Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“solmente un parole que "fantastique"”
Bewertung zu La Petite France - GESCHLOSSEN

La Petite France
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 5 $ - 29 $
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Geschäftstreffen
Optionen: Frühstück, Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Wir Akzeptieren unter anderen folgen Kreditkarten: American Express, Visa, MasterCard, sowie auch Maestro, EC-Karte und Bargeld.
Bewertet am 2. Februar 2014

Der beste Franzose den ich kenne. Das kleine Lokal versprueht eine absolut einladene und franzoesische Atmosphaere. Ein altes Weinfass und viele Bilder die einen fuer den Abend nach Frankreich entfueren. Die Gerichte werden liebevoll und mit ausgewaehlten Zutaten zubereitet. Der Inhaber Tanguy Doron kann zu allen Inhaltsstoffen eine kompetente Empfehlung und Auflistung geben. Wo ist dies heutzutage noch zu finden? Seine Pasteten sind ein absoluter Traum und ein Genuss fuer alle Sinne. Seine woechtentlich wechselnde Speisekarte ist an die Jahreszeiten und regionalen Produkte angepasst. Jedes Gericht ist Frankreich pur...
Seit einiger Zeit lebe ich nun in den Windward Islands und habe die Moeglchkeit verschiedene franzoesische Kuechen zu testen- aber hierzu kann ich nur eines sagen- ich vermisse meinen kleinen Franzosen in Freising. Tanguy mein erster Weg wird zu Dir fuehren!!

A' bientu mon ami

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Karibikerin2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanguy-1968, Inhaber von La Petite France, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2014

Vielen dank für die positiv Bewertung. Ich verspreche weiter so gut wie mögliche zu arbeiten.

MfG Tanguy Doron

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertungen (99)
Es gibt aktuelle Bewertungen für La Petite France
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

56 - 60 von 99 Bewertungen

Bewertet am 20. Januar 2014

wer in Bayern essen wie in Frankreich liebt, der ist bei Tanguy Dorn absolut richtig. Leckere Gerichte, frisch und mit Liebe gemacht, was will man mehr.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Matzelinho27!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanguy-1968, Inhaber von La Petite France, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2014

Immer wieder ein Freude so ein Positiv Bewertung zu lesen.

Vielen Herzlicher Dank
Tanguy Doron

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. November 2013 über Mobile-Apps

Schon lange hatte ich vor einmal " den Franzosen " in der düwellstrasse zu besuchen. Spontan ergab es sich nun und wir bekamen kurzfristig noch einen Tisch. Die Begrüßung war freundlich jedoch ein wenig unbeholfen. Dieser Eindruck festigte sich nach dem wir an dem uns zugewiesenem Tisch platz genommen hatten. Das allein genommen sehe ich als absolut in Ordnung an schließlich erwarte ich in ein Restaurant dieser Preisklasse nicht perfekt geschultes Personal. Und Fehler wurden durch charm und Freundlichkeit wett gemacht. Die Karte ist klein und übersichtlich. Ein Punkt den ich sehr schätze da dies bessere Qualität gewährleisten sollte.
Ja sollte: der von mir bestellte Wein war statt 2009 ein 2012er. Ok auch nicht schlimm jedoch wurde mir die Flasche erst nachdem sie geöffnet war präsentiert, und es wurde kommentarlos eingeschenkt. Soweit auch noch nicht schlimm denn der Wein war anständig. Aber eben ein quasi erzwungener und einfach so hingenommener Kompromiss.wir erfuhren erst nach unserer Bestellung dass es wohl auch eine tagesempfehlung gibt doch leider erst als dies am Nachbartisch forciert wurde.
Zum Essen gab es zur Vorspeise dreierlei Pasteten und dazu Oliven sowie sauer eingelegtes Gemüse. Oliven und Gemüse waren gut aber nichts besonderes. Die Pasteten jedoch: eine geflügelleberpastete viel zu süß und weihnachtlich sprich zu tief ins zimtfass gegriffen, eine zweite bauernpastete langweilig und an ein fleischpflanzerl von Vinzenz Murr erinnernd, die Dritte auf der Basis von Ei war zu stark mit kreuzkümmel und gelbwurz abgeschmeckt.
Im Hauptgang ein cous cous und eine tartiflette. Das cous cous hätte gerne die Gewürze der Paste aus der Vorspeise gesehen, sprich sie war sehr fade. Die tartiflette lieblos geschmacklos und wirklich das Geld nicht wert. Der kleine Salat dazu hatte nur etwas Öl gesehen und leider keine Vinaigrette --- und das bei einem Franzosen. Dessert war der Klassiker schlecht hin, eine Creme brülee die gerne etwas mehr Ei oder mehr Hitze gesehen hätte denn sie war sehr flüssig - aber ok.
Alles in allem konnte mich dieses Restaurant in keinster weise überzeugen, da mich die handwerkliche Seite der Küche in keinster weise überzeugen konnte.
Schade

5  Danke, Klimp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanguy-1968, Inhaber von La Petite France, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2014

Danke für Ihre sehr schlechte Bewertung, ich kann mich sehr gut an Ihnen Erinnern, zu Viert auf Tisch Zwei neben der Säule. Mit der Wein habe ich Ihnen persönlich gesagt dass es leider immer wieder dazu komme das ein Jahrgang ausgeht und es nicht sofort möglich ist die Karte zu andern, ich habe auch Ihnen mitgeteilt dass es bald neue Karte geben wird wo die Jahrgang schneller ausgetauscht werden können.
Mit der Tagesangebot, kann ich nicht ganz glauben, dem wir bitten es immer und an alle Gäste an.
Ich verkaufe jeden Tag unserem Brotzeitteller und wir produzieren selber mindesten zwei mal die Woche, wenn es so schlecht wäre wie sie es schreiben glaube ich nicht dass so gut laufen würden.
Mit der Couscous, gebe ich Ihnen zum teil gern recht, jedoch wenn wir es so machen würden wie in Frankreich würde es viele Gäste sich über die Schärfe beschweren.
Die tartiflette, Geschmacklos??? allein der Reblochon hat so viele würze und Temperament das es nicht möglich ist das es ohne Geschmack am Tisch kommt und dann die gebratenen zweibel, der Speck und der Weisswein, dann Haben Ihre Geschmacksnerven Total Versagt!
Die kleine Salat, nur Essig? nein Definitiv nicht, wir benutzten und herstellen selber unserem Vinaigrette auf der Basis von Dijonsenf, Rotweinessig, Pflanzenoel, Salz und Pfeffer.
Ich glaube alles im allem, Wollten Sie nicht zufrieden sein und der Wunsch mir schlechte zu machen war sehr groß, aber ich kann damit Leben.
Jedoch danke für Ihre Ehrlicher Meinung.
MfG Tanguy Doron

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. September 2013

Wir sind Stammgäste im La Petite France und schätzen nicht nur die Gastfreundschaft von Chef Tanguy, sondern sind vor allem von den Speisen begeistert. In Zeiten, in denen es TexMex & fettige Pommes an jeder Ecke gibt, ist der Franzose in Bayern eine kulinarische Oase. Lamm, Kaninchen, Ente und vieles mehr gibt es abwechselnd auf der Wochenkarte. Wir finden jedes Mal wieder etwas Neues und lieben die Zusammenstellung der Hauptgerichtes mit Soße und Beilage. Wer Wert auf Gutes und vor allem anwechslungsreiches Essen mit dem gewissen Etwas legt, sollte auf jeden Fall in Freising vorbei schauen. Wir können den Franzosen wärmstens empfehlen und werden sicher bald wieder vorbei schauen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Kanzinha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanguy-1968, Inhaber von La Petite France, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2014

Vielen Dank, wenn ich dass lese merke ich doch noch dass ich nicht immer alles falsch mache.

MfG Tanguy Doron

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. September 2013

Es war wieder ein sehr schöner Abend mit leckerem Essen und Wein! Wir haben es sehr genossen und kommen immer wieder gerne zu La Petite france. Besonders lecker ist immer der Pasteten- Vorspeisenteller! Und besonders gut war auch die Crème brûlée! Sehr zu empfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Johanna_doe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanguy-1968, Inhaber von La Petite France, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2014

Vielen Vielen dank, es ist einfach nur schönen.

MfG Tanguy Doron

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich La Petite France angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Freising, Oberbayern
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen