zu lassen: Ich komme dann gleich an Ihren Tisch, wo sie aber nicht aufgetaucht ist.
Das ist aber auch wirklich das Einzige, was ich anführen kann, was mir nicht so gefallen hat. Das Personal muss bei dieser Hotelkategorie immer freundlich bleiben, auch, wenn es mal von einem Gast "von der Seite" angesprochen wird. Zumal beim Frühstück sowieso Selbstbedienung ist (sogar der Kaffee) und das Personal nicht überwältigend viel Arbeit hat.
Aufgefallen ist mir noch, dass alle Auszubildenden sehr bemüht und nett waren. Der Hoteldirektor begrüßt die Gäste persönlich, schüttelt Hände und kommt sehr sympathisch rüber

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anne B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2013

Modernes Hotel, sehr gut geschultes und vor allem freundliches Personal, modernes Zimmer mit Balkon und einem super Bad. Wir hatten sehr schlechtes Wetter, was nur deshalb zu ertragen war, weil zum einen das Zimmer sehr wohnlich war und zum anderen der Wellness-Bereich -auch im Vergleich zu anderen Hotels in der Klasse - hervorragend ist. Kompetente Kosmetik ohne viel Chi-Chi, eine bestens geschulte Physiotherapeutin, die meinen Bürorücken nach zwei Behandlungen wieder gut in Form gebracht hat - was will man mehr. Gutes Frühstück (frische Eier any style auf Wunsch), aufmerksamer Service. Wir kommen sicher noch mal wieder, um die Insel in der Sonne zu erleben. Und: nein, diese Bewertung ist nicht bezahlt. Das Hotel ist wirklich sehr gut - gibt's nicht wirklich oft auf den Inseln!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Missulrik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2013

Wir haben als Familie mit unseren Kindern und unserem Enkelkind eine knappe Woche Urlaub auf der wunderbaren Insel Langeoog im Logierhus verbracht. Unsere Zimmer waren sehr geräumig und liebevoll eingerichtet und auch sehr sauber. Das Badzimmer hatte eine wunderbare Dusche, leider keine Badewanne. Die ruhige Lage trug dazu bei, dass wir wunderbar schlafen konnten. Die Zimmer konnten nachts stromlos gemacht werden. Das hat uns besonders gut gefallen. Das Frühstück verdiente keine 4 Sterne, war aber durchaus ausreichend. Das Personal war sehr bemüht. Wir erwarten allerdings in einem 4-Sterne-Haus geschultes Personal. Dieses haben wir leider vermisst.
Wir denken auch, dass es auf der Insel kinderfreundlichere Hotels gibt.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ketyko!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Mai 2013

Das Restaurant im Logierhus ist ein sehr willkommenes Angebot, das das kulinarische Niveau der Insel deutlich anhebt. Die Karte bietet sehr gute Gerichte, die sich vom üblichen Einheitsbrei der Insel angenehm unterscheiden. Gute Grundprodukte werden zu ausgewogenen Gerichten verarbeitet. Leider liegen jedoch die selbstgesetzten Ansprüche noch über dem Niveau, das eingehalten werden kann, wodurch die Erwartungen des Gastes unnötigerweise enttäuscht werden. Als Beispiel sei ein Spargelgericht genannt, das mit Pata Negra (spanischer Edelschinken) serviert wurde. Der Spargel war von hervorragender Qualität und auf dem Punkt gegart serviert. Die Portion des Schinkens war aussergewöhnlich üppig und von durchaus guter Qualität, doch ein Pata Negra Schinken war es definitiv nicht, was auch der Preis von 19,90 € verriet, zu dem man ein Pata Negra nicht anbieten kann. Besonders bedauerlich waren die, zum Teil schlechten Leistungen des Services. Zwei kompetente Kräfte wurden von zwei vollkommen überforderten Kräften in ihren Leistungen neutralisiert. Nur nett zu sein, reicht bei einem Restaurant mit gehobenen Ansprüchen nicht aus. Die Weinkarte hat ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durchschnittliche Weine werden für überdurchschnittliche Preise verkauft. Die sehr gute Gesamtbewertung ist nur durch das gute Essen gerechtfertigt. Dauerhaft jedoch wird man in vielen Bereichen nachlegen müsen.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
1  Danke, EdgarF768!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Mai 2013

Wir waren für ein langes Wochenende zur Feier einer Hochzeit ins Logierhus eingeladen. Das Hotel ist sehr modern und hell, die Zimmer sind ebenfalls schön, modern und sauber eingerichtet. Es gibt einen bestens ausgestatteten Spa- und Wellness-Bereich sowie eine Bar und ein Restaurant mit einem separaten Raum für Feiern, welcher mit einem eigenen Soundsystem ausgestattet ist.

In unserem Zimmer gab es keine abdunkelnden Vorhänge, so dass es für lichtempfindliche Langschläfer nicht geeignet wäre, da es zudem über ein großes Balkonfenster nach Osten verfügte. Dadurch wurde es im Zimmer schon kurz nach Sonnenaufgang sehr hell.

Bedingt durch die Lage auf einer nur per Fähre erreichbaren Insel sowie das stark Saisonabhängige Geschäft scheint es unter den Angestellten eine relativ starke Fluktuation zu geben. Während unseres Aufenthalts machten viele Kellner häufig einen unerfahren Eindruck. Ich glaube aus o.g. Gründen nicht, dass man es ihnen zum Vorwurf machen kann, jedoch sollte das Logierhus zukünftig für eine bessere Einarbeitung sorgen. Ich glaube, dass die Angestellten hier von ihren Vorgesetzten einfach ins kalte Wasser geworfen wurden.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, DavyBlaker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen