Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sanierungsfall”
Bewertung zu Alpamare - GESCHLOSSEN

Alpamare
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 6. Dezember 2013

Einst der Freizeitmagnet in Bayern, heute leider nur noch ein Sanierungsfall.
Unsere Kinder 6 und 8 hatten Ihren Spaß, dennoch ist hier alles ziemlich veraltet und entspricht für diesen hohen Preis keineswegs den heutigen Standards.

Das nächste mal besuchen wir wieder die Therme Erding!!!

2  Danke, Kiss72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (144)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

34 - 38 von 144 Bewertungen

Bewertet am 2. Dezember 2013

Inzwischen veraltet und viel zu teuer. Eine Familie zahlt mit 2 Kindern mehr als 100 Eur.
Wirs sowiso bald eliminiert. Stadt soll sivj m den Kosten beteiligen, dann möchte ich auch Geld von der Stadt bekommen.

1  Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2013

Zugegeben, das Alpamare macht nicht mehr den neuesten Eindruck und dennoch: Es ist alles sehr sauber und der Spaß- und Erholungsfaktor ist definitif gegeben. Zum Spaßfaktor: Die vorhandenen Rutschen sind einfach nur toll und meiner Meinung nach denen in Erding (wo man nur die Wahl zwischen Langeweile und Verletzung hat) von der Spaßigkeit her deutlich überlegen.
Zur Erhohlung: Da wäre die (besonders im Winter) wunderschönen 3 Außen-Warmwasserbecken in denen, gerade weil im Alpamare weniger Trubel als in Erding ist - wunderbar entspannen kann. Die Becken sind gut beheizt und das grüne Jodbecken wohl einzigartig.
Dann ist da noch die Sauna, tja was soll man sagen, den typischen Event-Saunagäner werden die zwei Saunen wohl nicht zufriedenstellen, ich hingegen liebe die finnische Sauna, weil sie einem alles bietet was man braucht: Ruhe, perfekte Temperatur und einen kurzen knackigen Aufguß, der derart intensiv ist, wie sonst nirgendwo (nein, auch nicht in Erding). Und auch hier gilt: Weniger Trubel - mehr Erhohlung, ein netter kleiner Außenbreich mit einem Kaltwasserbecken, in dem man sogar schwimmen kann kommt noch dazu. Übrigens wohne ich in Erding - und dennoch trete ich von Zeit zu Zeit die Fahr nach Bad Tölz an, einfach weil die überlaufene Therme kaum noch Erholung bietet und weil einem auf den Rutschen ständige Verletzungsgefahr droht.
Zum Preis: Geht man ab 17.00 Uhr, bekommt man auch ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

2  Danke, bone-fiesler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. November 2013

Im November 2013 haben wir (Pärchen, 35) uns hinreißen lassen, wieder mal das Alpamare zu besuchen (zuletzt mit sieben o. so..). Zunächst wurde man auf einen Parkplatz gelotst, von welchem aus man einige hundert Meter mit Gepäck zum Bad laufen musste....
Jedenfalls gingdann an der Kasse der Ärger schon weiter...:
Preis für 4 Stunden (zwei sind gar nicht möglich!!) 29 Euro.
Die Sauna muss mit dazu gekauft werden. Und das wo Herren u. Damen getrennt gehen müssen! Diesen kalten, 70er Jahre mini-Saunabereich kann man sich aber ersparen, da haben manche im Keller besseres...
Ansonsten war das Wasser im Wellenbad ziemlich kalt, Fliesen bröckelten ab, wenn man in ein Aussenbecken will muss man durch die Kälte...usw.....
Insgesamt absolut keine Reise wert......Im Vergleich mit Erding oder Bad Wörishofen ist das Alpamare unterirdisch, kostet aber fast das gleiche.....

1  Danke, fortfarn@gmx.de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2013

Also ich finde es eine unverschämtheit das dieses bad überhaupt noch besucher empfangen darf, absolut grausam! Dreckig, unfreundliches personal bzw. gar keins, preise die sich eine familie einfach nicht leisten kann und dann wir auch noch mit "sauberstes bad in Deutschland" geworben! Frechheit!

2  Danke, Frrannzii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alpamare angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bad Tölz, Oberbayern
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen