Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wellness, Erholung und Genuss”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Nr. 1 von 12 Hotels in Schluchsee
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 5. April 2011

Das Hotel liegt sehr schön im Schwarzwald, oberhalb des Schluchsees, allerdings nicht direkt am See, aber man kann auf einem kleinen Spaziergang in ein paar Minuten hinlaufen. Das Hotel bietet viele Möglichkeiten für Wanderungen, Nordic Walking, im Winter Langlauf (auch zu den Skiliften auf dem Feldberg und im Schwarzwald ist es nicht weit). Außerdem Tennisplätze, einen Swimmingpool mit Innen- und Außenbereich. Der Fitnessraum wurde in den letzten Jahren verbessert, allerdings lässt dieser etwas zu wünschen übrig. Dazu gibt es verschiedenen Angebote über den Tag verteil (das Programm wird immer am Abend zuvor ausgelegt), wie Yoga, Nordic Walking Touren usw.
Ganz toll ist der Wellnessbereich. Hier wird wirklich alles geboten: Massagen in allen Varianten (Sportmassage, Aromaölmassage, Panda Luar, Lomi Lomi = hawaiianische Massage, Massage mit heißen Steinen, energetische Rückenmassage oder Fußmassage), Bäder, Körperpackungen in der Softliege, Hamam, Physiotherapie, Thalasso, basische Behandlungen, energetische Behandlungen, Schönheitspavillon für Gesichts- und Körperbehandlungen, Ayurveda. Es gibt Wellnessangebote für ein paar Tage, eine ganze Woche oder man kann auch einfach mal für einen Tag kommen.
Es gibt eine spezielle Ayurveda-Abteilung, wo man richtige Ayurveda-Kuren machen kann, angefangen von einem Schnuppertag bis zu der intensiven Pancha Karma Kur über 2-3 Wochen. Betreut wird man von indischen Ärzten. Allerdings muss man sagen, dass die Ayurveda Behandlungen und Kuren doch sehr teuer sind.
Und nun zum kulinarischen Bereich. Morgens beginnt der Tag mit einem riesigen Frühstücksbuffet, hier bekommt man wirklich alles, was man sich zum Frühstück so vorstellen kann, angefangen mit einem Glas Sekt. Für Kinder steht ein eigenes kleines Frühstücksbuffet zur Verfügung.
Zum Mittagessen geht man ins Restaurant Kachelofen, wobei dort Kleinigkeiten, frische Salate und regionale Speisen angeboten werden.
Nachmittags kann man sich im Kaffee Gugelhupf Kaffee und leckeren Kuchen, oder auch Waffeln oder frischgepresste Säfte bestellen.
Und abends hat man die Auswahl zwischen Kachelofen und dem Panorama-Restaurant. Im Panorama Restaurant hat man entweder die Auswahl zwischen 2 Menüs mit 4-5 Gängen, eines davon nennt sich Fitmenü welches leichter und kalorienreduziert ist, oder man bedient sich am Buffet. Uns hat es bisher immer hervorragend geschmeckt.
Ja, und nach dem Essen steht dann noch die Bar mit einem reichen Angebot an Spirituosen und Cocktails, sowie die Diskothek zur Verfügung.
Das Hotel ist ideal für ein erholsames Wellness-Wochenende. Eine ganze Woche hier zu verbringen, wird einerseits ganz schön teuer (vor allem wenn man dann auch das Wellness-Angebot nutzen will) und könnte vielleicht auch etwas langweilig werden. Wenn man sich jedoch einfach nur erholen will ohne viel Unterhaltung, bestens zu empfehlen.
Was vielleicht etwas negativ ist: die Einrichtung der Zimmer ist schon etwas veraltet, diese hätten vielleicht mal ein Modernisierung nötig.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, testdiana!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (456)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

343 - 349 von 456 Bewertungen

Bewertet am 21. März 2011

älterer Hotelkomplex, Badezimmer sehr klein.
an Wochenenden total überfüllter Wellnessbereich, es sind nicht genügend Liegen vorhanden
Restaurantwahl eingeschränkt, da nur 2 Restaurants mit Bedienung zur Verfügung stehen, wird man an das grosse Selbedienungsbuffet verwiesen,
im riesigen Spreisesahl.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, toniolo32!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2011

Bin seit meiner frühen Kindheit unzählige Male in 22 Jahren zu Gast gewesen und habe praktiksch den gesamten Werdegang der letzten Jahre erlebt. Das Hotel ist sehr schön im Hochschwarzwald im Malerischen Ort Schluchsee gelegen, der gleichnamige See kann zu Fuß je nach Kondition in 10-20 min problemlos erreicht werden. Das Hotel hat unzählige Sportangebote (eigener Golfclub obere Alp, Tennis Hallen-, sowie Außenplätze (Teppich, Hardplatz innen, sowie Kunstrasen außen, Trainerprogramm, Squashboxe, Innen- und Außenschwimmbad). Zudem kann die Gegend super zum Mountainbiken, Joggen und Wandern genutzt werden. Einziger Kritikpunkt im Sportprogramm ist ein leider sehr unzureichend und altmodisch eingerichtetes Fitnessstudio, das dem modernen, großstäditschen Anspruch wohl kaum gerecht wird.

Das Wellnessangebot ist ebenfalls allumfassend, getestet habe ich persönlöich Aryurveda und klassiche Sportmassagen, sowie eine Herrengesichtsbehandlung in der "Schönheitsfarm" und war immer vollends zufrieden, Service und Behandlung waren sehr gut.

Das kulinarische Angebot im Standardrestaurant "Panaorama" mit direktem Blick in den Schwarzwald ist für 4 Sterne Niveau erstaunlich gut, und war es auch immer über die letzten Jahre gewesen. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls ausgezeichnet, es lässt keine Wünsche offen.

Generell würde ich das Hotel für ein entspanntes, sport- und wellnessreiches verlängertes Wochenende empfehlen. Für Kinder ist im Miniclub ebenfalls gut gsorgt. Für längere Trips würde ich jedoch eine andere Region und Hotelart vorziehen. (speziell auch für meine Genration zw. 20 und 30). Für kurze Seminare, oder Offsite Meetings ebenfalls ein sehr schöner Ort mit allen wichtigen Einrichtungen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ravybold!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2010

Durch die Vulkanasche aus aus Island musste ich meine Vorbereitung auf die Medensaison 2010 nach Deutschland verlegen und bin am Schluchsee gelandet. Schon bei der Reservierung beeindruckte der perfekte Service des Personals und dieser Eindruck wurde während des gesamten Aufenthaltes vom Frühstück bis zur Nacht in der Disco immer wieder bestätigt. Auch die Tennisplätze waren gut, allerdings Kunstrasen mit Quarzsand, ich hatte einen ausgezeichneten Trainer, der mich in den Tagen entscheidend weitergebracht hat. Meine Saisin war ausgesprochen erfolgreich. Die Zimmer waren gut, das Essen ausgezeichnet

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reruph!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juni 2010

Sehr gepflegtes Hotel mit überaus freundlichem, hilfsbereitem Personal. Sport- und Freizeiteinrichtungen mit großer Auswahl und in gutem Zustand, da kommt auch bei schlechtem Wetter nicht so schnell Langeweile auf. Auch für Familien mit Kindern gut geeignet - jederzeit kinderfreundliches Verhalten des Personals.
Das Angebot in den Restaurants ist gut bis sehr gut und abwechslungsreich.

Das Hotel hat bekanntlich schon einige Jahre auf dem Buckel (späte 1970er), dies fällt jedoch nicht übermäßig auf, lediglich in der Einrichtung mancher Zimmer ist der Stil nicht mehr zeitgemäß.
Insgesamt ist der Altersschnitt der Gäste eher im mittleren bis hohen Bereich gewesen, jedoch zu Ferienzeiten sicher niedriger.
Negativ anzumerken ist die recht große Entfernung der Tiefgarage zu den meisten Zimmern, das ist mit der Zeit etwas lästig. Alternativ kann man im Freien bzw Einzelgaragen parken.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FJF10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2010

Das Hotel ist älteren Datums, aber sehr sauber und mit einer 1a Küche und sehr gutem Service, ebenso eine sehr schöne Wellnessabteilung mit Schwimmbad und Sauna. Der Aufenthaltsraum im Erdgeschoss ist vielseitig und sehr gefällig in der Aufteilung. Es gibt kostenlos einen großen Apfelkorb zur Selbstbedienung. Ebenso gibt es Zeitschriften und Hilfe bei Ausflügen. Es wird ein kostenloses Programm angeboten, wie Wanderungen, Fitnessprogramm, wie Wassergymnastik, Yoga u.a.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, smallelefant!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Oktober 2008

Wir besuchten das "Vier Jahreszeiten" an einem Oktoberwochenende 2008 für 2 Übernachtungen. Die Auffahrt zum Hotel-Areal, das sich oberhalb von Schluchsee am Hang befindet, hat etwas Mondänes und Luxuriöses. Die dadurch aufgebaute Erwartungshaltung wird denn auch nicht enttäuscht. Die Begrüssung ist herzlich und unkompliziert; bei Bedarf wird das Auto vom Personal geparkt und das Gepäck auf's Zimmer gebracht, was wir aber nicht in Anspruch genommen haben.

Bei der verwinkelten Architektur der Gebäude wird alt und neu geschickt kombiniert, insbesondere der grosse Pool gefällt. Unser überraschend ruhiges Zimmer 304 im dritten Stock war sauber und funktional; man sah ihm aber an, dass es schon etwas in die Jahre gekommen war.

Das Hotel besitzt 3 Restaurants, für die man jeden Tag frei nach Gusto reservieren kann. Am ersten Abend genehmigten wir uns ein Fondue Bourguignon, das im Restaurant Kachelofen serviert wurde. Es schmeckte ausgezeichnet, und wir erhielten problemlos noch einen Nachschlag. Am zweiten Abend gab es ein reichhaltiges, von mehreren anwesenden Köchen gemanagtes italienisches Buffet im "Bella Vista", das uns einzig bei der Dessert-Auswahl nicht vollumfänglich überzeugen konnte. Das "Schlemmer-Frühstücks-Buffet" im "Panorama" war ebenfalls top und liess mit frisch zubreiteten Eierspeisen, Sekt a discretion, gesunden Müslis, Kuchen, div. Broten und Brötchen etc. keinerlei Wünsche offen.

Die Betreuung war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Toll: Beim Abendessen kam der Geschäftsführer an jedem Tisch vorbei und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden. Das ist Kundenpflege, wie sie sein sollte! Einige kleine technische Probleme wie fehlende Adapter oder Netzwerkkabel (siehe auch weiter unten) wurden denn auch sofort behoben.

Nun aber genug des Lobes, schliesslich gab es doch ein paar kleine Abstriche, die den Unterschied zwischen "überdurchschnittlich" und "ausgezeichnet" ausmachten:
- Der Sauna-Bereich ist recht klein und wirkt etwas steril. Da hat man schon Grösseres und Schöneres gesehen.
- Das WLAN reicht leider nicht bis ins Zimmer, nach einigem Suchen fanden wir aber die Buchse für das Netzwerkkabel. Da wir keine Internetverbindung zustande brachten, unterstützte uns ein Hotel-Mitarbeiter, indem er das Stromkabel des Telefons fachmännisch und offenbar nicht zum ersten Mal woanders einsteckte, womit das Problem dann (für mich als Ingenieur unerklärlich...) gelöst war.
- Nach dem ersten Abend stieg die Fernbedienung des ziemlich alten Fernsehers aus. Wir hätten sicherlich neue Batterien bekommen, hatten aber keine Lust auf einen weiteren Besuch bei der Reception und wechselten deshalb auf TV via Internet über Zattoo.
- Internet auf dem Zimmer kostet 5 Euro pro Tag, was nirgends dokumentiert ist. Zudem sind diverse Domains (z.B. *.to) nicht verfügbar.
- Wir buchten Halbpension und erwarteten, dass zumindest ein Grundstock an Getränken beim Abendessen enthalten ist (Mineralwasser, Hauswein,...) Leider kostet jeder Schluck extra.
- Wir erkundigten uns bei der Reception nach Ausflugszielen; die Mitarbeiterin konnte uns hier leider überhaupt nicht weiterhelfen und musste anfangen zu googeln - was uns doch etwas erstaunt hat.

270 Euro pro Nacht für 2 Personen mit Halbpension sind nicht gerade günstig. Trotz der kleinen Abstriche konnte uns die Leistung aber überzeugen und wir haben das "Vier Jahreszeiten" sicherlich nicht zum letzten Mal besucht!

  • Aufenthalt: Oktober 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, LostHighway!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Schluchsee.
3,8 km entfernt
Wellnesshotel Auerhahn
Wellnesshotel Auerhahn
Nr. 3 von 12 in Schluchsee
295 Bewertungen
2,1 km entfernt
Seehotel Hubertus
Seehotel Hubertus
Nr. 5 von 12 in Schluchsee
145 Bewertungen
10,4 km entfernt
Parkhotel Adler
Parkhotel Adler
Nr. 1 von 16 in Hinterzarten
342 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,4 km entfernt
Parkhotel Flora
Parkhotel Flora
Nr. 2 von 12 in Schluchsee
141 Bewertungen
8,1 km entfernt
Hotel Adler Häusern
Hotel Adler Häusern
Nr. 1 von 4 in Hausern
77 Bewertungen
8,4 km entfernt
Boutique-Hotel Alemannenhof
Boutique-Hotel Alemannenhof
Nr. 3 von 20 in Titisee-Neustadt
308 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Vier Jahreszeiten am Schluchsee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Anschrift: Am Riesenbuhl 4, 79859 Schluchsee, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Schluchsee
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 12 Hotels in Schluchsee
Preisklasse: 200€ - 371€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Vier Jahreszeiten am Schluchsee 4*
Anzahl der Zimmer: 205
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, MyHotelShop, Booking.com, Expedia, TUI DE, Hotels.com, Ebookers, Evoline ltd und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vier Jahreszeiten am Schluchsee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vier Jahreszeiten Am Schluchsee
Vier Jahreszeiten Am Schluchsee Baden-Württemberg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen