Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Restaurant der Spitzenklasse”
Bewertung zu Zum Goldenen Ochsen

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Zum Goldenen Ochsen
Bewertet am 1. März 2013

Neulich waren wir im Restaurant des Hotels, dem „Oechsle“ essen und waren sehr angetan von der tollen Küche. Eine sehr schöne Mischung aus regionalem und mediterraner Stil, besonders interessant fanden wir die Spessartoliven.
Man kann wirklich sagen Regionale Küche neu interpretiert, Der Koch experimentiert hier mit regionaler Küche und Produkten, die er in einer ganz neuen Weise auf den Teller bringt, die uns einfach begeistert hat.
Ihm gelingt eine hervorragende Symbiose zwischen der Moderne und der Regionalen, traditionellen Küche. Ohne dass die Ursprünglichkeit verloren geht setzt der Koch hier neue Akzente und bringt die Gerichte neu in Szene. Ein wirkliches Geschmackserlebnis für Gaumen und Auge. Hier wurde Handwerkskunst vom Feinsten auf dem Teller präsentiert. Der nette Service ergänzte das was aus der Küche kam und bescherte uns einen perfekten Abend in diesem Haus.
Kompliment! einziges Manko ist, daß er so weit weg ist von uns… Wir kommen aber sicher wieder...

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vren81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (147)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

76 - 82 von 147 Bewertungen

Bewertet am 15. Februar 2013

Möchten Sie beim Essen einer delikaten Suppe und eines bunt gemischten, mit vielen Ideen und liebevollen Details garnierten Gemüsetellers, eine außergewöhnlich genußvolle Gaumenachterbahn erleben?

Ich durfte es wiederholt genießen und immer erlebte ich es mit neuen Ideen kreeirt. Fantastisch.

Ich empfehle Ihnen dafür das sehr gemütliche Hotel zum Goldenen Ochsen, der Service ist ausgezeichnet und supernett, der Kellner äußert zuvorkommend, alle sind sehr aufmerksam, ein wahres Erlebnis, einfach toll.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gabi F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2013

Wir sind zum zweiten Mal im Goldenen Ochsen und haben drei Nächte über den Jahreswechsel dort verbracht. Ein junger freundlicher Auszubildender empfing uns und wies uns ein überraschend großes picobello ausgestattetes Zimmer zu. Das Bad war blitzsauber, mit blütenweißen Handtüchern, Fön und Vergrößerungsspiegel ausgestattet. Wir fanden abgepackte Seife, Duschgel und Schuhputzzeug. Das große adrett bezogene Doppelbett hatte eine harte für uns sehr angenehme Matratze. Erwähnenswert ist noch das kostenlose WLAN, bei dessen Einrichtung uns eine Angestellte am Empfang kompetente Hilfestellung leistete. Beim Frühstück fehlte nichts, selbst die kochten Eier waren an allen drei Tagen noch heiß und vor allen Dingen waren sie genauso wie sie sein sollen: das Weiße fest und das Gelbe zart und flüssig.
Ein Inhaber geführtes wirklich empfehlenswertes Haus in zentraler Citylage.
Auf dem Weg in den Süden werden wir immer wieder gerne im Goldenen Ochsen einkehren.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, willi235410!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2013

Ein Drei-Sterne-Hotel mit einer Toplage direkt am Schloss. Gemütliche Betten, absolut sauberes Zimmer, gut ausgestattete Minibar und absolut leise, so wir konnten schön Ausschlafen. Das toll aufbereitete und frische Frühstück lässt einen gut in den Tag starten. Am Abend ein tolles Essen, wo alles stimmte. Leckerer Wein. Netter Service!

Wir waren waren schon 2012 drei mal zu Gast und freuten uns auf den Aufenthalt.
Leider können wir die unprofessionelle und zickige Bewertung von Frau Susanne N überhaupt nicht teilen.
Wir kommen sehr gerne wieder und können den Aufenthalt in diesem familiengeführten Hotel und Restaurant wärmstens Empfehlen!

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, PaetsyJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Januar 2013

Unseren Aufenthalt im Goldenen Ochsen haben wir noch in sehr guter Erinnerung. Eine besondere Beachtung verdient die Küche, die regionale Produkte auf kreative Weise zubereitet. Das geschmorte Ochsenbäckchen war in Geschmack und Konsistenz absolut auf den Punkt gebracht, dem der Zander in nichts nachstand. Die Auswahl bei den Desserts fällt aufgrund des verlockenden Angebotes zwar schwer, aber egal wofür man sich entscheidet man liegt immer richtig. Der Service war aufmerksam und freundlich und die Weinberatung zu unserem Essen war von kompetentem Sachverstand. Wir haben diesen Abend sehr genossen. Das Zimmer war zwar nicht so groß, dennoch angenehm und ruhig, das Bad sauber und gut funktional, kurzum: wir haben gut geschlafen. Wir kommen sehr gerne wieder und werden dieses Haus auch unseren Freunden weiter empfehlen. E u.B aus HH

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Erich K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Januar 2013

Für ein drei Sterne Hotel war ich, als viel reisender Gast, sehr zufrieden.
Das Badezimmer war neu, die Betten gut, das Zimmer in dem ich war ist zwar klein aber sauber und gemütlich. Ich Habe schon in Hotels mit mehr Sternen gewohnt, wo leider nicht so viel liebe ins Detail investiert wurde.
Frühstück vollkommen in Ordnung, alles gut sortiert, der Service sehr zuvorkommend, es wurde mir auf meinen Wunsch auch sofort ein sehr guter Cappuccino gebracht.

Die grösste Überraschung war das Restaurant, sehr flinker und netter Kellner, ausgezeichnetes Essen, Ich hatte eine Leberknödel Suppe und danach das Lamm, Ich würde mir wünschen bei mir zuhause in Österreich so zu Essen. Wirklich Gut, wieder merkt man das Menschen Freude beim Arbeiten haben.

Alles in allem war das ein sehr positiver Aufenthalt, sehr erfreulich dass es noch junge Leute mit Elan und Witz, die ihre Arbeit mit Freude absolvieren, gibt.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Januar 2013

Das Positive zuerst: die Lage, nahe dem Schloss und der Innenstadt.
Leider war das auch alles, was positiv war. Schon die Begrüßung war unfreundlich, was aber auch nicht das Schlimmste war. Das Zimmer war klein, das Bett schmal - aber für 3-Sterne-Standard in Ordnung.
Das Bad allerdings war die Katastrophe - nicht nur alt und mit dem allermindesten, nämlich einem Tütchen Shampoo ausgestattet - ich hatte ein vergilbtes Badetuch (und ich hoffe, es war nur vergilbt) und wie ich leider erst am nächsten Morgen festgestellt habe, ein mit der Schminke meiner Vorgängerin verschmutztes Handtuch. An den Kacheln klebte noch das Haar eines vorherigen Gastes. Auch bei Fernreisen hatte ich nie ein unangenehmeres Badezimmer.
Am Abend aßen wir im hoteleigenen Restaurant, unangenehm, weil der Raum ohne jegliche Schalldämmung ausgestattet ist und die Geräuschkulisse daher wie in einer Bahnhofskneipe. Damit nicht genug, der Nachtisch war scheußlich (Rumtopffrüchte sollten es sein als Begleitung zu einem Eis; vorgefunden habe ich einen geleeartigen, sauren Klumpen, was die Bedienung allerdings nicht interessiert hat. In der Nacht war mir übel, was kein Wunder ist, wenn der Hygienestandard in der Küche ähnlich ist, wie der in meinem Bad.
Frühstück mit lauwarmem Kaffee und ansonsten durchschnittlich.
Das unverschämteste jedoch war die Rezeptionistin am Abreisetag: als ich ihr von den Mängeln im Badezimmer erzählt habe, sagte sie nur kurz "ja" und hat sich von mir abgewandt.
Von diesem Hotel kann ich nur dringend braten!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Susanne N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Aschaffenburg angesehen:
6.4 km entfernt
Landhotel Klingerhof
Landhotel Klingerhof
Nr. 4 von 15 in Aschaffenburg
85 Bewertungen
0.3 km entfernt
City-Hotel Aschaffenburg
City-Hotel Aschaffenburg
Nr. 2 von 15 in Aschaffenburg
56 Bewertungen
5.9 km entfernt
Hotel Gerber
Hotel Gerber
Nr. 5 von 15 in Aschaffenburg
45 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.8 km entfernt
Hotel Wilder Mann
Hotel Wilder Mann
Nr. 3 von 15 in Aschaffenburg
120 Bewertungen
0.7 km entfernt
Novum Hotel Post Aschaffenburg
Novum Hotel Post Aschaffenburg
Nr. 8 von 15 in Aschaffenburg
65 Bewertungen
1.1 km entfernt
Hotel Pfaffenmühle
Hotel Pfaffenmühle
Nr. 9 von 15 in Aschaffenburg
38 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Zum Goldenen Ochsen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Zum Goldenen Ochsen

Anschrift: Karlstr. 16, 63739 Aschaffenburg, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Franken > Unterfranken > Aschaffenburg
Ausstattung:
Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 1 von 15 Hotels in Aschaffenburg
Preisklasse: 86€ - 97€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Zum Goldenen Ochsen 3*
Anzahl der Zimmer: 277
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Odigeo und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Zum Goldenen Ochsen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Zum Goldenen Ochsen Aschaffenburg
Aschaffenburg Hotel Zum Goldenen Ochsen
Zum Goldenen Ochsen Bewertungen
Zum Goldenen Ochsen Aschaffenburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen