Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Aufenthalt April 2014”
Bewertung zu Hotel Rosengarten

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Rosengarten
Nr. 7 von 14 Hotels in Kehl
Bewertet am 10. April 2014 über Mobile-Apps

+ Sehr engagierter und freundlicher Hotelmanager und hilfsbereites Personal

+ Sehr gute Lage im Zentrum von Kehl

+ Sehr gutes Essen und schicke Essräume, die stillvoll gestaltet und neu renoviert sind

+ gutes und reichhaltiges Frühstück

- altes Gebäude wo die Zimmer doch einiges zu wünschen übrig lassen (z.Bsp. Flat Screen, Getränke, Kaffee und Wasserkocher)

- Bad bedarf einiger Reperaturen/Renovationen

Aufenthalt: April 2014, Reiseart: allein
Danke, Pierre H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (44)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Rosengarten
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 13 von 44 Bewertungen

Bewertet am 2. August 2013

Schmutziges Bad, schmutziges Zimmer, "Wollmäuse" auf dem Bett. Auf das Frühstück habe ich lieber verzichtet. Defekter Stecker an der Nachttischlampe. Nach einer langen Anreise habe ich mir das Zimmer leider bei geschlossenen Vorhägen angesehen.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
2  Danke, Hanswerner S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juni 2013 über Mobile-Apps

Das Restaurant ist modern und die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Leider war mein Zimmer aber sehr klein, ebenso das Bad. Dort gibt es ein kleines Handwaschbecken und eine Dusche mit Vorhang in der ich mich nicht bücken konnte. Die Armaturen sind nicht fest an der Wand. Oberflächlich ist es sauber, bei einem genauen Blick fällt aber schon das ein oder andere auf. Der Fernseher ist klein, es gibt nur einen Hocker und für mich war das Bett zu kurz. Es gab aber kostenloses W-Lan. Das Frühstück war eine kleine Auswahl aus dem Supermarkt. Es gab aber verschiedene frische Obstsorten. Alles in allem: ich würde das Hotel Rosengarten nicht nochmal wählen.

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, bhs_ms!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2013

Schon lange wollte ich mal ins Hotel Rosengarten zum Essen und am Montag Abend war es dann soweit. Das Restaurant sehr ansprechend, der Kellner nett.
Die Riesenkrabben und Calamaris vom Grill waren nicht durchgegart und kalt.
Als ich den Chef darauf ansprach, verschwand er mit den Speisen, die wir danach aufgewärmt wieder serviert bekamen und er selbst ward danach nicht mehr gesehen.
Keine Entschuldigung, kein Ersatz (mein Mann bekam seine halbe Krabbe wieder serviert), der Kellner musste das Ganze ausbaden (obwohl er überhaupt nicht betroffen war).
Ein total schlechter Stil des Inhabers !!!!!
Wir werden das Lokal in Zukunft meiden !!!!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
2  Danke, ToKa_Kehl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2012

Ich rief an, da das Hotel im "Bett+Bike" steht, einem Nachschlagewerk für Radreisende. Dort sind Unterkünfte verzeichnet, die darauf eingestellt sind, dass man nur für eine Nacht bleibt. Im Verzeichnis steht: EZ 35-55 Euro. Der Inhaber nannte mir 48 Euro. Als ich ihn auf den Eintrag hinwies, meinte er, der niedrige Preis gelte nur, falls eine Gruppe kommt (!?!). Auf die Einträge anderer Vermieter kann man sich absolut verlassen, das ist also schon mal glatte Irreführung. Mit viel Mühe konnte ich auf 40 Euro ohne Frühstück herunterhandeln. Ich kündigte mich für 3 Übernachtungen an. Das Zimmer war klein, stickig, unter dem Dach, das Fenster offenbar seit Jahren nicht mehr geputzt, das Wasser wurde auch nach langem Laufenlassen entweder heiß oder lauwarm. Kalt war also nicht möglich, weder um es zu trinken noch um sich abzukühlen. Schon am Telefon und beim Empfang wurde ich mehrmals dazu aufgefordert, im Restaurant Getränke und Essen zu konsumieren. So penetrant, dass ich dort nicht einen Krümel zu mir nahm. Nachts war es so laut, dass ich kein Auge zumachte, trotz geschlossenen Fensters bei knapp 30 Grad! Daher beschloss ich, einen Tag früher abzureisen. Dafür musste ich nach einer ekelhaften Debatte mit dem arroganten Inhaber noch 10 Euro drauflegen, und das, nachdem er zweimal gesagt hatte: "Ich werde gnädig sein." Gnade mir Gott vor solchen Leuten! Nie wieder! Kehl ist ansonsten übrigens wirklich vollkommen uninteressant und totlangweilig, nur die Nähe zu Straßburg macht es möglich, dass hier Gastwirte überleben, und sogar solche schlechten.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Radreisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2012

Lieber Dimitri, Maria, Patricia und das gesamte Team vom Rosengarten,

wir wollten uns hier nochmals für eure Freundlichkeit, mit der ihr uns schon am ersten unserer drei Besuche empfangen habt, ausdrücklich bedanken. Das Essen war an allen drei Tagen, egal um welches Gericht es sich bei uns fünfen handelte, hervorragend. Egal ob Fisch, Fleisch, Pasta oder Salate, ihr wisst, wie man Gäste verwöhnt und das auch noch zu einem fairen Preis, den man gerne bereit ist, zu zahlen. Auch die Einladung in die "Kosybar", die wir dankend annahmen, war freundlich und die Atmosphäre in der Kellerbar wurde sowohl durch die Barkeeperin Patricia als auch die Möglichkeit, seine eigenen Musikwünsche einzubringen, einmalig. Der Service durch die kompetente Kellnerin war durchweg spitze, egal ob Extrawünsche oder Weinempfehlungen, so wusste sie stets Bescheid. Kurzum wollen wir uns alle bei euch bedanken für das gute Essen und die außerordentliche Freundlichkeit in diesem tollem Restaurant/dieser tollen Bar. Der selbstentworfene Aperitif bleibt uns in guter Erinnerung,

Liebe Grüße aus Bayern,
Dominik, Leo, Michael, Hans und Benedikt.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DominikG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2011

Wir - drei Personen waren einige Tage auf dem Rheinradweg unterwegs. Zwischen Basel und Karlsruhe war das Hotel Rosengarten das Teuerste und was das Zimmer betrifft das Unkomfortabelste unter den fünf Unterkünften. Unser DZ hatte ein Fenster in Richtung eines Schachtes - Tageslicht gleich null - die Naßzelle so winzig, dass es nicht einmal möglich war ein gebrauchtes Handtuch aufzuhängen - das mußte irgendwie im Zimmer über einer Stuhllehne untergebracht werden.
Der Service war ordentlich - das Frühstück durchschnittlich - das Restaurant haben wir nicht besucht - einmal war Ruhetag - am zweiten Tag anscheinend auch ?
Die Fahrräder waren gut untergebracht. Was mich aber sehr ärgerte - eine Flasche Mineralwasser an der Rezeption selbst abgeholt wurde mit 3,90 € berechnet. (Einkauf Ca 0,75 €.) In den meisten anderen Hotels standen eine oder gar zwei Flaschen im Zimmer gratis als Willkommensgruß bereit.
Fazit: Ruhige Lage - durchnittliches bis gutes Service - Preise total überteuert.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Vitus616!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kehl.
1.2 km entfernt
Hotel Restaurant Grieshabers Rebstock
0.7 km entfernt
Europa
Europa
Nr. 6 von 14 in Kehl
64 Bewertungen
4.5 km entfernt
Hotel Landgasthof Schwanen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Ates Hotel Garni
Ates Hotel Garni
Nr. 4 von 14 in Kehl
76 Bewertungen
4.8 km entfernt
Hotel Hirsch
Hotel Hirsch
Nr. 5 von 14 in Kehl
54 Bewertungen
15.0 km entfernt
Mercure Hotel Offenburg am Messeplatz
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Rosengarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Rosengarten

Anschrift: Jahnstr. 8, 77694 Kehl, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Kehl
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 7 von 14 Hotels in Kehl
Preisklasse: 85€ - 118€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Rosengarten 3*
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, HRS, TripOnline SA, Expedia, Hotels.com, Evoline ltd, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Rosengarten daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Rosengarten Kehl

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen