Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Essen ist sehr empfehlenswert” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hopmanns Olive

Hopmanns Olive
Ziegeleiweg 1, 40699 Erkrath, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 02104 803632
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 38 Restaurants in Erkrath
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Hilden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Essen ist sehr empfehlenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2012

Für einen Wochentag war das Restaurant sehr gut besucht.
Der Kellner fragte nach einem Aperitif, verzog leider das Gesicht als dieser Arbeit verursachte.
Das Eis dafür nahm er aus dem Sektkühler mit der bloßen Hand. Dieser Stand gefüllt mit Sektflaschen auf der Theke. Kommt nicht so gut.
Der restliche Service war ausgezeichnet. Die kleine Karte und die immer aktuelle Tageskarte sind gut gewählt. Das Essen ist qualitativ hochwertig und sehr schmackhaft. Das sollte allerdings für die Preise auch selbstverständlich sein.
Der Umbau des Lokals ist geglückt, der Geräuschpegel ist deutlich gesunken.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, userone09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

24 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    16
    5
    3
    0
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bergisch Gladbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
55 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut essen im Lokschuppen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2012

In der Nähe des Hochdahler Bahnhofes liegt der alte Lokschuppen. Die Hinweisschilder machen es auch dem Autofahrer leicht, das Lokal zu finden. Das äußere ist schon einladend, ein anheimelnder Garten lädt zum Verweilen ein. Das Innere ist geschmackvoll eingerichtet, es gibt verschiedene Räumlichkeiten, alles sehr ansprechend.
Empfang durch die Inhaberin war überaus freundlich, der Service war unaufdringlich, freundlich und hilfreich.
Das angebotene Essen außerhalb der Karte war lecker zubereitet, Lotte mit Scampis, der Salat war gut abgeschmeckt, das vorab gereichte Olivenoel aus Griechenland schmeckte sehr gut und der empfohlene Wein passte, war richtig temperiert.
Preise sind am oberen Ende angesiedelt und richten sich wohl nach Düsseldorfer Niveau.
Ratsam wäre, Mittags eine einfachere Karte mit etwas niedrigeren Preise anzubieten. Trotzdem war es alles in allem sehr gut und zu empfehlen, und die gelegentlich vorbeifahrenden Züge stören nicht sondern machem dem Namen Ehre..

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, fbecker2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erkrath
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer wieder einen Besuch wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Ein Gastronom der mit Leib und Seele seinem Beruf "verfallen" ist und auch noch gut kochen kann, gehobene Küche zu angemessenene Preisen, das Motto "hier wird der Gast zum Freund des Hauses" wird nicht nur bei den zahllosen Sonderveranstaltungen (Sommerfest, Tafelrunde etc...), sondern auch bei einem normalen Restaurantbesuch immer wieder sichtbar. Trotz der vielen guten Restaurants im Umfeld Hilden/Erkrath/Unterbach und weit darüber hinaus immer wieder unser Favorit.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, hrrause!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erkrath, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Exzelente Küche am historischen Ort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012

Der Wirt Ingo Hopmann hat hier in einem historischen Umfeld ein kleines Refugium geschaffen, welches mit den guten Restaurant in Düsseldorf keinen Vergleich scheuen muss.
Sowohl seine mediterrane Küche als auch seine Wein-Selektionen haben ein hohes Niveau erreicht. Im neu renovierten Gastraum muss man sich einfach wohlfühlen. Eine aufmerksame Bedienung lässt keine Wünsche offen.

Hilfreich?
Danke, Paul S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dormagen
Beitragender der Stufe 
202 Bewertungen
119 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 87 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spitzenküche in interessanter Umgebung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2011

Man sollte reservieren, denn mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass Ingo Hopmann gut kocht. Der Parkplatz ist bei Regen gewöhnungsbedürftig, das Ambiente interessant. In der Küche steht Ingo Hopmann, ein Vollblutkoch! Den Service macht seine Frau, die von einigen damen untertsützt wird, die etwas lockerer werden könnten. Es gibt ein kleines Amuse bouche, eine Lachsroulade. Die Weinkarte ist umfangreich, es gibt hier Optimierungspotential hinsichtlich der Beschreibungen, die Karte ist aber gut sortiert, die Preise sind auch gut kalkuliert, auch bei den Deutschen. Wir haben das Gourmet-Menue gegessen, das schafft man kaum, aber weil es so lecker ist, isst man es dann doch auf. Als Weisswein hatten wir eine Empfehlung des Hauses, eine Grauburgunder-Spätlese, die gut passte. Es bekann mit einer Mailpoularde auf Spargel, das war für den ersten Gang schon fast etwas viel. Das Süppchen aus Zuckerschoten mit Flußkrebsen war fein. Der Fisch ewar perfekt gebraten, und das folgende Mango-Sorbet ist ein Haus-Klassiker. Dann tauchte der Koch aus der Küche auf, denn wir wollten eine Rotwein, und er griff zu einem Rioja, der war auch typisch und passte sehr gut zum Spanferkel- Gericht, was folgte. Wir kürzten das Esssen ab, denn ich bin mehr ein Käsefreund als dass ich süße Nachtische liebe, doch beide wurden gut zufrieden gestellt, das Käsebrett war sehr gut, und Ingo Hopmann stellte im Dialog einen schönen Teller zusammen. Mir fehlten etwas die kräftigen Sorten auf dem Brett. Der süße Nachtisch war auch gut, wie mir versichert wurde. Man kann das ganze mit einem Süßwein abrunden, hier fehlen mir noch einige schöne Süßweine auf der Karte. Dafür gibts einige Digestifs, mit denen man den insgesamt kulinarisch guten Abend abrunden kann.

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Mchenchef!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hopmanns Olive angesehen haben, interessierten sich auch für:

Erkrath, Nordrhein-Westfalen
Erkrath, Nordrhein-Westfalen
 
Erkrath, Nordrhein-Westfalen
 
Erkrath, Nordrhein-Westfalen
Erkrath, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Hopmanns Olive? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen