Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Boutique-Hotel Alemannenhof
Hotels in der Umgebung
Parkhotel Waldeck(Titisee-Neustadt)
168 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
328 $*
220 $*
Hotel Website
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Sonneneck(Titisee-Neustadt)
127 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Landhotel Jostalstüble(Titisee-Neustadt)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Bären(Titisee-Neustadt)
250 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Cafe -Pension Feldbergblick(Titisee-Neustadt)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Action Forest Active Hotel(Titisee-Neustadt)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Bar/Lounge
Brugger's Hotelpark am See(Titisee-Neustadt)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Maritim TitiseeHotel(Titisee-Neustadt)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Gasthaus Löffelschmiede(Titisee-Neustadt)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Bewertungen (322)
Bewertungen filtern
322 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
138
113
43
17
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
138
113
43
17
11
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
129 - 134 von 322 Bewertungen
Bewertet 19. Dezember 2010

Wir verbrachten die erste Nacht im Dachzimmer. Da die Dachfenster zugeschneit waren, konnten wir nicht nach draussen sehen. Es gab auch keinen Spiegel und keinen Kleiderhaken im Zimmer.Wir konnten anderntags problemlos das Zimmer wechseln. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die renovierten Zimmer sind sehr schön. Es gibt aber noch etliche unrenovierte.
Frühstücksbuffet ist super, die Weinkarte mit badischen Weinen sehr gut. Im kleinen aber sauberen und schön gemachten Wellnessbereich fehlte es an Ambiente. Mir persönlich war die Massage nich professionell genug (Lomi Lomi), auch war das Oel kalt und das Outfit der Masseurin passt wohl eher in ein Fitnesscenter.
Ich würde wieder in den Alemannenhof gehen, da das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cici17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2010

Betrifft Appartment: Alles, was ein Appartment braucht und noch mehr. Top-Lage, schöne Aussicht, geräumig, modern, sauber und vorallem ein Frühstücksbuffet sondergleichen. Der lokale Käse war sonderklasse! Reception äusserst freundlich und hilfreich. Das Appartment modern eingerichtet mit vollwertiger Küche, HD-TV und hochwertigem Bad.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, marvin_m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2010

Die angepriesene "Kunst das Leben zu genießen" will gekonnt sein...
Der See - die Ruhe ...Der Alemannenhof - Einmal und definitiv NIE wieder
Vom hektischen Alltag, Ruhe und Erholung suchend - buchten wir ein Wellness-Wochenende im Alemannenhof.
Bei Ankunft bekamen wir den Hotelschlüssel für unser Apartment ausgehändigt, da das Haupthaus wohl restlos ausgebucht war. Was im Vorfeld nicht richtig kommuniziert wurde, war, dass der Neubau über die Hauptstraße hinweg, zwei Querstraßen bergauf lag und mit dem Haupthaus eigentlich nichts zu tun hatte. (Gerade im Winter für Wellness komplett ungeeignet, da man zu Fuß 10 Min Fußweg in der Kälte hat) Ferner, wurde gleich darauf hingewiesen, dass für uns keine Möglichkeit bestünde im hoteleigenen Restaurant zu Abend zu essen. Als Alternative wurde uns nur das Schwesterhotel genannt.
Der Neubau, ist sachlich und kühl ohne jeglichen Charme. Jugendherberge-Erinnerungen steigen in einem hoch.
Das Zimmer bzw. Apartment ist geräumig und sauber ohne jeglichen Charme. Vermutlich haben alle Apartments Seeblick - jedoch von Idylle keine Spur. Die Hauptstraße unterhalb und die Bahntrasse sowie Bundesstraße am anderen Seeufer laden nicht unbedingt ein auf dem kleinen Balkon zu verweilen.
Genug vom sauberen, kargen Zimmer - wollten wir unsere Batterien in der Wellnessabteilung im Haupthaus aufladen. In all unseren Reisen, haben wir so etwas noch niemals als "Wellnessbereich" vorgefunden. Für eine VIER-Sterne Unterkunft mit ca. 78 Zimmer (60 im Haupthaus und geschätzte 18 Apartments) ist ein "Wellnessbereich" mit EINER Dusche und EINER Umkleide und VIER Schließfächern - SCHLICHT eine Zumutung.
Das Schwimmbad ist wohl kaum größer als 8x3m und es hat gerade mal Platz für 4-5 Liegen. Wenn einem der penetrante Chlorgeruch und das Dröhnen der Heizungsanlage nicht weiter stört, kann der ein oder andere sich vielleicht hier erholen es sei denn, er ergattert sich eine Liege. Die Sauna haben wir nicht mehr ausprobiert, da es uns nach der Massage gänzlich gereicht hat und uns generell eine Dampfsaune mehr anspricht als eine Finnische.
Massage im Heizungsbunker. Wenn man sich erfolgreich durch den Eingang/Vorraum/Duschbereich mit gefühlten 3qm - falls noch andere Personen im Raum sind dann ist es schon sehr voll - gekämpft hat, betritt man durch eine Glastüre den Massagekeller. Vorbei an der Heizungsraum-Kellertüre erwartet den Erholungssuchenden eine Gartengarnitur-Warteecke. Es hat im Gang diverse Grün- und Schwarztees und einen Wasserkocher - aber wie es sich nach der Massage heraus gestellt hat, sind die Tees nicht für jeden Kunden bzw. nicht für jedes gebuchte Massageprogramm. Nachdem wir "nur" eine halbstündige (im Vorfeld war keine andere Massage buchbar) Aromamassage gebucht hatten, stand es uns wohl nicht zu - uns selbst Tee zu machen.
Fazit: Wer Ruhe (die Apartments sind hellhörig) Erholung und Wellness sucht, ist hier ÜBERHAUPT nicht gut aufgehoben!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
12  Danke, Dwizzel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Oktober 2010

haben vom 17 - 21. 10.2010 4 Tage Kurzurlaub im Alemannenhof (Ferienwohnung Nr 405 )
gemacht. Große Freundlichkeit,hilfsbereitschaft und himmlische Ruhe. das Frühstücksbüffet lies vom Sekt über Fisch bis zum Kuchen keine Wünsche offen.
Abendessen schmeckte hervorragend. Vom Zimmer tolle Sicht über den Titisee.
84er Plasma Fernseher. jeden Tag gründliche Reinigung. Wir freuen uns auf ein wiederkommen, dann aber länger.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 963.742!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juli 2010

Der Alemannenhof liegt abseits vom touristisch überfüllten Ort Titisee direkt am See. Das Hotel wurde in den achziger Jahren im traditionellen Schwarzwaldhaus-Stil neu gebaut. Moderne Zimmer und Appartements gibt es ca. 200 m bergauf. Diese sind modern und zweckmäßig eingerichtet, teilweise mit Küchenzeile und Verbindungstür und so auch für Familien bestens geeignet, aber sie besitzen auch etwas den Charme eines Krankenhauszimmers. Es gibt einen kleinen Wellnessbereich mit Hallenbad, allerdings ist bei warmen Temperaturen das Baden im See reizvoller. Dafür verfügt das Hotel über ein eigenes kleines Strandbad. Das Essen ist gut und die Mitarbeiter sind hilfsbereit und freundlich.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, JugeKarlsruhe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen