Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (39)
Bewertungen filtern
39 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
15
11
3
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
15
11
3
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 39 Bewertungen
Bewertet 10. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Alles bestens, netter Empfang, sehr sauber, schönes Zimmer, sehr gutes Frühstück.
Ein netter Gag ist der Automat mit Getränken, Süßigkeiten und Hygieneartikeln im Gang. Ruhige Lage
Parkplatz reicht völlig, vermutlich haben andere jenen hinterm Haus nicht bemerkt Definitiv empfehlenswert.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Andreas C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2017

Wir haben auf dem Weg nach Südtirol 1 Nacht im Hotel verbracht. Da wir über den Fern- und Reschenpass wollten, lag dieses Hotel für uns sehr verkehrsgünstig.
Wir hatten ein Grand Deluxe Doppelzimmer gebucht, dieses hatte allerdings schon bessere Zeiten gesehen. Allerdings waren die Betten sehr gut. Das Zimmer hatte auch einen großen Balkon, jedoch war die Aussicht auf einen Schuppen nicht so toll.
Dass ein Hotel in der heutigen Zeit nur Barzahlung akzeptiert, ist auch schon ungewöhnlich. Das Frühstück war wirklich gut, frisches Obst, gute Brötchen und alles, was man so braucht. Für einen Stopover ist es absolut geeignet.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Doris B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Januar 2017

Das Garni Hotel ist ein top gefplegtes Haus.
Die Zimmer waren groß, hell und sehr sauber.
Der Hotelchef war ein freundlicher, sehr hilfsbereiter Mann, der einem mit
Rat und Tat zur Seite stand. Wir waren zwar nur auf der Durchreise, kann es aber
mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen für einen längeren Aufenthalt.

  • Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sealion2408!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2016

Für eine Nacht im Allgäu blieb uns kaum eine Wahl, da alle Hotels, die wir als gut empfanden ausgebucht waren. Der Kalkbrennerhof hatte noch ein Doppelzimmer für uns frei und wir nächtigten dort. Der Inhaber war sehr freundlich und führte uns zum Zimmer. Das Zimmer hatte ein kleines Bad aber dafür einen Balkon. Wie er uns sagte, ist er für alles zuständig und hat keine Angestellten. Das Zimmer war sehr sauber und in Ordnung. Als wir morgens zum Frühstück gingen, fragte ich den Chef, ob ich Rührei haben kann. Darauf kam eine patzige Antwort: Rührei gibt es hier nicht, ich sollte mir ein gekochtes Ei nehmen. Ab da ließ die Freundlichkeit der Person sehr nach. Für eine Nacht ist das Hotel zu empfehlen. Wir bezahlten inkl. Kurtaxe 99,00 € - das ist O.K.

Zimmertipp: Obergeschoss mit Blick zur Kaum befahrenen Seitenstraße
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Jube51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. September 2016 über Mobile-Apps

Hotel Kalkbrennerhof ist ein sehr gepflegtes, neu renoviertes Haus in Pfronten-Steinach. Den imposanten Breitenberg hat man direkt vor der Haustüre. Um die Burgruine Falkenstein fliegen die Gleitschirmflieger. Wir waren viel beim Wandern und konnten unser Auto einfach stehen lassen. Dirk Bron, der Eigentümer des Hotels ist sehr zuvorkommend und war immer so freundlich, um uns gute Tipps zu geben. Die günstigen Zimmer sind sehr schön und gemütlich ausgestattet. Gegessen haben wir in der nahegelegenen, äußerst attraktiven Schankwirtschaft von Joachim und Claudia. Gerne kommen wir wieder. Unser Aufenthalt war leider viel zu kurz.

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
Danke, chaeussler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen