Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

“Unverständnis über manche unangemessenen Bewertungen.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Waldgasthaus Steinerne Renne

Waldgasthaus Steinerne Renne
Platz Nr. 64 von 76 Restaurants in Wernigerode
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Wernigerode
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unverständnis über manche unangemessenen Bewertungen.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2013

Einige Bewertungen kann ich nach objektiver Abwägung wirklich nicht nachvollziehen. Ich bin zwar kein Stammgast aber als Einheimischer der sich in der Gegend ganz gut auskennt kehre ich dort schon seit rund 40 Jahren in regelmäßigen Abständen ein. Viele schöne Erinnerungen sie es aus der Jugend oder auch später mit unseren Kindern verbinde ich mit diesem Gashaus. Es handelt sich seit rund 100 Jahren um ein WALDGASTHAUS und eben nicht um ein Sterne Hotel. Das ganze Ambiente ist ebn rustikal und kein gehobener Zirkus. Seit 40 jahren und unterschiedlichen Betreibern hat es mir dort immer gefallen und das Essen war füher und auch heute in Ordnung.Da sind Leute die sich über kleinigkeiten aufblasen und mit Ihren übertriebenen Bewertungen anderen Gästen das Gasthaus schlecht reden. Am schlimmsten sind Leute die irgendwo aus der Großstadt kommen und immer noch nicht begriffen haben wie man sich als Kraftfahrer bergabfahrend verhält wenn einem jemand entgegenkommt. Einen Hinweis an künftige Besucher! Glaubt nicht alles was in der Zeitung steht sondern macht euch selbst ein Bild. Herzlichst, ein alter Hasseröder.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
4 Danke, Manfred K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

29 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    4
    7
    5
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen super, Nachtisch so lala”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2013

Zunächst: Das Gasthaus ist super schön gelegen und wenn man Glück hat, bekommt man den Tisch im "Turmzimmer" mit herrlichem Ausblick auf den Wasserfall. Das Essen war auch sehr gut, nur der Nachtisch enttäuschte mit Kuhen aus dem Tiefkühlfach.

Aufenthalt Januar 2013
Hilfreich?
Danke, Marek179!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lehrberg, Deutschland
1 Bewertung
“Schnell, superfreundlich, lecker, günstig”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2012

Auf einer Wanderung haben wir hier zu viert rast gemacht.
Da wir später als geplant angekommen waren, haben wir die sehr nette Bedienung nach schnellen Gerichten gefragt, sie hat sehr gute Empfehlungen gegeben.
Das Essen war preisgünstig und lecker, wir gingen sehr, sehr zufrieden und gut gesättigt unseren Weg zurück.
Auf jeden Fall zu empfehlen.

  • Aufenthalt November 2012
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, S W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen und Service schlecht.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012

Bei einer Wanderung dort Rast gemacht und ua ein Schnitzel bestellt. Das Fleisch hat aasig geschmeckt und die Panade nach altem Öl. Bei der Reklamation ist die Servicekraft frech geworden.
Keine Empfehlung.
Das Umfeld und das Gebäude sind sehenswert.

    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Hartnm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Olpe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Lage - unerfreuliche Begegnung!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Angelockt durch die vielversprechenden Fotos im Internet und die darauf ersichtliche einmalige Lage des Hotels buchten wir uns für eine Übernachtung (auf der Durchreise) in diesem Hotel ein und kämpften uns voller Vorfreude und abenteuerlustig über lehmmatschige Waldwege bergauf. Am Ziel angekommen waren wir auch tatsächlich begeistert von dem Rauschen des Wildbaches und dem atemberaubenden Ausblick von der Terrasse des Hotels. Dann suchten wir beladen mit unserem Gepäck den Eingang. Wir gelangten in die Gaststube, wo wir nach kurzer Namensnennung und dem Hinweis auf unsere Reservierung mit dem Worten wieder hinausgeschickt wurden: "Jetzt gehn Sie mal wieder zurück, um das Gebäude herum und dort lernen wir uns dann noch einmal kennen!" Leicht irritiert, aber folgsam schulterten wir unsere Koffer und taten, wie uns geheißen. An einem Seiteneingang gewährte die Dame uns tatsächlich Einlass und wir erhielten eine Unterweisung in Hausordung, Hausschuhpflicht (durchaus nachvollziehbar, denn unser Auto sah aus, wie nach einem Matschbad und Wanderschuhen dürfte es nicht besser ergehen) und Frühstücks-, bzw. Essenszeiten. Das uns zugewiesene Zimmer im obersten Stockwerk war klein, aber okay mit einem sehr schönen Blick aus dem Fenster auf den Wildbach. Leider fehlten die Handtücher und Toilettenpapier. Unsere höfliche Nachfrage nach diesen Dingen führte offensichtlich zu Verärgerung bei der Dame des Hotels: "Wo krieg ich das denn jetzt her? Das Zimmermädchen ist nicht mehr da!" Na ja, irgendwie hat sie es dann doch geschafft uns mit diesen eigentlich selbstverständlichen Dingen zu versorgen.
Beim Frühstück am nächsten Morgen hatten wir Glück und konnten den Tisch im Erker mit Rundumblick auf den Wildbach ergattern. Es gab ein ganz ordentliches Buffet. Kaffee und pro Gast je zwei Brötchen standen bereits auf den Tischen, alles in allem zwar nicht besonders hochwertig (Aldi-Joghurts, kein frisches Obst ...) aber schmackhaft und ausreichend. Das Servicepersonal beim Frühstück (nicht die Dame vom Empfang am Vortag, die begegnete uns leider später nochmal ) war - das sei hier ausdrücklich erwähnt - sehr freundlich.
Nach dem Frühstück zahlten wir und machten uns auf den kurvigen Rückweg durch den Wald. Hier kam es schließlich leider zu einem erneuten Zusammentreffen mit der unfreundlichen dunkelhaarigen Dame, die uns ja im Hotel bereits zweimal vorher unangenehm aufgefallen war. Auf dem einspurigen Weg bergab kam sie uns nämlich - ziemlich flott - in einer recht unübersichtlichen Kurve entgegen. Da wir sie zwar kommen sahen, aber zu diesem Zeitpunkt mitten in der Kurve auf beiden Seiten von den für den Harz typischen Felsbrocken flankiert wurden, rollten wir vorsichtig weiter, davon ausgegehend, dass sie uns und die Wegesituation ja sehen und sicher ein paar Meter davor, wo deutlich mehr Platz zum Aneinandervorbeifahren war, langsamer werden würde. Das aber sah diese Frau offensichtlich anders, sie fuhr in geichem Tempo weiter, so dass wir letztendlich im Ausgang der Kurve voreinander zum Stehen kamen. Da sie dort beharrte, stieg mein Mann aus dem Wagen, um freundlcih zu fragen, ob sie denn eventuell ein kleines Stück zurückrollen könne, wo dann beide Fahrzeuge bequem hätten passieren können. Ihre Antwort: "Ich fahre auf keinen Fall zurück, wer von unten kommt, hat Vorfahrt!" So kam, es, dass wir als ortsunkundige Gäste mitten in der wirklich unübersichtlichen engen Kurve ca. 20 m rückwärts bergauf fahren mussten, um die auf ihrem vermeintlichen Recht beharrende Hotelangestellte (oder war es gar die Wirtin? Sie hat sich uns leider nie vorgestellt...) ihres Weges ziehen zu lassen.
Fazit: Die geniale Lage dieses wirklich hübschen Gasthofes rechtfertig in keinem Fall derartige Unfreundlichkeiten und empfehlenswer ist dieser Gasthof aus unserer Sicht eher für eine nette Rast während einer Wanderung und als Sonntagsausflugziel. Wir kommen jedenfalls nicht wieder.

  • Aufenthalt April 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, aestus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Waldgasthaus Steinerne Renne angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 

Sie waren bereits im Waldgasthaus Steinerne Renne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen