Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Inselfriede
Hotels in der Umgebung
Kunstlerherberge(Spiekeroog)
188 $*
Booking.com
zum Angebot
Hotel Nordstern(Neuharlingersiel)
111 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
120 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Schluister Park(Carolinensiel)
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
87 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hörn van Diek(Bensersiel)
182 $*
174 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Agoda.com
zum Angebot
Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
32 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
9
3
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
17
9
3
2
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
26 - 31 von 32 Bewertungen
Bewertet 7. Mai 2014

Sehr zentral gelegenes traditionsreiches Hotel auf der schönsten Nordseeinsel, aber dennoch mit moderner Ausstattung. Daher teilweise etwas verwinkelt.
Alles sehr sauber und alle Mitarbeiter natürlich freundlich von der Rezeption bis zum Restaurant. Sehr gutes Restaurant mit einer guten Halbpension mit guter Auswahl. Sehr gut das Frühstsücksbuffet - nicht wegen einer riesengroßen Auswahl, sondern wegen der Qualität. Insbesondere die hervorragenden frischen Bäckerbrötchen, aber auch die Wurstwaren und der Fisch und der gute Frischkäse haben es uns angetan. Dagegen stand nur leider die einfache Qualität des Orangensafts (Warum sparen die Hotels hier oft?)
WLan war kostenlos, obwohl ein Preis von 3 €/Tag in der Mappe stand. Ist allerdings aufgrund der Insellage nicht besonders schnell.
Dennoch alles in Allem ein Hotel, in dem man sich wohl fühlt und die über 100jährige Tradition des Hauses als Gastgeber auf der Insel spürt.

Zimmertipp: Zimmer mit Balkon
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Kalendermann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. April 2014

Top Service, tolle Küche und ein sehr schönes Zimmer.
Darüberhinaus ist die zentrale Lage für Inselausflüge sehr gut geeignet. Der Absacker am Abend im Pub ist Pflicht. Wir fahren bestimmt wieder in dieses Hotel.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Eendie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2013

Vor allem freundliches und aufmerksames Personal und eine ausgezeichnete Küche gilt es zu erwähnen, einen Wellnessbereich, der diesen Namen auch verdient (auch wenn er in einem Nebengebäude untergebracht ist) und die zentrale Lage im Ort und zum Hafen. Die Zimmer sind auf verschiedene Gebäude verteilt und weisen auch unterschiedliche Standards auf. Unsere Unterkunft war nicht ganz 5 Sterne mäßig möbliert, dafür aber mit Teeküche sehr gut ausgestattet, sehr geräumig und einem ansprechenden Standard bei den sanitären Anlagen. Ein hervorragendes Frühstücksbuffet, das wirklich keine Wünsche offen lässt und auch glutenfreies Brot anbietet, sorgt für eine guten Start in den Tag. Die Halbpension in gepflegter Atmosphäre des Speiseraums ist unbedingt zu empfehlen. Ebenso ein paar Abende in dem Irish Pub, der zum Hotel gehört. Uneingeschränkte Urlaubsempfehlung!

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, wboerner59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. September 2012

Lange haben wir überlegt, ob wir der Bewertung drei oder vier Punkte geben und uns schlußendlich für die vier Punkte entschieden, weil es alles in allem ein angenehmer Aufenthalt war und die Insellage das Führen eines Hotels auch nicht einfacher macht. Von den Hotels auf Spiekeroog ist es aus unserer Sicht bei Betrachtung aller Rahmenbedingungen derzeit auch die beste Wahl. Neben den guten Dingen (toller Blick zum Hafen von unserem Zimmer, qualitativ hochwertige Bettwäsche, sehr gepflegtes Haupthaus) gab es leider auch verschiedenste Unstimmigkeiten, die nicht zu einem 4-Sterne-Haus passen: Badehandtücher wurden nur einmal in der Woche gewechselt, der Treppenaufgang im Nebenhaus sprüht nicht gerade vor Charme, kein eingespieltes Team im Personal, die Gute-Nacht-Süßigkeit auf der Bettdecke gab es an zwei von sieben Tagen, das Frühstücksbuffet ist nicht richtig liebevoll. Auch fehlte uns die persönliche Herzlichkeit, die einem oft in den Hotels in den Alpen empfängt. Hier schlägt dann eher das Norddeutsche zu.

Von allen diesen Dingen abgesehen sind wir aber sehr gerne im Hotel Inselfriede gewesen und haben die Woche auf Spiekeroog genossen. Man möchte den Eigentümern nur oftmals zurufen, mit ein paar Kleinigkeiten - die auch nicht zwingend Unsummen an Geld verschlingen - könnte man noch vielmehr aus dem Hotel machen und an manchen Stellen ein moderneres Erscheinungsbild bewirken.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, RMS_FRA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2010

Das Haus liegt dicht am Hafen, unbedingt versuchen, ein Zimmer mit Hafen/Wattenblick zu bekommen. Wir waren im Haupthaus untergebracht (es gibt verschiedene Gebäude mit untersch. Kategorien, auchFeWo etc) Der Empfang war sehr freundlich, das Gepäck wurde nach Lieferung bis auf das Zimmer gebracht. Weger der sehr spontanen Buchung war nur noch eine Suite im DG frei, die hatte es aber in sich: frisch renoviert, etwas ausgefallene Möblierung, Flatfernseher im Wohnraum wie im Schlafzimmer (dort riesig), wunderbare Betten und ein sehr edles Badezimmer. Das Beste jedoch eine Dachterasse mit herlichem Blick, zum Teil in Richtung Hafen, mit vernünftigen Loungemöbeln versehen.
Das Frühstück wird als Büffet angeboten, nicht überbordend groß, aber mit Bestandteilen guter Qualität und einer ausgewogenen Zusammenstellung inkl.Fischteller und frischem Obstsalat.
Der SpaBereich ist in einem Nebengebäude untergebracht, hier muss man leider über die Straße gehen, es steht indes eine Umkleide zur Verfügung. Ansonsten ist der Bereich nicht sehr groß, mit Kindern wird es schnell sehr laut - der Ruhebereich ist zum Glück separiert und angenehm ausgestattet.
Im Ganzen: ein herrliches Nest auf einer kleinen Insel, wir werden wieder kommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
14  Danke, Ortac!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen