Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Pizza zum angemessenem Preis”

Ristorante da Paolo . Salvatore's Pizza
Platz Nr. 23 von 79 Restaurants in Neu-Isenburg
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 7. November 2011

Gute Pizza zum angemessenem Preis.
Freundliche und schneller Service.
Auf den Sitzplatz ist zu achten, im hinteren Bereich ist der Platz besser.
Lieferzeit der Pizza schnell.
Pizza kann auch mitgenommen werden.

1  Danke, Michael_MG_41189!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (30)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Ristorante da Paolo . Salvatore's Pizza
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 18 von 30 Bewertungen

Bewertet am 5. November 2011

Lange konnte ich mir den Namen des Lokals nicht merken. Aber das Malkreide am Tisch steht mit der man auf der Papiertischdecke rummalen darf, daran konnte ich mich immer erinnern.
Das Essen ist erstklassig und der Service ist typisch italienisch freundlich. Die Monsterpfeffermühle mit der der Kellner gleich nachdem die Speisen am Tisch sind gehört für mich ebenso zum Kult des Restaurants.
Auch wenn man hier Pizza und Gerichte zum mitnehmen haben kann, das das alles nebenan passiert ist es für den Abendessensgast kaum zu merken. Der Service ist sehr freundlich und die Speisen, die abseits von Pizza und Pasta angeboten werden sind ein Gedicht! Ich bin selten in der Stadt, aber wenn ich Lust auf einen Italiener habem dann komme ich immer hierher. Man kann hier übrigens auch problemlos mit ganz jungen und ganz alten Gästen kommen - völlig unkompliziert!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Monsta112!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2011

Wir waren zu Zweit am Ostersonntag Abend dort. Am Eingang empfing uns die schmuddelig gekleidete und mit ausgetretenen Latschen versehene "Chefin". Wir bestellten ein kleines und ein großes Radler, einen Ruccola-Salat (6,50 €) als Vorspeise sowie Spaghetti und hausgemachte Ravioli als Hauptspeise. Der Salat bestand überwiegend nur aus Stengeln ohne Blattanteil. Bei den Spaghetti Aglio Olio war von Knoblauch-Geschmack nichts zu merken. Die Ravioli mit Käse, Spinat und Tomatensoße waren zwar ihr Geld nicht wert, jedoch genießbar.
Das aller ekelhafteste was ich dort erlebte, war dass mein Glas innen am Boden und den Seitenwänden mit schwarzen Verunreinigungen übersät war. Diese Verunreinigungen waren keine losen Teilchen im Getränk, sondern fest mit dem Glas verbunden (angebacken). Als ich die Chefin darauf aufmerksam machte, behauptete Sie, dass das nicht sein könne. Durch das hohe Gästeaufkommen am Mittag wären die Gläser ständig im Gebrauch und somit auch gereinigt. Sie bot mir ein neues Getränk an , was ich aber nicht annahm und ich verlangte die Rechnung. Daraufhin wurden wir gebeten, das Lokal nie wieder zu besuchen. Ebenfalls der Chef fühlte sich in seiner italienischen Ehre gekränkt.
FAZIT: Mangelhaftes Essen sowie schlechter Service und mangelnde Sauberkeit zu überteuerten Preisen bei lieblosem Ambiente. Falls überhaupt, dann besuchen dieses Ristorante nur noch E-oder F-Promis.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Testesser24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Februar 2011

Es kommt selten vor, dass es mir schwer fällt etwas Positives zu nennen. Richtig überzeugt hat leider nichts.
Das Lokal ist nicht besonders geschmackvoll eingerichtet und etwas in die Jahre gekommen. Insbesondere im vorderen Teil des Restaurants ist der Lautstärkepegel sehr hoch. In unserer Betreibskantine ist es ruhiger. Wer das mag -o.k. - wer halwegs in Ruhe essen möchte, für den wird es anstrengend.
Die Preise sind moderat, allersdings sind die Speisen lieblos zubereitet (Salat und Pasta) und die Pizza sehr klein. Zuerst dachten wir an einen Scherz. Die hausgemachte Pasta war leider total verkocht und schmeckte nach nichts.
Die Bedinung war laut, hektisch, hatte kaum ein freundliches Wort über und setzte uns zu dritt an einen Tisch an dem max. 2 Personen Platz hatten. Auf unsere NAchfrage, ob wir vielleicht einen der anderen größeren freien Tische bekommen könnten sagte sie: Alles reserviert und vielleicht kommen ja noch andere.
Fast der einzige Pluspunkt: Auf den Tischen lagen große Pappen und es gab Buntstifte, was die Kinder im Lokal freute. Aufgrund der kleinen Pizzen, sind auch die Portionen "kinderfreundlich".

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, osstriker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Februar 2011

Wir haben am Freitag das Restaurant zum ersten mal besucht, hatten viel gutes gehört und waren echt enttäuscht als wir dort waren. Ich war mit zwei Freunden dort, obwohl es noch viele freie Tische gab (die nicht mit reserviert gekennzeichent waren) hat man uns einen kleinen Tisch direkt hinter der Theke und neben der Antipasti gesetzt, auf die frage ob wir einen anderen Tisch haben könnten, hiess es das alle weiteren reserviert seien. Offensichtlich hat man gehofft die vierer Tische auch an vier Personen vergeben zu können, doch während der ganzen Zeit die wir dort waren bliebe vereinzelnt Tische frei. Die Geräuschkulisse war viel zu laut was wohl an unserem schlechtenPlatz lag.
Das Essen war eher mässig, die hausgemachte Pasta war total verkocht, der Salat war lieblos angerichtet und den Preis nicht wert. Die Pizza soll wohl ganz lecker gewesen sein, war aber ziemlich klein. Positiv zu erwähnen ist das Pizzabrot und die Oliven am Anfang .

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, tintirot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ristorante da Paolo . Salvatore's Pizza angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ristorante da Paolo . Salvatore's Pizza? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen