Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gutes Hotel”

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Pfronten suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Das Burghotel Falkenstein
Nr. 1 von 14 Hotels in Pfronten
Zertifikat für Exzellenz
Pößneck, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
115 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Hotel”
Bewertet am 6. September 2013

Mit dem Burghotel auf dem Falkenstein waren wir sehr zufrieden. Das Hotelpersonal war immer bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Speisen und Getränke waren ausgezeichnet und sehr empfehlenswert. Dazu noch das passende Ambiente und die herrliche Umwelt. Was will man noch mehr?

Zimmertipp: Zimmer mit dem herrlichen Ausblick auf die Zugspitze!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Lothar G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

156 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    121
    17
    7
    6
    5
Bewertungen für
21
108
2
8
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (31)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
72525 Münsingen
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Juli 2013

Insgesamt einfach wegen der Lage ein schöner Aufenthalt. die ist traumhaft. Anfahrt: unbedingt Adresse Pfronten, Auf dem Falkenstein 1, in den Navi eingeben, im tomtom unter poi ,hotel,falkenstein, landet man am Bahnhof in Pfronten. Zufahrt:Ampel. Abfahrt: erste 15 Minuten jede Stunde, das sollte auch im Hotel deutlich angezeigt werden. Ich musste fragen. Ankunft: "stellen sie ihr Gepäck dorthin", fand ich etwas zu viel Befehltston. Zimmer ohne Steckdosen in Bettnähe .Jalousie im WC/Dusche (ohne Duschvorhang und ohne Ablage in Dusche) gewöhnungsbedürftig, zuerst nicht als solche erkannt,nur durch hartnäckiges Suchen entdeckt. Tv zu klein für den Abstand zum Bett. viele neckische kleine Lampen ohne gemeinsamen Bedienungschalter, müssen einzeln manuell ausgeschaltet werden(Casablanca, sonst nette Deko, eher zu viel davon). Kleine Stereoanlage, netter gag, aber Hörbuch- cd einlegen:manuell öffnen, erst auschalten! Muss man heraus finden. Weder Zimmerbroschüre mit Gebrauchsanleitungen noch Fragebogen zur Zufriedenheit entdeckt. Abendessen: ich fragte meine Frau, wo sie sitzen will am zugewiesenen tisch. "es sind ja beides "Bankerl" empfand ich als wiederum unangemessene Bemerkung der Hausdame. Tischdeko übel, welk wirkendes Plastikgras in unschönen plumpen Dekobehältern.Als wir Wasser und Saft bestellten, waren sofort die Weingläser weg, da wollte ich auch keinen mehr zum Essen. Die Wassergläser sind nach dem Prinzip "Schiefer Turm on Pisa" witzig geformt aber schlecht zu halten,wenn man älter wird oder zarte Hände hat. Vorspeise winzig, dazu ein recht hartes wenn auch leckeres Brötchen. Dafür kein geeignetes Messer. Hauptspeise: großenteils zäher und trockener Tafelspitz mit undefinierbarem Holunderjus und ausgezeichneten kleinen Kartoffeln (in der Schale, vermutlich aus dem Ofen), trocken zu verspeisen.Kein geeignetes Messer für dieses Fleisch. Ganz sicher insgesamt nicht preisentsprechend (35 Euro/Person). Das Frühstücksbuffet reichhaltig auf der schönen Terrasse mit Superaussicht, auch wenn ich die Wurstwaren als mindere Qualität empfand. Die Brötchen waren gut. Der Kaffee ging nur eben so. Schade wegen des Essens, da könnte man bei den Preisen mehr draus machen. Ja, wer so viel für ein Zimmer zahlt würde ja auch nochmals ein paar Euro mehr für das Abendessen bezahlen, wenn es denn wirklich gut wäre. Ich nehme nicht an, dass es sonst so viel anders zugeht. Aber in aller gebotenen Freundlichkeit: ja, es ist eine Momentaufnahme und es war nur mein Erlebnis dort. Nochmals muss ich nicht dorthin, aber wegen der Aussicht zu empfehlen!
PS: Die Matratze war gut. Und außer der zeitgemäß plätschernden wellness-Musik im Flur war es leise. Warnung: nichts für Behinderte! Kein Fahrstuhl zu den Zimmern.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, DrFeder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Bayern, Germany
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
Bewertet am 25. Juni 2013

Wir haben auf der Burg Falkenstein unseren 30. Hochzeitstag mit einem Wochenende gefeiert und waren absolut begeistert. Natürlich ist es etwas teurer, aber für uns jeden Cent wert. Man muss ja auch die sicher immensen laufenden Kosten für so ein Kleinod bedenken. Die Lage ist sensationell, die Räumlichkeiten strahlen so viel Heimeligkeit aus und sind bis ins kleinste Detail liebevoll dekoriert. Das Essen ist phantastisch. Uns hat besonders die Herzlichkeit der Wirtsleute sowie die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der Angestellten beeindruckt.
Wir kommen sehr gerne wieder!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, UrsulaK651!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Biberach, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
144 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Juni 2013

Wollten uns zum 30. Hochzeitstag was tolles gönnen und reservierten einen Tisch zum Mittagessen. Da schönes Wetter konnten wir auf der toll gelegenen Terrasse sitzen. Der Service war sehr professionell und aufmerksam, die Speisenauswahl o.k. und die Speisenzubereitung auch. Wir haben das also genossen. Allerdings sind die Preise schon verrückt hoch, und der Leistung der Küche in keinster Weise angemessen. Lediglich die Lage rechtfertigt einen etwas höheren Preis. Aber hier geht das weit darüber hinaus.

Aufenthalt Juni 2013, Paar
Hilfreich?
3 Danke, jojo05rtp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. März 2013

Wenn man Romantik und wellness kombinieren möchte dann dort.
Es ist ein Familien geführtes Hotel
mit viel liebe zum Detail.
persönliche wünsche sind kein Problem .
Die Lage auf dem Falkenstein ist genial mit einer gigantischen Aussicht.
Und sehr ruhig.
Die Zimmer sind alles Themenzimmer
Mit besonderer Ausstattung.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Sam21674!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. März 2013

Nachdem wir uns schon darüber geärgert hatten ,das selbst die Strasse zum Hotel bezahlt werden musste,ging erst mal die fernbedienung der beleuchtung in unserem zimmer nicht die für die Romantische stimmung sorgen sollte .der weg zur rezeption sollte nicht der einzige werden !!!!! unsere massage dauerte dann keine halbe Stunde wie geplant sondern allerhöchstens 15 min kostete aber pro person 70 Euro !!! wier dachten der whirlpool würde uns sicher entspannen doch das wasser war eher kalt als wohltuhend warm . Der beste preis kam als mein Freund uns teelichter an der rezeption holte wir bekamen 5 teelichter die zuerst für 25 euro auf der Rechnung standen und uns dann gnädiger weise für 5 Euro verkauft wurden .Alles in allem 1 Nacht zu zweit für fast 400 Euro ist für dieses Hotel viel zu Teuer.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, stefan k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geltendorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Oktober 2012

Nach Aufstieg von Pfronten, zweimal das Mittagsmenue bestellt (immerhin je 17,90 €): Flädlesuppe ok, Schweinenackensteak im Zentrum noch kalt und nach außen von Mikrowellenkonsistenz (glasig fest), auf der Oberfläche an den Kanten (nicht der Fläche) kosmetisch leicht angebräunt. Eines der beiden Steaks eigentlich roh und ungenießbar. Unsere Beschwerde ´(wir lieben rohes Schweinefleisch nicht) wurde durch nachfolgende Nichtbeachtung durch die schnippische Bedienung bestraft. Deswegen Verzicht auf das Dessert und nach "generösem" Nachlass von ca 4 € Flucht. Nie wieder.!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, August B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pfronten.
1.4 km entfernt
Pfrontener Hof
Pfrontener Hof
Nr. 3 von 14 in Pfronten
53 Bewertungen
2.7 km entfernt
Hotel Birkenhof
Hotel Birkenhof
Nr. 5 von 14 in Pfronten
17 Bewertungen
11.3 km entfernt
Hotel Villa Ludwig
Hotel Villa Ludwig
Nr. 1 von 7 in Hohenschwangau
442 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.3 km entfernt
Hotel Hirsch
Hotel Hirsch
Nr. 3 von 40 in Füssen
686 Bewertungen
2.2 km entfernt
Hotel Kalkbrennerhof
Hotel Kalkbrennerhof
Nr. 6 von 14 in Pfronten
28 Bewertungen
2.3 km entfernt
Hotel Bergidyll
Hotel Bergidyll
Nr. 8 von 14 in Pfronten
22 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Das Burghotel Falkenstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Das Burghotel Falkenstein

Unternehmen: Das Burghotel Falkenstein
Anschrift: Auf dem Falkenstein 1, 87459 Pfronten, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Schwaben > Pfronten
Ausstattung:
Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 14 Hotels in Pfronten
Preisspanne pro Nacht: 125€ - 160€
Anzahl der Zimmer: 16
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Dürfte das nahegelegene Schloss Neuschwanstein jedem heimlichen Fan von Prunk, Pracht und blassen Burgfräulein ein Begriff sein, so gilt unser Burghotel Falkenstein als erlauchter Geheimtipp. Den wussten fürstliche Sommerfrischler bereits vor mehr als 150 Jahren zu schätzen. Prinzregent Luitpold von Bayern unternahm ehemals Lustreisen zur heutigen Ruine der Burg Falkenstein. Und die Lust zu reisen ist den Gästen unseres Burghotels Falkenstein bis heute geblieben. Die Zimmer, individuell und in moderner Pracht gestaltet, zeigen Themen von „Sissis Herz“ bis hin zu „Ludwigs Traum“. Denn im Sinne des Märchenschlosses Neuschwanstein hatte Ludwig II. von Bayern große Pläne für sein schönstes Schloss „Auf dem Falkenstein“ Wer den Lauf der Geschichte kennt weiß allerdings, dass nicht nur chronisch leere Staatskassen, sondern auch das verfrühte mysteriöse Ableben des Bayernkönigs die Umsetzung dieser hehren Pläne schließlich durchkreuzte. So freuen wir uns heute mit unseren Gästen, dass wir uns dem herrlichen Ausblick auf das malerische Vilstal, die majestätische Zugspitze und das besagte Märchenschloss unbedrängt hingeben können. 2017 feiert unser Burghotel 120jähriges Bestehen – was unser Märchenkönig wohl zu dem ehrwürdigen Wellnessbereich, den erlauchten Speisen und den prachtvollen Räumlichkeiten im Burghotel Falkenstein sagen würde? Wir wissen es nicht, wünschen Ihnen, liebe Gäste, aber eine Fülle an royalen Momenten bei uns auf dem Falkenstein im schönen Allgäu! ... mehr   weniger 
Auch bekannt unter dem Namen:
Pfronten Hotel Burghotel Falkenstein
Das Burghotel Falkenstein Pfronten

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen