Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Weite Wege muss man nicht unbedingt in Kauf nehmen”
Bewertung zu Ingolstadt Village

Ingolstadt Village
Im Voraus buchen
Weitere Infos
24,88 $*
oder mehr
Ingolstadt Village: Shopping-Tagesausflug ab München
Platz Nr. 3 von 34 Aktivitäten in Ingolstadt
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet am 18. Juni 2013

Meine Überschrift sagt schon alles. Wenn man in der Nähe wohnt oder sowieso auf der Autobahn vorbei fährt und Lust auf Einkaufen hat, dann kann man sicherlich hierher kommen.

Wir waren insgesamt etwas enttäuscht vom Angebot, insbesondere für Kinder haben wir nicht viel gefunden und auch bei der von meiner Frau favorisierte Businesskleidung war nicht so viel zu finden. Dafür konnte ich mich reichlich mit Hemden und Socken eindecken.

Für uns lohnt es sich nicht, extra hierher zu fahren, Schnäppchen bekommt man auch anderswo und wenn man gezielt etwas sucht, dann findet man es hier vermutlich gerade dann auch nicht. Aber wie gesagt, wer Lust auf Shoppen einfach so hat, für den ist es hier -auch vom Ambiente- ganz nett.

1  Danke, christians462!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (501)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

186 - 190 von 501 Bewertungen

Bewertet am 27. Mai 2013

Das Village ist, ich weiß es von Bekannten, an Wochenenden oft sehr gut besucht. Besser also unter der Woche kommen. Das haben wir auch gemacht und wir waren schon relativ früh zur Öffnungszeit (10 Uhr) da. Das war gut so: Keine Parkplatzsorgen und noch relativ wenig Betrieb, da tritt man sich dann auch nicht gerade auf die Füße in den Läden. Gegen Mittag, 12, 13 Uhr, wurde es deutlich voller, ging aber noch.
Sehr positive empfinde ich, dass alles top-sauber ist (auch die Toiletten). Sonderangebote in den Läden waren eher dünn gesät, aber man sollte sich schon genau umschauen, denn oft gibt es zusätzliche 20 bis 50 Prozent Rabatt, ohne dass man das auf den ersten Blick mitbekommt. Wer schnell und preiswert essen will, ist im Kamug (ein Thailänder) gut aufgehoben. Ok, es hat Kantinen-Atmosphäre und das Essen ist eher durchschnittlich gut - aber ein Thai Curry für sieben bis acht Euro ist nicht so teuer.

1  Danke, cyberman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. April 2013

Vor meinem Besuch im Village hatte ich natürlich auf TripAdvisor nachgelesen!! Die Meinung ist ja deutlich gespalten, also musste ich mir selbst ein Bild machen. Die Anlage ist ja schon einmal gigantisch. So etwas kenne ich nur aus den USA und dort ist diese Anlage auch nicht gerade klein zu nennen. Die Geschäftsauswahl ist sehr gut, hochklassig mit tollen Marken. Einige Läden die ich besucht habe waren auch gut ausgestattet, meine Kleidergröße war vorrätig, bzw. das Sortiment entsprach meinem Interesse. Ich habe aber auch Läden gefunden in denen meine Durchschnittsgröße nicht vorhanden war, leider. Nun gut, die Auswahl und die Anzahl an gastronomischen Betrieben war ausreichend und qualitativ in Ordnung, tatsächlich aber nicht gerade preiswert. Da stimmte schon der eine oder andere Hinweis aus dem Forum. Insgesamt gesehen habe ich einige Euros dort gelassen, ich habe preiswerte und qualitativ hochwertige Artikel gekauft und das eine oder andere Schnäppchen war dabei. Gesamturteil: Sehr gut!

Danke, Markus W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. April 2013

Wir waren Anfang März zum ersten Mal im Ingolstadt Village und werden definitiv wieder kommen. Natürlich sind einige Läden nichts für den kleinen Geldbeutel, aber dann haben meine Frau und ich wirkliche Schnäppchen gemacht - selbst für unsere Tochter haben wir dann doch mehr gefunden als wir wollten...
Auch was die Freundlichkeit des Personals betrifft, kann ich nur die Note sehr gut verleihen. Was die Gastronomie betrifft, können wir den dort ansässigen Thai empfehlen. Das deutsche Gasthaus war uns zu teuer.

2  Danke, 698thomask!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. März 2013

ich war dort heute und muss sagen ich bin ziemlich enttäuscht. Es wird ja immer erzählt wie wunderbar es dort ist aber der einzigste Laden wo viel los war war der Lindt Laden. Der Service in den Läden ist zwar super aber die Auswahl:/ , wenn man ein bestimmtes einkaufs Ziel hat, würde ich es nicht empfehlen. Das man sich auf den Weg dorthin macht und es ist eine lange Fahrt würde ich auf keinen Fall hingehen.
Ich bin nicht sehr Beeindruckt:(

4  Danke, TobiDerBewerter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ingolstadt Village angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Ingolstadt, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Ingolstadt Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen