Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (62)
Bewertungen filtern
62 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
13
13
3
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
31
13
13
3
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
46 - 51 von 62 Bewertungen
Bewertet 6. September 2011

Ein Hotel zum Wohlfühlen mit direktem Zugang zum Brandungs-Baden. Hier gibt es das beste Frühstücksbuffet, das ich bislang in Hotels erlebt habe. Die Lage ist auf der Insel einzigartig. Mit großer Anstrengung wird dem Gast das Wohlfühlen in einem historischen Haus leicht gemacht. Wir waren zum dritten Mal in diesem Jahr an gleicher Stelle - es lohnt sich im Frühjahr wie im Sommer.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, khoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Mai 2011

Die Lage des Kurhauses ist einmalig, direkt am Meer und dem einmalig schönen Strand. Die meisten Appartements bzw. Suiten sind renoviert, haben ein Schlafzimmer und einen Wohnraum, mit Kochzeile inkl. Kühlschrank und Esstisch; Sonnenliegen auf dem Balkon, TV ist genauso Standard wie die Minibar und die Bademäntel in den Badezimmern.
Wir haben HP gebucht, dass ein nichts vermissen lassenden Frühstückbuffet bis 11.30 Uhr beinhaltet; abends ein hervorragendes 3-Gänge-Menü mit einer Weinkarte, die fast alle Weinregionen der Welt berücksichtigt. Frühstück und Diner wird im sog. „weißen Saal“ serviert, d. h. stilvolles Ambiente und entspannte Atmosphäre Das gesamte Personal - vom Zimmermädchen über den Empfang bis hin zu den Kellnern - zeichnet sich durch Freundlichkeit und Engagement aus. Auch das Team vom Le S.P.A. hat uns verwöhnt und umsorgt. Es gibt einen SPA-Bereich mit diversen Anwendungen, inkl. versch. Saunen, Ruheraum und Pool. Im kleinen Fitnessbereich sind die Cardiogeräte ausreichend; ansonsten könnte da noch ein wenig in weitere Geräte investiert werden. Strandhandtücher gibt es beim Empfang. WLAN vorhanden.
Juist ist eine autofreie Insel, die mit der Fähre oder mit dem Flugzeug zu erreichen ist. Auf der Insel bewegt "man" sich zu Fuß, mit der Pferdekutsche oder mit dem Fahrrad zu den diversen Ausflugslokalen; wie z.B. der Domäne Bill am Wattenmeer.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, doktordee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. November 2010

Ein Kurzaufenthalt war es nur, den wir auf Juist im eiskalten November verbrachten. Aber der Ort, an dem wir waren, lässt und ans Wiederkommen denken. Das Strandhotel Kurhaus bot uns ein Zimmer auf der Südseite - was aber nichts ausmacht, denn man kann quer über die Insel zur Hafenseite sehen und hat auch da noch Meerblick.
Ein Hotel mit langer Geschichte, renoviert/restauriert mit einem sehr großen Aufwand, architekonisch eine Meisterleistung, die Kuppel erinnert an den Reichstag in Berlin.
Das Hotel bietet einen wunderschönen Wellnessbereich mit einem Schwimmbad, einer "normalen" Sauna, einem Dampfbad, einem Laconium - also Schwitzen auf steinernen Liegen - und einer Infrarot-Kabine. Alles in wunderschöner Atmosphäre. Der Ruheraum ist etwas weit weg - und Saunafans fehlt die Möglichkeit, sich draußen abzukühlen, was aber der Gesamtbewertung keinen Abbruch tut.
Das Hotel hat einen sehr schönen "Weißen Saal", in dem wir morgens ein ausgezeichnetes Frühstück vom reichhaltigen Büffet einnahmen.
Auch wenn Juist im November ziemlich tot ist - das Hotel lohnt einen Aufenthalt. Man erlebt Entspannung pur in sehr freundlicher Atmosphäre. Sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, heikes03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2010

Das schönste Hotel von Juist. Obwohl das Wetter schon sehr trüb war, lässt es sich hier gut aushalten. Ein gemütlicher Teeraum mit Kamin, eine schöne Saunalandschaft mit Zugang zum Meer, ein toller Speisesaal. rtümlich, dass hier alles per Kutsche erreicht werden muss, es fahren keine Autos auf Juist

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kahfra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2010

Das wunderbar renovierte Gebäude aus dem letzten Jahrhundert mit dem Esssaal ist umwerfend.
Das Esse ist hervorragend und der Service sehr gut.
Die Lage direkt an der Düne - viele Zimmer mit Blick zur Nordsee oder zum Wattenmeer - und an dem langen Nordseestrand ist einzigartig.
Die Insel ist ruhig und bietet genügend Abwechslung für drei Wochen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, detschmitz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen