Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“moderne Gemütlichkeit”
Bewertung zu Hotel Seesteg

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Norderney suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Seesteg
Nr. 1 von 30 Pensionen in Norderney
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
70 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 150 "Hilfreich"-
Wertungen
“moderne Gemütlichkeit”
Bewertet am 25. Juni 2011

Das Seesteg ist ein schickes, modernes Hotel das trotzdem Gemütlichkeit ausstrahlt und dies braucht man wenn es draußen regnet und stürmt. Die Zimmer sind modern eingerichtet aber mit viel Holz was Wärme ausstrahlt. Die Betten sind super bequem.
Man hat eine eigene Terrasse mit schönen Möbeln wo man morgens einen Kaffee genießen kann.
Nur die Zimmermädchen könnten am Morgen etwas leiser sein. ( Türen werden nicht leise geschlossen)
Die Lage des Hotels ist toll, man geht 5 Meter zur Promenade und nebenan ist die Milchbar. Ein Lokal mit leckeren Snacks und einem super Außenbereich um sich die Sonnenuntergänge anzuschauen.

Das Essen im Hotelrestaurant ist sehr zu empfehlen, man sitzt in schöner Atmosphäre mit traumhafter Aussicht auf die Nordsee. Das Team ist jung, freundlich und aufmerksam. Ich hätte mir nur etwas mehr Auswahl gewünscht und fand die auf Papier gedruckte Speisekarte unschön.
Frühstück ist herrlich mit toller Auswahl. Es wird serviert und man kann bis 11.30 frühstücken. So etwas gibt es kaum und läßt einem Zeit den Vormittag zu verbummeln.

Der Pool ist einladend groß und warm. Man kann einen ganzen Nachmittag dort verbringen und nur lesen oder auf die See schauen. An einem Tag war wolkenloser Himmel und Sonnenschein aber die liegen waren nicht gepolstert und es gab keinen Service am Pool. Man mußte sich selbst darum kümmern. Sowas ist schade.
Bei 500 Euro pro Nacht hätte ich das erwartet.

Trotz dieser kleinen Bemängelungen fand ich es superschön und würde das Seesteg wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
7 Danke, anit D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    39
    6
    2
    2
    1
Bewertungen für
7
34
3
2
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 7. März 2011

Während Norderney dem Betrachter ja insbesondere am Weststrand vorwiegend mit den Scheußlichkeiten in Sachen "Bausünden der 1970er" daherkommt und der Ort auch mal häufiger dem fragwürdigen Charme der schmucklosen und ungepflegten DDR-Plattenbauten Konkurrenz macht, so darf man zumindest und auf jeden Fall an einer Stelle aufatmen: vis-à-vis zur Milchbar findet man, kaschiert in einer auf den ersten Blick unscheinbaren Backstein-Lagerhalle, das Hotel Seesteg. Äußerlich ausgestattet mit einer immensen Sonnenterrasse wird man neugierig, wenn man das Gebäude betritt.
Und dann kommt es: innen gemütlich, geschmackvoll, wunderbar schlicht und mit zurückhaltendem Luxus eingerichtet empfängt den Besucher dieses Hotel mit einer Lass-es-dir-hier-gut-gehen-Atmosphäre, die auch die Mitarbeiter des Hotels von morgens bis abends verkörpern.
Zunächst das Restaurant: untypisch und gleichzeitig architektonisch gelungen nur durch Raumteiler mit beidseitig einsehbarem Kamin von der Lounge getrennt, ist es ein kulinarisches Juwel der Insel. Egal, zu welcher Tageszeit man sich hier verwöhnen lässt - man will nicht aufstehen und fortgehen, sondern weiter essen, noch mehr Köstlichkeiten aus der einsehbaren Küche (!) probieren und genießen. Ob ausgemachter, noch warmer Kuchen, ob zig selbst gebackene Brotsorten, ob Vor-, Zwischen- oder Hauptspeise, ob Dessert oder Frühstück - hier wird Genießen neu definiert.
Un dann das Personal - ein weiteres Juwel: sie lesen einem den Wunsch von den Augen ab; nichts ist zuviel, alles wird gern sofort gemacht. Einfach ein phantastischer und einzigartiger Service auf der ganzen Linie - oder wo kommt das nächste gut gezapfte Bier in just dem Moment, wo sich der König Gast überlegt, dass es gerne noch ein weiteres Gläschen sein darf?
Die Zimmer: ein architektonischer Augenschmaus, für jeden, der die Kombination von alt und neu mit hochwertigen Materialien liebt; großzügiges Platzangebot; überlegt und sinnvoll ausgestattet; dazu absolut geschmackvoll und ohne nervtötenden und überflüssigen Tand, der nur im Wege steht. Die ebenerdigen Loft-Zimmer verfügen, nebenbei gesagt, über Zugang zur oben genannten Sonnenterrasse und besitzen dort natürlich ihren eigenen Strandkorb.
Da das Wetter bei unserem Aufenthalt unerreicht phantastisch war, haben wir auf den Besuch im Spa verzichtet und statt dessen dem Genuss von Prosecco und ofenfrischem Kuchen im Strandkorb gefrönt - aber wir sind sicher, dass der Spa-Bereich dem gesamten Hotelbetrieb in Nichts nachsteht.
Für Hundebesitzer ein letztes Highlight zum Schluss: die Vierbeiner sind dort überall willkommen, es gibt kein lästiges "Bitte nicht im Restaurant", auch mehrere Hunde werden gerne genommen.
Man sollte das Seesteg nicht weiter empfehlen - sonst wird es noch schwieriger, dort ein Zimmer zu buchen, denn schon jetzt hört man all überall "Die sind immer ausgebucht". Wieso wohl?

Aufenthalt März 2011, Paar
Hilfreich?
10 Danke, Poliglott!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Februar 2011

Wir verlebten ein wunderschöne Woche im Seesteg.
Eine geradezu familiäre, aber niemals aufdringliche Atmosphäre, tolle Zimmer, ein fantastischer Pool- und Spa-Bereich sowie hervorragendes Essen werden uns zu Stammkunden machen.

Das Einzige, was zu dem Aufenthaltszeitpunkt zu bemängeln war, war die sehr reduzierte Weinkarte - hier wird aber durch die Öffnung einer Weinbar in diesem Jahr Abhilfe geschaffen.

Fazit: Wenn man morgens aufwacht, das Radio anstellt und dann direkt aufs Meer blickt, schaltet man perfekt ab.

Aufenthalt November 2010, Paar
Hilfreich?
5 Danke, durden1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. November 2010

Ich war mit meiner Frau zur Hochzeitsreise in diesem Hotel und wir können immer wieder nur in den höchsten Tönen von dem Hotel sprechen. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommen, immer auf jeden Gast einzeln eingehen und freundlich. Die Zimmer sind ein Traum sowohl was Aussattung als auch insbesondere die Aussicht betreffend (besonders hervorheben möchte ich den Ausblick von dem Pool bzw. dem Dach) Das Frühstück ist klasse und man kann sich wunderbar schon Morgens dort verwöhnen lassen. Das hauseigene Restaurant sticht durch seine moderne aber nicht zu abgehobene Küche hervor, mit der Besonderheit das man dem Küchenpersonal zuschauen kann, ohne dabei durch Geräusche oder Gerüche belästigt zu werden. Die hauseigene Bäckerei die sich schon beim Frühstück hervortut ist auch eine Klasse für sich.
Wir können für uns nur sagen das dieses Hotel uns nicht zum letzten Mal gesehen hat und es nur wärmstens weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, MadMagi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zermatt, Schweiz
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. September 2010

Das Hotel liegt direkt in der Brandungszone nur durch die Promenade vom Meer getrennt. Die grosszügigen loftartigen Zimmer mit bodenebener Fensterfront sind modern, sehr geschmackvoll und schlicht gestaltet, aber trotzdem sehr gemütlich. Mit allem Komfort eines 5* Hotels. Wir hatten eine Penthouse Suite gebucht, da wir einen grossen Balkon wollten, den wir auch intensiv genutzt haben.
Im ganzen Haus setzt sich das schlichte und elegante Design fort, sehr gelungen ist die Kombination zwischen dem "alten" Backsteingebäude und dem modernen Anbau.
Der Wellnessbereich ist etwas klein aber ausreichend, beeindruckend ist der beheizbare Pool auf dem Dach mit Meerblick , den wir selbst im März bei Wind und Wetter nutzen konnten. Das Restaurant gilt als eines der Besten auf der Insel und setzt erfolgreich den Stil des Hauses um. Der gesamte Service ist sehr kompetent, freundlich und hilfsbereit. Fazit : eines der besten und erholsamsten Hotels das wir in den letzten Jahren weltweit gesehen haben.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Zermatt4040!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Juni 2010

Wer das liebt: Terrassentür weit aufmachen und dann beim Geräusch der Brandung einschlafen und wieder aufwachen. Auf dem Balkon sitzen und den Wellen zuschauen, die in wenigen Metern vor der Terrasse aufschlagen. Dazu ein Designerhotel von der unaufdringlichen Sorte. Total schicke Zimmer, vom Bad aus duschend aufs Meer blicken, eine intime Sauna - auch mit Meerblick - und ein Restaurant mit Meerblick. Und einer ambitionierten modernen Küche. Und dann das Frühstück: wird individuell serviert, ich kann das gar nicht richtig beschreiben. Sehr, sehr originell und unglaublich lecker. Gäbe es Sterne für das Frühstück, hier wären drei Sterne sicher.
Ein Nachteil: Der Hauptparkplatz der Insel ist ganz schön weit weg, das Haus selber hat eigentlich keine Parkplätze, ein shuttleservice sollte angeboten werden.
Trotz der sehr hohen Preise: in der Nachsaison gibt es vier Nächte zum Preis von drei, dies Hotel ist ein Erlebnis.

  • Aufenthalt Februar 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Rinaldo58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vaduz, Liechtenstein
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Juni 2010

das hotel liegt direkt am meer und zudem sehr zentral. das zentrum des ortes kann in wenigen minuten zu fuss erreicht werden. wir bewohnten das zimmer 16 in der 2. etage (eckstudio) mit herrlichem blick auf das meer und auf die strandpromenade. das zimmer ist nicht besonders gross - jedoch sehr gemütlich eingerichtet. die matratzen sind sehr gut, die füllung der kopfpolster aus hygienischem material, jedoch nicht sehr komfortabel (einziger minuspunkt). internetverbindung stabil und schnell und im zimmerpreis inbegriffen. das zimmer ist ruhig und sonnig. man hörte nur das rauschen des meeres und hin und wieder den schrei einer möwe. auf dem dach befindet sich ein swimmingpool von recht guter grösse und 30 grad C warmem wasser. auf dem pooldeck war es ein wenig windig aber die aussicht war sehr schön. durch einen verbindungsgang im erdgeschoss gelangt man in das Hotel Haus am Meer und kann die spa-einrichtung dieses hotels mitbenützen. mittelgrosser indoor-pool, sauna und dampfbad sowie ein ruheraum. die spa-anlage ist sehr sauber und gepflegt. die lobby des Hotels Seesteg ist sehr gemütlich, offenes kamin, weiche ledersofas, sehr schöne dekoration. der tee wird in elegantem Dibbern porzellan serviert. dazu wird herrliches gebäck gereicht. auf der meerseite des hotels befindet sich eine grosse terrasse mit herrlichem blick auf das meer und den strand. das restaurant ist trendig elegant eingerichtet. die küche ist durch eine glaswand vom restaurant getrennt und man kann den köchen beim zubereiten der speisen zusehen. die speisekarte ist sehr gut sortiert. vorwiegend leichte küche. hervorragende fischspezialitäten. die weinkarte ist nicht gross aber die angebotenen weine sind gut. die preise sind gehoben, jedoch ist die qualität der speisen auch sehr hochwertig. das personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und was mir besonders gefallen hat "sehr flexibel". der spruch: "gast ist könig" trifft in diesem hotel auf jeden fall zu 100% zu.

Aufenthalt April 2010, Paar
Hilfreich?
2 Danke, puschkinkirsche!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Norderney.
0.1 km entfernt
Michels Kurhotel Germania
Michels Kurhotel Germania
Nr. 12 von 17 in Norderney
3.0 von fünf Punkten 54 Bewertungen
0.7 km entfernt
Michels Thalasso-Hotel Nordseehaus
0.0 km entfernt
Hotel Haus am Meer
Hotel Haus am Meer
Nr. 3 von 17 in Norderney
4.0 von fünf Punkten 37 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9.7 km entfernt
Hotel Fährhaus
Hotel Fährhaus
Nr. 1 von 9 in Norddeich
4.5 von fünf Punkten 83 Bewertungen
0.4 km entfernt
Inselhotel König
Inselhotel König
Nr. 2 von 17 in Norderney
4.0 von fünf Punkten 57 Bewertungen
0.4 km entfernt
Inselhotel Bruns Norderney
Inselhotel Bruns Norderney
Nr. 6 von 17 in Norderney
4.0 von fünf Punkten 21 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Seesteg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Seesteg

Unternehmen: Hotel Seesteg
Anschrift: Damenpfad 36a, 26548 Norderney, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Norderney
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 30 Pensionen in Norderney
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Seesteg 5*
Anzahl der Zimmer: 16
Auch bekannt unter dem Namen:
Norderney Seesteg
Norderney Hotel Seesteg
Seesteg Norderney Preise
Hotel Seesteg Norderney Preise
Hotel Seesteg Auf Norderney
Seesteg Norderney Angebote
Seesteg Spa Norderney
Seesteg Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen