Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Danke für den tollen Kurzurlaub!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Vakantiehotel Der Brabander
Nr. 2 von 53 Hotels in Winterberg
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 8. Mai 2014

Zunächst vorweg: Wenn jemand Urlaub machen möchte, liegt es an ihm sich vorab über die Reiseregion zu informieren. Es ist bekannt dass im Sauerland viele Niederländer Urlaub machen. Wenn ich in ein niederländisch geführtes Hotel fahre kann ich mich doch nicht wundern, dass dort die niederländische Sprache vorherrscht und u.A. auch niederländische Speisen auf dem Frühstücksbuffet zu finden sind. Abgesehen davon verfügten bei unseren Aufenthalten im Brabander alle Angestellten über ausreichende Deutschkenntnisse. Wir hatten zu keinem Zeitpunkt Verständigungsprobleme.
Wir haben das Hotel im April über ein Deal des Tages Arrangement kennengelernt und waren so begeistert, dass wir im Mai spontan nochmal dort hingefahren sind.
Wir hatten ein Royalzimmer mit Kühlschrank, Kaffeepadmaschine, Safe, Balkon und großem Badezimmer. Die Möbel sind in die Tage gekommen aber das tut der Gemütlichkeit keinerlei Abbruch. Wir haben ein sehr kleines Reisebuget und waren dankbar, dass man nicht gwzwungen wird für jeden Kaffee in der Hotelbar bezahlen zu müssen und für die Möglichkeit kleine Snacks auch auf dem Zimmer halten und verzehren zu können.
Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, egal wo, ist unbeschreiblich. Das fängt mit z.B. mit einer Führung bei Erstanreise durch die Anlage an.
Ich habe beim Frühstück Christina beobachten können - der Name derjenigen, die die Eier in allen Varianten frisch zubereitet ist dort ausgeschrieben- die sich rührend um ein gehbehindertes Paar gekümmert hat, ihnen Essen gebracht usw, und das während des gesammten Frühstücks!
Wir hatten einen leicht zügigen Platz, sobald wir den Raum betreten haben wurde sofort gefragt, ob das Fenster geschlossen werden soll. Das ist nur ein Ausschnitt. Der Service geht über Tellerabräumen weit hinaus.
Wir fanden die Auswahl an Speisen mehr als zufriedenstellend. Wo gibt es wohl Rhababersaft
zum Frühstück...
Ein Zimmerwechselwunsch von uns, die Gäste über uns waren recht laut, wurde freundlich und anstandslos erfüllt.
Zur Sauna. Eher Wellnessbereich. Ich habe schon so manch Kellersauna im Hotel gesehen, die im Preis inbegriffen war. Dies ist ein superschöner Wellnessbereich mit Peelingsalz, Shampoo, Seife, Körpercreme usw. und wie überall nettem Personal. Man bekommt eine Saunaführung beim ersten Besuch. Die Sauna ist tatsächlich nicht für große Zahl an Leuten ausgelegt, aber sie war auch nie übervoll.
Jetzt noch zur Sauerland plus Karte, die scheint immer im Preis inbegriffen zu sein, das weiß ich aber nicht genau, müßte man erfragen. Diverse Attraktionen, und da sind wirklich Attraktionen bei, umsonst oder vergünstigt. Übrigens auch zwei Stunden Sauna. Tolle Sache für Leute mit schmalem Geldbeutel.
Wir können überhaupt nicht verstehen, dass es negative Kritiken gibt, haben den Aufenthalt genossen, und obwohl wir über "Billigangebot" gebucht haben sind wir selten so zuvorkommend behandelt worden, das haben wir auch schon anders erlebt. Übrigens ganz im Gegenteil, denn wir haben gleich nach unserem ersten Aufenthalt dort vom Hotel das fast gleiche Angebot noch einmal erhalten, auch einmalig, und dann auch genutzt.

Zimmertipp: Royalzimmer, Standart Plus hat keinen Kühlschrank
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, animalfarmerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (138)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

35 - 41 von 138 Bewertungen

Bewertet am 4. November 2013

Von Außen ist dieses Hotel eine imposante Erscheinung, ebenso Eingangsbereich und Speisesaal sind schön ausgestattet. Aber das war es eigentlich schon. Das Hotel wirbt mit 4 Sternen und hat auch die offizielle Auszeichnung für 4 Sterne. Wie das Hotel aber zu diesem Lob kommt, ist mir schleierhaft. Es gibt keinen Pool, das Hotel ist nicht behindertengerecht (keine Aufzüge), der Saunabereich muss extra bezahlt werden und ist zudem sehr klein für so ein großes Hotel. Das Frühstück ist mittelmäßig, es gibt zig holländische Brotsorten und dazu deutsche Aufbackbrötchen, nix frisches vom Bäcker! Der Aufschnitt ist so lala, Lachs gab es einmal, Frischkäse gab es nur so einen Klecks im Schälchen. Statt echter Nutella, so ein Ersatzzeug. Leider gab es nur eine Kaffeesorte (aus dem Boiler), Obst musste man teils selbst schneiden. Nach 2 Tagen schmeckte alles gleich. Während des Frühstücks laufen Kolonnen von Reinigungskräfte in Arbeitskleidung durch den Speisesaal. Sämtliche Pflanzen im Hotel sind aus Plastik. Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll, aber all diese (teils kleinen) Dinge kann sich ein 4-Sterne-Hotel einfach nicht erlauben. Ich habe mich sehr geärgert, weil einfach so viele Dinge auf einmal sind, hätte ich jeden Abend in die Sauna können OHNE extra zu bezahlen, hätte ich den Rest noch verschmerzt. Ich habe bei der Buchung eigens auf gute Bewertungen und 4-Sterne geachtet und dann ist die Sauna nicht mal mit drin?! Dieses Hotel ist mittelmaß, hat aber die 4 Sterne niieeemals verdient.

Zimmertipp: Auf jedenfall nicht in diesem Hotel!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Rainer C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rob M, Manager von Vakantiehotel Der Brabander, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2014

Sehr geehrte,

vielen Dank für ihre ausführliche Beurteilung. Natürlich hätten wir ihnen gern persönlich an der Rezeption geholfen.

Unser Hotel gibt es seit 1985. Angefangen haben wir mit gerade einmal 8 Zimmern und 16 Betten, jetzt, im Jahre 2013 sind wir bereits auf 400 Betten angewachsen.
Das Hotel „Der Brabander“ hat tausende Stammgäste, die für einen entspannten Urlaub sehr gern immer wiederkommen.

Im Jahr 2012 wurden wir durch die Dehoga Deutsche Hotel Qualifikation auf ein 4 Sterne Hotel eingestuft und haben dabei viel mehr Punkte erreicht, als ein 4 Sterne Haus benötigt.
Wir haben über 90 Hotelzimmer und 30 Ferienwohnungen (die Ferienwohnungen sind durch den Wellnessflur erreichbar).

Über 50% unserer Zimmer sind mit dem Rollstuhl erreichbar. Am Ende des Wellnessflurs befindet sich auch noch eine Toiletten, die behindertengerecht und mit Rollstuhl erreichbar ist. Wir bieten auch 2 behindertengerechte Royal Zimmer an, in denen Zimmer, Badezimmer, Zimmertüren, etc. auch für Rollstuhlfahrer keine Hürden darstellen.

Außerdem wurde 2005 durch einen großen Umbau unser Haupteingang, die Rezeption, Theke, Lounge, das Restaurant und die Terrasse (2013) für Rollstuhlfahrer erreichbar gemacht.

Ihr Schreiben hat uns überrascht, da es leider auch viele Unwahrheiten enthält.
Wahrscheinlich werden sie ihr Zimmer online gebucht haben, zu unseren wirklich niedrigen 4 Sterne Hotel Preisen.

Wir haben nie gesagt, oder geschrieben, dass wir ein Schwimmbad im Haus haben. Wenn wir eines hätten, würden wir natürlich damit in Wort und Bild werben (haben wir aber nicht).
Wir sind ein niederländisches Ferienhotel – das schreiben wir auch in unserer Hotelbeschreibung (z.B. booking.com etc.). Daher gibt es zum Frühstück auch niederländische Brötchen.

Im Frühstücksraum finden sie 2 verschiedene Kaffeemaschinen. Eine große Maschine steht links vom Buffet (normaler Kaffee), rechts neben dem Buffet finden sie eine 2. Kaffeemaschine, bei der sie aus 8 verschiedenen Sorten wählen können.

Das Frühstück kostet bei uns 12,50€ und kann, wenn sie kein Arrangement mit Frühstück gebucht haben, jederzeit dazu bestellt werden. Im Preis enthalten ist unter anderem Sekt, frischer Orangensaft, gebackene Eieromeletts, Obst, warme Brötchen, Croissants, diverse Joghurts, 8 verschiedene Sorten Kaffee, Tee, weitere Getränke und vieles mehr! Für ein 4 Sterne Hotel ist das eine große Auswahl zum kleinen Preis!

Um unsere Zimmer möglichst günstig anbieten zu können (ab 79€ für 2 Personen, pro Nacht, inklusive Frühstück), ist das große Saunaparadies im Preis nicht inbegriffen (dies ist auch keine Vorraussetzung für ein 4 Sterne Haus).

Jeder Gast bekommt bei uns, im Zimmerpreis inklusive, kostenloses WLAN, einen Minisafe und bei einer Buchung ab 2 Nächten, von April bis Oktober, die WinterbergCardPlus, mit der sie über 25 kostenfreie Ausflüge machen können (z.B. Kletterwald, Schifffahrt, etc.).

Im Hotel selbst ist jeden Abend Animation (Fackelwanderung, Bingo, Live- Musik, und vieles mehr) – alles all inklusive!

Wir hätten ihnen natürlich gern persönlich im Hotel geholfen. Unsere Rezeptionisten sind täglich von 08:30 bis 21:00 gern für sie da, nach dieser Zeit ist der Abendmanager erreichbar und stets hilfsbereit.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. März 2013

Wir waren 2 Tage dort Anfang März zum Skilaufen. Grundsätzlich eine gute Idee den Niederländern mit kurzer Anreise Skilaufen und Berge zu ermöglichen. Es liegt direkt am Skikarussell, also für Familien mit Kindern ideal.
Das Hotel war sehr sehr voll, ausschließlich mit Niederländern. Die Zimmergröße war ok, die Ausstattung läßt jedoch zu wünschen übrig. Billigfernseher, dünne Handtücher, schlechte Kopfkissen, die Bettdecke so schlechtes Material, dass wir auch mit geschlossenem Fenster und Heizung an, gefroren haben. Auch das Essen (als Halbpension) ist komplett holländisch, jedoch nicht als sehr kreativ zu bezeichnen. Das Büfett am Abend war gut. Das Personal war nett, vorteilhaft wäre allerdings, dass sie mitten in Deutschland auch deutsch sprechen würden... Ich als Deutsche musste in englisch kommunizieren.
Insgesamt fanden wir den Kurzurlaub überteuert. Für dieses Geld hätten wir etwas mehr Qualität erwartet.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, AvonPFfm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 5. November 2012

Mein Mann und ich kamen am 29. Oktober 2012 am De Brabander an und blieben für 3 Nächte inklusive Abendessen und Frühstück. Wir hatten im Internet ein tolles Angebot gefunden, aber da es auf TripAdvisor keine Bewertung gab, waren wir nicht sicher, was uns erwarten würde. Tja, was für eine nette Überraschung! Der Aufenthalt in diesem Hotel war sehr entspannt. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit, das Hotel und unser Zimmer sehr sauber, das Essen durchschnittlich (aber zum Frühstück gab es frischgepressten Orangensaft und einen Koch zur Zubereitung der Eier!) und das Hotel befindet sich in toller Lage, 10 Minuten Fußweg vom Stadtzentrum und der nächsten Skipiste entfernt. Das Hotel bietet kostenlose Mitfahrt in den öffentlichen Bussen und dem Mini-Zug, der auf der Straße fährt. Uns hat auch sehr gefallen, dass wir auf dem Zimmer die Möglichkeit hatten, Tee und Kaffee zuzubereiten. Das Highlight war für uns das Wellness-Zentrum mit 4 Saunen, Whirlpools etc. Da wir in der Nebensaison hier übernachtet haben, war das Hotel fast leer und wir konnten den gesamten Wellness-Bereich ganz allein nutzen! Einziger Negativpunkt waren aus unserer Sicht die Kissen im Zimmer und ich wünschte, wir hätten unsere eigenen mitgebracht… Ich kann das Hotel definitiv jedem empfehlen, der in der Nebensaison hier Urlaub machen will, so wie wir. Man sollte vielleicht wissen, dass dieses Hotel von Niederländern und in erster Linie für niederländische Familien geführt wird, aber das Personal spricht sehr gut Englisch. Winterberg ist eine nette, kleine Stadt, in der während der Skisaison sicherlich sehr viel los ist und die während der Weihnachtsfeiertage bestimmt märchenhaft aussieht. Ich hoffe, alle anderen genießen ihren Aufenthalt so sehr wie wir.

Danke, Tish2004!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. August 2017

Aufenthalt: März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. April 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Mai 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2016, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Winterberg angesehen:
1.1 km entfernt
AVITAL Resort
AVITAL Resort
Nr. 3 von 53 in Winterberg
149 Bewertungen
3.5 km entfernt
Dorint Hotel & Sportresort
Dorint Hotel & Sportresort
Nr. 24 von 53 in Winterberg
145 Bewertungen
0.7 km entfernt
Central-Hotel
Central-Hotel
Nr. 4 von 53 in Winterberg
52 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.9 km entfernt
Hapimag Resort Winterberg
Hapimag Resort Winterberg
Nr. 7 von 53 in Winterberg
88 Bewertungen
0.8 km entfernt
Hotel Nuhnetal
Hotel Nuhnetal
Nr. 20 von 53 in Winterberg
34 Bewertungen
3.8 km entfernt
Berghotel Astenkrone
Berghotel Astenkrone
Nr. 6 von 53 in Winterberg
64 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Vakantiehotel Der Brabander? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vakantiehotel Der Brabander

Anschrift: Am Waltenberg 65, 59955, Winterberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Winterberg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 53 Hotels in Winterberg
Preisklasse: 72€ - 148€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Vakantiehotel Der Brabander 4*
Anzahl der Zimmer: 111
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Odigeo und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vakantiehotel Der Brabander daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen