Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schade!”
Bewertung zu Amalfi

Amalfi
Platz Nr. 16 von 73 Restaurants in Bad Tölz
Küche: italienisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 1. April 2018

Wir hatten die Oster-Empfehlungen "Milchlamm" und "Zicklein" bestellt. Beides war eine herbe Enttäuschung: viel mehr Knochen und Flachse als Fleisch, allerdings geschmackvoll angerichtet, die Beilage (Kartoffeln und Gemüse) war gut.
Weder während noch nach dem Essen wurden wir gefragt, ob es uns geschmeckt hat; deshalb unsere Kritik hier.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, whkotks1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (60)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 60 Bewertungen

Bewertet 8. März 2018

Es ist immert wieder ein Genuss wieder hier zu sein Man fühlt sich mit allem wie ein kleiner"König" Ich habe schon wieder einen Termin gebucht und freue mich mit meiner Partnerin auf den Besuch!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 979horst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Dezember 2017

seit Jahren besuche ich das Amalfi, professioneller und zuvorkommender Service, super Küche sowie das angenehme Ambiente mit anspruchsvoller Deko sind in Bad Tölz immer noch Spitze!

Danke, Max K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Oktober 2017

Meine Pizza, Tomaten-Mozzarella Hausempfehlung, (9,50 €) war gut, aber mit einem derart hartem Rand versehen, den abzulösen mir eine Stunde Fitnesscenter ersparte. Olio picante war nicht vorhanden und wurde in der Küche improvisiert. Wird in der Siedlung wohl nicht verlangt.
Ein sehr guter Sherry, 4 €, und ein sehr gutes Achtel Weisswein, 4,50 €, ebenfalls unbekannter Art, stimmten milde.
Bei freundlicher cooler italienischer Bedienung war ich an diesem Oktober Dienstag froh, im völlig ausgestorbenen Tölz um 21.30 h überhaupt etwas bekommen zu haben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Holger M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2017

Amalfi hatte früher einen gute Ruf aber jetzt ist es nichts besonderes mehr da ist der Francesco in Tegernsee dafür Weltklasse

1  Danke, josefbrys!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Amalfi angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bad Tölz, Oberbayern
 
Bad Tölz, Oberbayern
Bad Tölz, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Amalfi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen