Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Arroganter Traum”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Althoff Seehotel Überfahrt
Zertifikat für Exzellenz
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Arroganter Traum”
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Juli 2012

Das Seehotel Überfahrt wäre ein Traum, aber stets ist auch das Publikum Teil des Hotels, worauf wohl die Hotelleitung zwar nur begrenzt Einfluss nehmen kann. Aber vielleicht ließe sich durch gezielte individuelle Werbung die Belegung des Hotels etwas steuern. An solchen Luxushotels zeigt sich der Trend der Zeit: Viele reiche Russen, ebensolche Muslime, neureiche Porsche- und Ferrarifahrer - das Klima in Lobby und Restaurants strotzt vor Arroganz.

Die Einrichtung ist vom Feinsten - mit vielen modernen Details. So gibt es keine konventionelle Klimaanlage, sondern Wasserkühlung in den Zimmerdecken, die naturgemäß träger reagiert, aber eben lautlos und zugfrei kühlt. Die Bedienung aller Elemente im Zimmer (Vorhänge, Markisen etc.) erfolgt elektrisch. Hier merkt man eine Veränderung: Früher wurde man durch einen Pagen ins Zimmer begleitet, der einem die verschiedenen Funktionen erklärte. Heute erhält man beim Einchecken einen Zettel, auf dem alles drauf steht. Die Einrichtung ist edel, die Betten bequem und mit schmiegsamen Tuch ausgestattet. Immer wieder schön das Badezimmer in rotem Marmor, mit Sternenhimmel über der Badewanne und Ambientebeleuchtung für romantische Bäder. Mit dem Einchecken klappt es nicht so. Die Zimmer waren frühestens erst ab 15 Uhr beziehbar. Ansonsten hat dem Hotel die Übernahme durch die Althoff-Gruppe nicht geschadet.

  • Aufenthalt Juli 2012, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Silvester2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

714 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    529
    121
    43
    13
    8
Bewertungen für
125
365
25
117
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (107)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. April 2012

Wir waren eine Nacht im Seehotel und sind dann weiter zum wilden Kaiser zu einer Hundeschlittentour aufgebrochen.
Das Hotel ist schön, im alpenländischen Stil, vielleicht sogar schon einen Tick zu gediegen. Die Lage direkt am See ist toll. Man kann direkt vom Hotel weg um den See spezieren und die super Aussicht genießen.
Der Spa Bereich ist auf dem neuesten Stand mit verschiedensten Saunen und Dampfbädern. Besonders gut hat uns die etwas exotischere japanische Sauna gefallen.
Unser Zimmer (ein Standardzimmer) war sehr groß, ruhig, mit schönem Balkon und allen Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hauses. Zum Empfang gab es einen kleinen Obstteller.
Das Abend Essen haben wir im italienischen Restaurant des Hotels eingenommen. Selten haben wir (ausser in Italien natürlich) so lecker italienisch gegessen. Das Personal war aussergewöhnlich - sehr zuvorkommend und aufmerksam, aber auch mit Esprit und Witz.
Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Alles was nicht am Büffet erhältlich ist, wird auf Wunsch frisch zubereitet.
Schade ist nur, dass das Publikum im Hotel eher die ältere Generation widerspiegelt.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, schneekoenigin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Teufen
Beitragender der Stufe 
93 Bewertungen
53 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. April 2012

Nach meinem dritten Besuch hat mich auch dieses Mal das Haus nicht enttäuscht. Durch den Wechsel von Dorint zur Althoff-Gruppe hat das Seehotel eher gewonnen. Das Personal ist äusserst zuvorkommend. Service und Leistung entspricht dem eines 5-Sterne-Hauses, wie man es hier "auf dem Lande" nicht erwarten würde. Trotzdem unkomplizert und äusserst erholsam. Sehr schöner Wellnessbereich und je nach Anspruch drei Restaurants plus Bayrisches Bistro zur Auswahl. Nicht billig, dafür faires Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, FlyandBike!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. März 2012

Ich war mit meiner Frau zum zweiten Mal in diesem Hotel und muss sagen dass es ein sehr aussergewöhnliches Hotel ist. Meine Frau und ich haben uns wieder Pudel Wohl gefuehlt. Das Essen war koestlich, unser Zimmer vorzüglich und das Personal äusserst aufmerksam.

Das einzige Problem dass wir hatten war das der Strom ausgefallen ist. Allerdings war das Personal so zuvorkommend das wir ein Entschuldigungs Brief und eine Schachtel Schokolade in unserem Zimmer bekommen haben.

Wir wollten schon gar nicht mehr abreisen, aber da wir nun mal arbeiten müssen geht es nicht anders, aber wir werden schon bald zurückkommen; das ist ein Versprechen!!!!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Manfred M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2012

Nach vier oder fünf Jahren Pause in diesem Hotel, das mir damals (unter dem Vorbesitzer Dorint) zu golden und glitzernd war, hatte ich mich Ende Februar für eine Woche zum konzentrierten Arbeiten hierher zurückgezogen.

Zimmer, Service und Spa wurden hier ja schon vielfach lobend besprochen, und dem schließe ich mich kritiklos an. Das Hotel war über meinen Wunsch nach Ruhe informiert und befolgte das perfekt. Weiters erwähnenswert: Die Halbpension – morgens ein reichhaltiges Frühstück (was nicht am Buffet erhältlich war, brachte der Service frisch aus der Küche), abends ein formidables Vier-Gänge-Menu z.B. in den Egerner Stuben – ist ihr Geld mehr als wert. Nach dem Abendessen kann man noch eine Zigarre bei einem Glas Rotwein in der separierten, gut belüfteten Raucher-Lounge genießen.

Zwei-Sterne-Highlight war ein Abendessen im Gourmetrestaurant von Christian Jürgens: ein kreativer Genuss für alle Sinne, mit entspanntem (und auch bei spezifischen Rückfragen absolut kompetentem) Service in einer gemütlichen und gar nicht steifen Atmosphäre. Hätte mich nicht ein Freund mittags überredet, das unbedingt einmal auszuprobieren, hätte ich mich wohl nicht getraut - und ein einzigartiges Erlebnis versäumt. Hotelinhaber Thomas Althoff ist scheinbar nicht nur ein guter Kaufmann, sondern auch ein beneidenswerter Lebenskünstler…

Die Inneneinrichtung von Lobby, Bar und Restaurants wurde bereits vor Jahren erneuert und von sämtlichem Plüsch befreit. Die Zimmer sollen folgen, aber da ist es eh längst nicht so schlimm wie im Aufzug, wo man vor lauter Ton-in-Ton die goldenen Knöpfe kaum findet. Wenn man dann noch ein paar Glyzinien außen am Haus hochwachsen lassen würde, wäre das Haus auch für die Seekulisse ein schmückender Beitrag.

Tiefgarage und Wifi kosten übrigens extra, letzteres könnte man heutzutage kostenlos oder zumindest billiger anbieten.

Im Sommer werde ich mit der Familie wiederkommen und dann hoffentlich auch die schönen Außenbereiche bis hin zum hoteleigenen Seezugang nutzen können :-) Wer im Winter dort ist, kann immerhin im Suttengebiet (15 Min. entfernt) Skifahren und auf vielen nahen Loipen langlaufen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, MailerM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Germany
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Februar 2012

Wir fahren jedes Jahr ins Seehotel Überfahrt um uns zu verwöhnen und verwöhnen zu lassen. Das Hotel wird seinem 5-Sterne-Standard absolut gerecht. Dabei sind die Preise weltweit gesehen auf einem niedrigen Level. Der Service ist immer herzlich und top-professionell. Da wir Mitglieder bei Leading Hotels of the World sind, bekommen wir stets ein Upgrade in unser Wunschzimmer. Die Halbpension bietet sich wegen dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis und der hohen Qualität an, wenn man auf die anderen tollen Restaurants in der Tegernseer Umgebung verzichten kann. Das Personal organisiert aber auch gerne Tischreservierungen für Restaurants in der Umgebung.

Die Zimmer sind sehr elegant, dabei modern und gemütlich. Schön sind die großen Balkons mit Traumblicken. Das beste an den Zimmern sind aus unserer Sicht aber die Marmorbäder, in denen man leicht einen ganzen Wellness-Tag verbringen kann. Solche Bäder sucht man in vielen weltweiten Luxushäusern oft vergeblich. Der Wellnessbereich ist großzügig und oftmals leer. Es ist für jeden eine Saunaart dabei. Das Schwimmbad ist lang genug für sportliche Bahnen.

Die Kulinarik ist auf einem sehr hohen Niveau, wobei wir das Sternelokal noch nicht ausprobiert haben. Das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet und vielseitig, es gibt z.B. Roastbeef, geräucherte Fische, edle Käsesorten, hausgemachte Marmeladen, Sekt, frisch aufgeschnittene Papaya, Ananas, etc., warme Eier- und Mehlspeisen á la carte,etc., Vieles aus der Umgebung.

Die Bar bietet viele seltene Spirtuosen und hausgemachte Cocktails, die sehr zu empfehlen sind. Sehr professionelle Bar-Tender.

Klar, über das Publikum kann man sich streiten. Es gibt dort tatsächlich viele "wichtige" Gäste. Das Haus ist aber weitläufig und es gibt viele schöne private Ecken, sodass man von diesem Publikum nichts mitbekommen muss, wenn man nicht will. Ausserdem wird unserer Erfahrung nach jeder Gast gleich professionell und nett umsorgt.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Monius!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. Januar 2012

Die Lage des Hotels ist einmalig, dies stellt sicherlich auch das wesentlichste und bedeutendste Merkmal dar. Direkt am Wasser gelegen hat man einen einmaligen Blick . Für uns alle war das Publikum zum Teil schon befremdlich. Es ist sehr starkt der Type Gast vertreten, der am liebsten mit seinem Porsche direkt an die Rezeption fahren würde. Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass sehr viel Münchner Schickeria und C-Prominenz dort verkehrt. Personal ist bemüht.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, MHH2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Rottach-Egern.
2.3 km entfernt
Das Tegernsee
Das Tegernsee
Nr. 1 von 9 in Tegernsee
4.5 von fünf Punkten 415 Bewertungen
1.2 km entfernt
Hotel Bachmair Weissach
Hotel Bachmair Weissach
Nr. 2 von 12 in Rottach-Egern
4.5 von fünf Punkten 917 Bewertungen
0.4 km entfernt
Park-Hotel Egerner Höfe
Park-Hotel Egerner Höfe
Nr. 3 von 12 in Rottach-Egern
4.5 von fünf Punkten 243 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Bachmair Hotel am See
Bachmair Hotel am See
Nr. 9 von 12 in Rottach-Egern
3.5 von fünf Punkten 146 Bewertungen
2.3 km entfernt
Der Westerhof Hotel
Der Westerhof Hotel
Nr. 3 von 9 in Tegernsee
4.5 von fünf Punkten 138 Bewertungen
1.9 km entfernt
Seehotel Luitpold
Seehotel Luitpold
Nr. 2 von 9 in Tegernsee
4.5 von fünf Punkten 132 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Althoff Seehotel Überfahrt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Althoff Seehotel Überfahrt

Unternehmen: Althoff Seehotel Überfahrt
Anschrift: Überfahrtstrasse 10, 83700 Rottach-Egern, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Rottach-Egern
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Rottach-Egern
Nr. 1 der Luxushotels in Rottach-Egern
Preisspanne pro Nacht: 242 € - 598 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Althoff Seehotel Überfahrt 5*
Anzahl der Zimmer: 135
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Herzlich willkommen in unserem Superior Wellnesshotel am Tegernsee, ein Elegant Nature Resort in Perfektion. Fern der städtischen Hektik. Mitten im Herzen der Natur. Ein stilvolles Refugium nach Ihrem Geschmack – auch kulinarisch. Direkt am Ufer des Tegernsees, 45 Autominuten von München, erwarten Sie im Althoff Seehotel Überfahrt vier Restaurants und eine Bar, ein 3000m² großer Luxus SPA sowie Erholung und Entspannung zu jeder Jahreszeit. Willkommen im Glück. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, DerbySoft Ltd Shanghai HQ, Priceline, Hotels.com, Odigeo, Ebookers, TripOnline SA, TUI DE, Evoline ltd, Traveltool, S.L.U., HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Althoff Seehotel Überfahrt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Althoff Seehotel Überfahrt Rottach-Egern, Bayern
Seehotel Ueberfahrt Hotel Rottach-Egern

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen