Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zum süchtig werden :-)”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Literaturhotel Franzosenhohl
Nr. 4 von 9 Hotels in Iserlohn
Tutzing
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Zum süchtig werden :-)”
Bewertet am 30. Mai 2013

Ein tolles Hotel, gerade auch wenn man als Einzelperson unterwegs ist.
Mittlerweile war ich bereits 4 oder 5x dort und werde sicher auch wiederkommen, denn dies ist ein Hotel zum Wohlfülen, Entspannen, Auftanken aber auch zum Kreativ sein, Leute kennen zu lernen, nette und anregende Gespräche zu führen ... ja das alles habe ich hier schon gefunden, immer in gesunder Mischung. Denn so gerne ich mal meine Ruhe haben möchte, allein bin und hier auch immer etwas zum Arbeiten dabei habe, so geseelig biin ich andererseits und möchte nicht den ganzen Tag ohne Gespräche sein. Das ist mir hier aber auch noch nie passiert.
Aber bei so viel Literatur kommt man einfach auch schneller ins Gespräch, denn die meisten Gäste sind ja zumindest Literatur interessiert.
Das Personal trägt das Seine dazu bei, sich hier rundum wohlzufühlen, denn die schreiben alle das Waort Service in Großbuchstaben und sind unglaublich freundlich. Vermutlich weil sie sich selbst hier so wohl fühlen. So sieht es zumindest aus.
Und wer wie ich im Urlaub gerne liest, braucht keine Bücher mitzuschleppen. Das Hotel bietet ein als Hotellobby die reinste Bibliothek mit vielen bequemen Sesseln und kleinen Tischen. Aber man kann die Bücher ja auch überall hin mitschleppen. Und dort stehen lassen. Denn dort wo man sich niederlässt ist das nächste Buchregal bestimmt nicht weit. Sei es in der Bar, in den Treppenaufgängen und auch in den Zimmern. Die Auswahl ist entsprechend riesig. Also wer hier nichts findet ...
Das Zimmer, das ich hatte, könnte man eher als großzügig ausgestattet bezeichnen. Also gerade was Einzelzimmer anbelangt, habe ich ja schon einiges erlebt. Für mich ideal war dabei auch der großzügige Schreibtisch, da konnte ich mich ausbreiten.
Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und lecker, ich habe nichts vermisst.
Und im Laufe der Zeit konnte ich miterleben, wie das Hotel sich weiter entwickelt hat. Wie es liebevoll und geschmackvoll dekoriert wurde. Stimmt, ich mag diese Farbkombinationen, diese Arrangements, das ist genau meins und trägt natürlich dazu bei, dass ich mich in allen Räumlichkeiten wohlfühle. Apropos wolhlfühlen. Im Laufe der Zeit ist auf dem Dach eine Wellnessetage entstanden, die ich auch nur empfehlen kann. Da braucht man in kein extra Wellnesshotel gehen. Hier gibt es eiin so umfangreiches Angebot, dass man schon einen langen Urlaub planen müsste, um das alles zu nutzen. Und man merkt, dass sich auch auf der Wellnessetage das Personal zu dieser Tätigkeit berufen fühlt. Wie gute Geister haben sie mich selbst bei der kleinsten Anwendung umsorgt und gepflegt.
Seit Neuestem gibt es noch ein Entspannungsprogramm zu buchen, ich habe hineingeschnuppert und sage einfach mal Wow! Das bringt echt eine Menge, vor allem zum MItnachhausenehmen.
Ach ja, am liebsten hätte ich ja den Entspannungssessel in der Hotellobby mit nach Hause genommen, der ist genial, hat viele verschiedene Programme und arbeitet mit Licht, Tönen, Massagen. Da würde ich mich gerne jeden Abend mal für ein halbes Stündchen hineinsetzten.
Das Hotel liegt mitten im Grünen, total ruhig, kein Autolärm stört und auch keine laute Nachbarschaft. Es hat einen eigenen kleinen Park, der zum kleinen Rundgang einlädt aber man ist auch in wenigen Minuten in Iserlohn. Wenn ich gelaufen bin, habe ich 15 Minuten hinunter und 20 Minuten hinauf gebraucht - mit dem Auto sind es keine 5 Minuten (geschätzt). Ungefähr genauso schnell ist man in der anderen Richtung auf dem Aussichtsturm, wo man auch gut essen kann. Wobei das Hotel auch ein stilvolles Restaurant hat, in dem es auch immer leckeres Essen - nach der Saison ausgerichtet - gibt.
Gibt es auch was zu meckern? Für mich nicht wirklich. Der Handy-Empfang lässt etwas zu wünschen übrig und es gibt auch keinen Radioempfang (aber Fernseher ist im Zimmer und hat auch ein umfassendes Programm), für beides kann das Hotel nichts; die hätten längst, wenn es möglich wäre ... und ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt und sage mir: Wenn das alles ist ...
... dann komme ich noch ganz oft wieder!

  • Aufenthalt November 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Rosemarie B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

60 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    38
    12
    4
    3
    3
Bewertungen für
7
22
4
23
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Mai 2013

Ich habe mich Im Literaturhotel von der ersten Minute an sehr wohl gefühlt! Mein Zimmer war sehr gemütlich, die Betten besser als zu Hause, das Bad schick & modern. Und überall diese Unmengen von Büchern zum Hineinblättern... Das Frühstück war ganz nach meinem Geschmack, das Personal bis in die späten Abendstunden aufmerksam und gut gelaunt, ich komme gerne wieder!

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Stefanie G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 5. Mai 2013

Ein schönes Hotel, mein Einzelzimmer war sehr geräumig, das Bad klein, aber erstaunlich komfortabel, endlich mal ein Schminkspiegel, der so im Tageslicht (!) angebracht war, dass man ihn auch wirklich nutzen konnte. Das Personal war unglaublich freundlich und gut gelaunt, das Frühstück hat alles getoppt, was ich den letzten Jahren - sogar in Hotels mit mehr Sternen- vorgefunden habe. Genug Platz für die Kleider, genug Bügel und dann natürlich die vielen interessanten Bücher überall. Und wenn man Lust auf Bewegung hatte, war man in einer Minute in einem herrlichen Wald. Absolut empfehlenswert!
Das einzige Manko lag in meinem Terminplan, der es nicht erlaubt hat, die wunderschöne Sauna zu benutzen!

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, BeatrixKelly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Mai 2013

Ruhig und abgeschieden - trotzdem nur fünf Autominuten vom Stadtzentrum entfernt, schon allein die Lage des Literaturhotels ist perfekt. Als Tagungsteilnehmer wurden wir vom Service sehr nett umsorgt, Wünsche nach einer Erweiterung des Angebots an der Bar sofort umgesetzt. Die Zimmer sind groß und schön ausgestattet, insgesamt kann man kaum glauben "nur" in einem Drei-Sterne-Haus zu sein. Die Restaurantküche für abends gehoben, aber noch bodenständig genug, das Frühstückbuffet umfangreich mit frisch zubereiteten Eierspeisen - das Hotel ist wirklich empfehlenswert.

Aufenthalt April 2013, Business
Hilfreich?
2 Danke, Frauke S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Mai 2013

Wunderschön gelegen - mitten im Wald und doch nur wenige Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Die Zimmer sehr schön, modern und geräumig. Das Essen sehr gut. Und dann vor allem : eine unglaubliche Vielfalt an Büchern! Man müsste schon sehr lange dort bleiben, um sich auch nur durch einen Bruchteil davon durchzulesen! Einmalig!

  • Aufenthalt April 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Sophia_Farago!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Mai 2013

Gutes Essen, kraftvolle Natur, moderne Hoteleinrichtung, und vor allem: tausende aktuelle Romane aus allen Genres – das war ein perfekter Ort für die umfangreiche 3-Tages-Tagung im April 2013.
Meine Begleitung und ich durften in einem Appartement des "Waldhauses" in 1-Minute-Spaziernähe zum Hotel übernachten; der Blick vom Balkon auf das Tal mit seinem chinesischen Pavillon, dem Flaneurgarten, den großen Gongs und der Terrasse sorgte schon beim Aufstehen für entspanntes Seelenlächeln. Und die angenehme Fußbodenheizung im Bad für den ersten Genuss. Hier und da fehlen in der Küchenzeile noch Kleinigkeiten - Besteck, etwa, oder ein Korkenzieher, und für größere Menschen über 1.90 Meter hängen die Lampen im wunderbaren Panorama-Wohnzimmer vielleicht ein Tick zu tief. Aber die Schlafruh ist gerade für Großstädter nährend und schön. Extraschön: Das Dachfenster über dem Bett zum Sternenhimmelschauen.

Das Frühstücksbuffet – mit Omelette a la minute und ganz nach Wunsch zu bereitet –: perfekt; auch abends an der Wintergartenbar kam man gut mit uns 35 feierfreudigen Menschen zu Recht.
Wein und Essen: Außgerwöhnlich gut (Und der aus der Gasgogne auch noch unverschämt günstig die Flasche), dafür einen Extra-Stern.

Die Freundlichkeit und Geduld an der Rezeption lassen uns gern ans Franzosenhohl zurück denken.

Und gerade für die Referentinnen unter uns war die Versorgung in den Seminarräumen im Waldhaus technisch wie persönlich herausragend – hier steht alles, was man und frau braucht, um hervorragende Workshops, Vorträge oder Gespräche zu halten. Beamer, Verbindungskabel, auf Wunsch Mikro, Laserstift, Außenterasse für die Rauchenden; eine Bar für die Pause, Stehtische, Backstage, Toiletten, WLAN …

Wir werden sicher wieder kommen – ob privat oder beruflich. Und dann auch mit mehr Zeit, um sich durch die grandiose Bibliothek zu lesen oder endlich mal die "Blindführung" durchs Haus zu genießen.

Fazit: Literaturhotel Franzosenhohl – das sind die schönsten Seiten von Iserlohn.

Zimmertipp: Wir können das Waldhaus sehr empfehlen, mit den Appartements mit Blickrichtung Tal (2 und 3).
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2013, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Die_Nomadin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kirchheim unter Teck, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Mai 2013

Der Name ist Begriff bei diesem Hotel - Literatur wird großgeschrieben! Für mich als Autorin, die zweimal innerhalb weniger Monate hier logierte, war es faszinierend, ein ganzes Hotel voller Bücher - im Foyer, auf den Gängen, in der Bar, in den Zimmern usw. - vorzufinden, und ich habe mir gewünscht, mehr Zeit zum Lesen zu haben.
Aber auch sonst bekommt das Hotel von mir nur die allerbesten Noten. Ein äußerst freundlicher und kompetenter Service, der reibungslos klappte, obwohl wir an einem Abend gut und gern an die 70 Personen waren, die alle bedient werden wollten. Es klappte wunderbar, und die Damen und Herren des Services hatten immer ein freundliches Lächeln auf den Lippen.
Die Zimmer sind großzügig geschnitten und liebevoll eingerichtet, auch in den Bädern bekommt man keine Platzangst, wie das bei manchen Hotelbäder durchaus zu finden ist. Vom Kosmetikspiegel, über Fön, stets frische Handtücher und Kosmetiktücher ist alles vorhanden. Der Ausblick vom geräumigen Balkon in die weite Landschaft, in der am frühen Morgen sogar Füchse und Hasen zu sehen sind, dient mit dazu bei, im Literaturhotel Franzosenhohl sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen.
Das Essen - Frühstück und Abendessen - war stets wunderbar, am Morgen werden den Gästen sogar Rühr- oder Spiegelei mit allerlei Zutaten ganz frisch zubereitet. Die Speisekarte des Restaurants besticht durch zum Teil ausgefallene und sehr schmackhafte Gerichte, dabei ist das Preis-/Leistungsverhältnis hervorragend.
Eine persönliche Führung des Chefs durch die Wellness- und Therapieabteilungen des Hotels rundeten meinen Aufenthalt ab.
Ich kann jedem, der im Bereich Iserlohn ein wirklich gutes Hotel sucht, das Literaturhotel Franzosenhohl zu buchen - es lohnt sich wirklich!

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Rebecca M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Iserlohn.
1.8 km entfernt
Stadt Hotel Iserlohn
Stadt Hotel Iserlohn
Nr. 5 von 9 in Iserlohn
40 Bewertungen
3.6 km entfernt
Hotel VierJahreszeiten Iserlohn
2.8 km entfernt
Hotel Restaurant Daute
Hotel Restaurant Daute
Nr. 6 von 9 in Iserlohn
14 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.3 km entfernt
Campus Garden Businesshotel
Campus Garden Businesshotel
Nr. 3 von 9 in Iserlohn
44 Bewertungen
3.0 km entfernt
Hotel Neuhaus
Hotel Neuhaus
Nr. 2 von 9 in Iserlohn
88 Bewertungen
14.6 km entfernt
Mercure Hotel Hagen
Mercure Hotel Hagen
Nr. 1 von 10 in Hagen
369 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Literaturhotel Franzosenhohl? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Literaturhotel Franzosenhohl

Unternehmen: Literaturhotel Franzosenhohl
Anschrift: Danzweg 25, 58644 Iserlohn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Iserlohn
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice Spa
Hotelstil:
Nr. 4 von 9 Hotels in Iserlohn
Preisspanne pro Nacht: 79€ - 99€
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Literaturhotel Franzosenhohl 3*
Anzahl der Zimmer: 24
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, 5viajes2012 S.L., HRS, Invia SSC Germany GmbH, Hotel.de und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Literaturhotel Franzosenhohl daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Literaturhotel Iserlohn
Literaturhotel Franzosenhohl Iserlohn

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen