Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wieder einmal sehr entspannend!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Waldhotel Tannenhäuschen
Nr. 3 von 6 Hotels in Wesel
Bewertet am 29. Januar 2014

Waren nun zum dritten Mal zu einem Kurztrip von Sonntag auf Montag im Tannenhäuschen und haben mal wieder eine schöne Zeit verbracht. Hatten ein wunderschönes Zimmer mit einem Nebenraum, wo man gemütlich sitzen konnte.
Die von mir dazugebuchte Rückenmassage mit Aromaöl war wunderbar und auch der "Augenblick". Das Fachpersonal im Spa-Bereich war sehr freundlich und auch das Personal im Restaurantbetrieb.
Das allerschönste in Ihrem Hause ist für uns immer das herrliche Frühstück mit dem köstlichen Rosinenbrot :-).
Alles in allem kommen wir gerne im Herbst wieder und lassen es uns in Ihrem Hause gut gehen.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 297KerstinB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (195)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

124 - 130 von 195 Bewertungen

Bewertet am 20. Januar 2014

Vielen Dank für die schönen, erholsamen Tage in Ihrem Hause! Der Spa-Bereich gefiel uns sehr gut, sowohl was die Gestaltung, als auch was das Angebot betrifft. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Besonders schön fanden wir das Haus, in dem sich die Ruusu-Sauna und das Valo-Bad befinden - nach dem Saunagang im Kaminzimmer auf der Couch liegen, von Rosenduft und sanfter Musik umgeben - das hat was. Schön wäre es, wenn man nach Nutzung der Außen-Saunen auch anders als nur kalt duschen könnte. Überhaupt könnte es mehr warme Duschen im Sauna-Bereich geben. So muss man dazu in den Schwimmbadbereich ausweichen, der leider nicht textilfrei ist. Es ist auch schade, dass man nicht textilfrei schwimmen kann. Und als Lesefan fände ich es schön, wenn im Kaminzimmer die Sitzgelegenheiten, und in den Ruheräumen die Liegen so aufgestellt wären, dass man auch nach Einbrechen der Dunkelheit die Gelegenheit zum Lesen hätte - so muss man die Liegen umständlich in die Nähe einer Lichtquelle verschieben, was andere Gäste u.U. stört. Im Schwimmbadbereich wäre es zwar hell genug, aber es ist doch ziemlich laut, und die Luft ist auch nicht so gut, dass man da länger liegen möchte.
Auch würde ich mir mehr als nur zwei Aufgüsse am Tag wünschen - vlt. so alle zwei Stunden. Aber gut ist es, dass in der Aufguss-Sauna der Kübel mit aromatisiertem Wasser stehen bleibt, so dass man ggf. selber "Hand anlegen" kann.
Das Zimmer war gut eingerichtet und schön groß, das Essen im Restaurant hat sehr gut geschmeckt (auch das Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen ließ - sogar Frischkornbrei, was mich sehr gefreut hat), und der Service war sehr freundlich und aufmerksam.
Die von der Rezeption empfohlene Wanderung (mit kleiner Karte dazu) zum schwarzen Wasser war genau richtig als kleine Alternative zwischendurch.
Fazit: Wir kommen bestimmt noch mal wieder, und empfehlen Sie gerne weiter.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Beimer2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Januar 2014

Wir haben das Angebot "Immer wieder sonntags" gebucht.
Es war wirklich schön und entspannend.
Außerdem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.
Der Service war prima. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit.
Wir haben eine Hausführung mitgemacht, die kurz und effektiv war. Man konnte alles fragen und bekam für alles eine Antwort.
Abends haben wir nach dem Essen noch köstliche Cocktails an der hauseigenen Bar getrunken.
Es war ein rundum schönes kurzes Wochenende.
Das mein Freund und ich uns dort verlobt haben, war die Kirsche auf der Torte :)

Zimmertipp: Wir waren in einem der Kronenzimmer und fanden es super. Viel Platz, tolles Badezimmer. Kleiner Balk ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SarahZacharias!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2014

Wir waren zu einem spontanen Kurztrip im Tannenhäuschen und haben uns gut erholt. Nachteilig empfanden wir eine Großveranstaltung im Restaurantbereich - der Eingang konnte zeitweilig nicht genutzt werden. Außerdem war das Hotel sehr voll und es kam zu einem großen Stau beim Auschecken - Tagesgäste für den Spa-Bereich bevölkerten die Halle und es war zu wenig Personal an der Rezeption. Schade war auch, dass der Spa-Bereich vollkommen für zusätzliche Behandlungen ausgebucht war. Hervorzuheben ist das hervorragende Essen im Restaurant - leider wurde das Frühstücksbuffet gar nicht oder nur schleppend nachgefüllt. Insgesamt würden wir aber wieder hinfahren und haben uns gut erholt.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bettina J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Januar 2014

Insgesamt hat uns das Tannenhäuschen gut
gefallen. Da wir nachts immer bei geöffnetem
Fenster schlafen, konnten wir häufig die vorbeifahrenden Güterzüge hören, obwohl wir
zur gegenüberliegenden Seite wohnten. Das
Zimmer wirkte schon insgesamt etwas alt- modisch, das Bad hingegen - mit Doppelwasch-
becken und ebenerdiger Dusche - gefiel uns
gut. Insgesamt könnte das Hotel aber eine
Auffrischung vertragen. Das Essen (Frühstück
und Abendessen) war ausgezeichnet, die Be-
dienung sehr freundlich, aber weniger herzlich.
Der Spabereich mit Bistro hat uns überzeugt.
Die Massagen sind zu empfehlen, wenn auch
nicht preisgünstig, was auch für die Getränke
im Restaurant gilt. Eine Flasche Wasser für
€ 6,00 und ein Glas Tischwein für € 7,00 sind
etwas überzogen. Zum Wandern gibt es leider in der näheren Umgebung kaum Möglichkeiten.
Auch auf einen Abendspaziergang muss in der
dunklen Jahreszeit mangels passender Umgebung verzichtet werden.
An den Wochenenden (ab Freitag) ist das Hotel stark besucht, was sich auch auf den Spa-bereich auswirkt. Nach "guter deutscher Sitte"
sind dann die Liegen oft stundenlang mit Hand-
tüchern belegt und von den Besitzern fehlt jede Spur. Auch "vergessen" offensichtlich viele
Mitbürger, die Handtücher beim Verlassen mitzunehmen und zurückzugeben.
Nicht zu entschuldigen ist die Tatsache, dass
etliche Schwimmer - selbst wenn sie gerade aus der Sauna kommen - sich nicht vorher abduschen. Hier ist die Hotelleitung gefragt!
Uns fehlte auch eine gemütliche Bar, an der
man z.B. nach dem Essen noch einen Digestif zu sich nehmen kann. Die vorhandene Bar ist
äusserst unattraktiv und liegt mitten im "Durch-
gangsverkehr" zum Restaurant.
Trotz einiger Minuspunkte, die vielleicht ja mal behoben werden, kommen wir sicher wieder
(unter der Woche), zumal das Tannenhäuschen von unserem Wohnort schnell zu erreichen ist.

Zimmertipp: Insgesamt waren wir mit unserem Aufenthalt im Tannenhäuschen zufrieden. Da wir nachts immer mit geöf ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, manu40474!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Januar 2014

Wir (m/w, 54, 46) waren drei volle Tage kurz nach Sylvester im Tannenhäuschen. Insgesamt war es nicht schlecht, aber eben nicht mehr. Unsere Kurzfarssung ist: Schwimmbad ist sehr unattraktiv und lieblos gestaltet. Die Saunalandschaft ist sehr gut und scheint recht neu. Es gibt aber viel zu wenig Duschen. Das Abendbüffet ist bedeutend besser als das Frühstück. Hier mußten wir jedenfalls mehrfach bitten, das eine oder andere nochmal aufzufüllen, obgleich noch mehr als eine Stunde Frühstückszeit war. Das Personal ist insgesamt professionell freundlich, wirkt aber nicht wirklich herzlich oder so, als würde es ihnen da irgendwie Spass machen zu arbeiten. Wir hatten ein Parkzimmer. Nachts war es durch die Bahn sehr laut. Die Matratze -jedenfalls für uns- ausgesprochen hart und das Kopfkissen dafür viel zu weich. Die Decke recht klein. Der Zimmerboden komplett mit Teppich ausgestattet. Nichts für Allergiker. Auch wir hatten etwas Probleme. Die farbliche Kombi der Zimmerausstattung mit fahlem grün gemischt mit braun wenig ansprechend, altmodisch/veraltet. Wir haben beide nicht sehr gut dort geschlafen. Uns fehlte auch eine gemütliche Bar, an die man sich nach dem Essen noch setzen kann. Der hauseigene Club ist nicht wirklich eine Alternative. Die gebuchten Anwendungen waren jedoch allesamt sehr gut und sind empfehlenswert. Insgesamt gibt es in diesem Hotel halt eine sehr große Diskrepanz zwischen modern und völlig veraltet. Jedenfalls werden wir das nächste mal ein anderes Hotel buchen.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nicki D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2014

Ich komme seit nunmehr neun Jahren zu Beginn des Jahres oder zum Jahresausklang mit meinen Freundinnen ins Tannenhäuschen und bei der Abreise freuen wir uns schon auf das nähste Mal! Persönliche Atmosphäre, kein Schicki-Micki, einfach zum Wohlfühlen. Essen, Service: alles bestens. Dann darf nachts auch ruhig mal ein Zug vorbeifahren: einfach rumdrehen und weiterschlafen!

Zimmertipp: In den Gartenzimmern hört man die Bahn.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Margret S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Wesel.
3 km entfernt
Welcome Hotel  Wesel
Welcome Hotel Wesel
Nr. 1 von 6 in Wesel
247 Bewertungen
2,3 km entfernt
Hotel Haus Duden
Hotel Haus Duden
Nr. 2 von 6 in Wesel
189 Bewertungen
8,8 km entfernt
Landhotel Voshövel
Landhotel Voshövel
Nr. 1 von 4 in Schermbeck
90 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3,5 km entfernt
Hotel Kaiserhof
Hotel Kaiserhof
Nr. 4 von 6 in Wesel
80 Bewertungen
20,7 km entfernt
Wellings Parkhotel
Wellings Parkhotel
Nr. 3 von 7 in Moers
66 Bewertungen
25,5 km entfernt
See Park Janssen
See Park Janssen
Nr. 1 von 1 in Geldern
189 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Waldhotel Tannenhäuschen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Waldhotel Tannenhäuschen

Anschrift: Am Tannenhaeuschen 7, 46487 Wesel, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Wesel
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 6 Hotels in Wesel
Preisklasse: 143€ - 215€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Waldhotel Tannenhäuschen 4.5*
Anzahl der Zimmer: 80
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Genießen Sie eine erholsame Zeit in gastlicher Atmosphäre und besuchen Sie das Waldhotel Tannenhäuschen in Wesel am Niederrhein. Von hier aus erkunden Sie die romantische Landschaft des Niederrheins mit seinen grünen Flussauen und den markanten Kopfweiden. An der Rezeption liegen stets aktuelle Prospekte und Wegweiser zu Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in der Region für Sie bereit. Fern ab vom Alltag erleben Sie bleibende Momente, die Ihre Seele erfrischen. Das traditionsreiche Wellness- und Tagungshotel genießt einen ausgezeichneten Ruf. Familie Hetzel kümmert sich bereits seit 1902 mit hohem Einfühlungsvermögen und viel Herzblut um das Wohl jedes einzelnen Gastes. Am Stadtrand der Hansestadt Wesel im Naturschutzgebiet Hohe Mark gelegen verfügt die Unterkunft neben den liebevoll ausgestatteten Zimmern und dem großzügigen Restaurant über einen wunderschönen, 54.000 qm großen Park mit herrlichem, altem Baumbestand. Hier finden Sie zur Ruhe und erfahren sich selbst im Einklang mit der Natur. Für Ihre Regeneration steht das Aqua Silva Spa zur Verfügung, das auf 5.300 qm Wellness pur bietet. Hier werden Sie mit großem Aktiv-Pool, Whirlpool-Solebecken mit Liquid-Sound, Maa-Sauna, Ruusu-Sauna, Valo-Bad, Blockbohlensauna Majava, Infrarot-Sauna, Licht-Sanarium, Tepidarium, Duft-Dampfbad, Solarium und Refugium verwöhnt. Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die auch Kardio- und Fitness- sowie Gymnastik-, Meditations- und Ayurvedaräume umfassen. Professionelle Betreuer und Trainer stehen Ihnen zur Seite und helfen gerne bei Ihrer individuellen Auswahl aus regelmäßig wechselnden Programme und Anwendungen. Abends runden ein Softdrink oder Cocktail in der hauseigenen Diskothek "Club 19zwo" einen erlebnisreichen Tag ab. Probieren Sie es aus und lernen Sie den Niederrhein von seiner schönsten Seite kennen. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Odigeo, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Weg, Agoda und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Waldhotel Tannenhäuschen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Waldhotel Tannenhäuschen Wesel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen