Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Interessante Höhle im Sauerland”
Bewertung zu Dechenhöhle

Dechenhöhle
Platz Nr. 1 von 8 Aktivitäten in Iserlohn
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 9. März 2014

Die geologische Geschichte dieser Höhle ist sehr interessant. Die Exponate sind etwas verstaubt, aber die kleine Ausstellung ist trotzdem sehr informativ. Schöner Ausflug für einen verregneten Sonntagnachmittag.

Danke, Bernhard K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (47)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

30 - 34 von 47 Bewertungen

Bewertet am 6. September 2013

Eine der schönsten Tropfsteinhöhlen. Informativ und Führung nicht zu lang. Wir hatten einen guten Führer, nur das Kassenpersonal sollte das Thema Service noch lernen, aber egal, den 45 min in der Höhle Tat das keinen Abbruch. 10grad sind im Sommer kälter als wir dachten. Ein weiterer warmer Pullover wäre gut gewesen.

Danke, OLaWi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2013

Die Dechenhöle ist immer einen Besuch wert. Die Führung ist spannend für Jung und Alt. Besonders zu empfehlen ist sie, wenn Beleuchtungen installiert siend.

1  Danke, wee_chubster!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Mai 2012

Ich stimme den meisten anderen Bewertungen hier zu, dass die Dechenhöhle eine wirklich sehenswerte Attraktion ist. Die Höhle ist einfach sehenswert. Die Wege in der Höhle sind gut angelegt, sodass diese für jung und alt ohne Probleme begehbar sind.
Was mir bei meinem Besuch jedoch negativ auffiel, war die relativ langweilige Führung. Leider darf man die Höhle nur auf geführten Runden betreten und wird ermahnt, wenn man der Menschenmenge nicht folgt bzw. bereits vorausgeht. Das wäre kein Problem, wenn die Führung nicht aus so vielen Leuten bestanden hätten. Insbesondere die Kinder konnten die Hauptattraktionen der Höhle nur im Vorbeigehen besichtigen. Dazu war die junge Dame, die die Führung durchführte, anscheinend nicht sonderlich geübt, denn ihre Vorträge und Erklärungen waren ohne jeglichen Witz und ihre Fragen an die Besucher wirkten nicht locker sondern einstudiert. Auch wenn ich die Atmosphäre der Höhle toll fand, ertrage ich eine solche langweilige Führung kein zweites Mal.
Für einen Besuch vielleicht vorher fragen, wer die Führung macht. Sollte es eine junge Dame sein, vielleicht einen anderen Termin einplanen.

4  Danke, Nitus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. März 2012

Besonders angenehm ist der Besuch der Höhle, wenn ein Event ansteht. Dann geht es hier nicht allein um die Wunderwelt der Tropfsteine, die über Jahrtausende entstanden sind, sondern um deren künstlerische Inszenierung. Ebenfalls praktisch: Die Bahn fährt direkt bis vor die Eingangstür - dort ist der Haltepunkt auf dem Weg nach Iserlohn.

1  Danke, RainerEN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dechenhöhle angesehen haben, interessierten sich auch für:

Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
Altena, Nordrhein-Westfalen
 
Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
Hemer, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Dechenhöhle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen