Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (35)
Bewertungen filtern
35 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
10
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
21
10
4
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 35 Bewertungen
Bewertet am 21. August 2019

Ein charmantes Hotel im Stil der 60 / 70 er Jahre, saubere Zimmer, gutes Essen bei freundlichem und hilfsbereitem Service. Parkmöglichkeit mit Unterstellmöglichkeit. Auch als Motorradgruppe wurden wir freundlich aufgenommen. Wir fühlten uns wohl.

Aufenthaltsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, E-Glide!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2019

Auf unserer Motorradreise haben wir spontan an der Adler Stube angehalten. Sofort wurden wir persönlich von der Gastgeberin Frau Bert begrüßt. Das frische und leckere Essen, wurde trotz Küchenpause für uns zubereitet. Aufgrund der Lage des Münstertales, haben wir dann 3 Nächte in einem sehr gemütlichen, sauberen und ruhig gelegenen Zimmer, mit dem Charme der 70er und 80er Jahre, verbracht. Die Motorräder standen überdacht auf dem Hof. Auch die Küche des Restaurants ist zu empfehlen. Vielen Dank an Frau Bert und ihr freundliches Team. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und möchten dieses Hotel und das Restaurant uneingeschränkt empfehlen. Wir kommen sicher wieder.

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: mit Freunden
Danke, Kasulke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. September 2018 über Mobile-Apps

Hotel in die Jahre gekommen und entspricht aber dem Retrocharme der im Schwarzwald üblich ist. Preis ist ambitioniert und beim Frühstück sollte man eine Stirnlampe mitbringen um alles zu sehen, so dunkel war es im Raum.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Carolinchen1966!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2017

Etwas in die Jahre gekommenes, aber dennoch sehr sauberes Hotel mit großen Zimmern und tollem Blick auf die Berge. Sehr freundliche und kompetente Hotelchefin mit persönlicher Ansprache und ausgezeichneter Gastfreundlichkeit.
Essen nur noch für Hotelgäste, bei schönem Wetter gemütlicher Biergarten. Sehr gutes und wirklich reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Zimmertipp: nearly all romms have mountain view
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Ferdi S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2017

Das Ehepaar Bert nimmt das Wort "Stube" im Hotelnamen ernst: man fühlt sich willkommen, zuhause und es werden Wünsche nahezu von den Augen abgelesen! Wir reisten mit 11 Personen und neun Motorrädern an. Bikes stehen sicher im Innenhof - wenn nötig auch überdacht.Da ich die Reise organisiert hatte, übernahm ich auch die Schlüsselverteilung. Zuvor besprach ich mit Frau Bert, wer in welches Zimmer untergebracht werden könne - wegen der Stufen, Stockwerk, Länge des Bettes usw. Wo gibt es denn noch so etwas???? Der Biergarten (nur für Gäste) wird von uralten Kastanien beschattet und ist perfekt, um Rothaus Pils vom Fass zu schnabulieren.Und dann das Essen!!!!! Frau Bert kocht selbst und das nur für ihre Gäste (das Restaurant ist geschlossen) Das Essen ist so fein mit Wildkräutern abgeschmeckt, das Fleisch mit Respekt zubereitet und die Einstellung zum Essen so überaus selten, dass ich Frau Bert am Liebsten mitgenommen hätte. Vielleicht gibt sie ja auch Kochkurse :0). Ihr Mann ist ebenso ein Unikat, der Kellner war der Brüller ... UND: das Hotel verfügt noch über die super gepflegte Einrichtung aus den 1970/80iger Jahren!!! Das ist eine richtige Zeitreise. Außerdem findet man allerlei Schnickschnack aus der Hotelgeschichte - schön anzusehen! Das Hotel ist sauber! Das Frühstück frisch, lecker und nicht abgehoben. Das Rührei ist KEIN bleicher Brei, sondern noch richtig in der Pfanne angebraten!!!! Die Umgebung ist toll, Landschaft wunderschön für alle, nicht nur für Motorradfahrer. Interessant: Kloster St. Trudpert am Ortsende. ACHTUNG: "Schauinsland" ist an Wochenenden und Feiertagen für Motorräder gesperrt!!!! Elsass/Vogesen - nahe; Schwarzwald - toll ...

Zimmertipp: Zimmer in einem der Gästehäuser direkt hinter dem Hotel haben Balkon und sind etwas ruhiger
Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, utate!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen