Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Einen ganzen Tag einplanen!” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu LWL-Freilichtmuseum Detmold

LWL-Freilichtmuseum Detmold
Platz Nr. 2 von 18 Aktivitäten in Detmold
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Detmold, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einen ganzen Tag einplanen!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juli 2012

Schon seit Jahren besitzen mein Mann und ich eine Jahreskarte für’s Freilichtmuseum. Weitläufig in hügeliger lippischer Landschaft mit Blick auf das Hermannsdenkmal eingebettet, lädt es zu Spaziergängen in liebevoll restaurierten und stilgerecht eingerichteten Gehöften mit alten Obstsorten und alten Tierrassen, wie z.B. dem Senner Pferd, der ältesten Pferderasse Deutschlands, und Gärten ein. Wir entdecken auch nach Jahren immer wieder andere Blickwinkel und erfreuen uns an der Anlage. Allerdings sollte man in der Tat gut zu Fuß sein, sonst kann der Besuch mühsam werden bzw. ist gar nicht zu schaffen (trotz Pferdefuhrwerken, die regelmäßig verkehren). Vor allem an Tagen, an denen Veranstaltungen (Internetseite: http://www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freilichtmuseum-Detmold/veranstaltungen/) im Museum stattfinden, sowie an Sonn- und Feiertagen mit gutem Wetter kann der Parkplatz schnell voll werden. Das heißt: entweder früh da sein (das Museum öffnet um 9 Uhr) oder in Detmold parken und mit der Stadtbuslinie 701, die im Viertelstundentakt fährt, fast unmittelbar am Museumsparkplatz aussteigen (der Überlaufparkplatz ist nur bei wirklich großen Veranstaltungen geöffnet). Aber keine Angst: Aufgrund der Größe des Areals verlaufen sich die Besucher schnell, und man merkt es nur an bestimmten Stellen, wie z.B. der Gastronomie oder der beliebten Bäckerei im Paderborner Dorf, wie voll es wirklich ist. Aufgrund der Erfahrungen mit der Love Parade hat das Freilichtmuseum aber leider eine seiner schönsten Großveranstaltungen abgegeben, das alle zwei Jahre stattfindende PferdeStark, der Publikumsmagnet schlechthin. So bleibt als schönste Veranstaltung des Jahres nur noch der Museumsadvent, der bei uns wegen seiner stilvollen und schönen Atmosphäre im Paderborner Dorf und den wunderschön angeleuchteten Wegen und Häusern jedes Jahr Anfang Dezember fest in unser Programm gehört, gerade weil er nicht so abgedroschen wie fast jeder andere Weihnachtsmarkt ist.
Für jemanden, der, wie wir, gerne fotografiert, ist das Freilichtmuseum natürlich ein Juwel! Es werden auch regelmäßig Fotospaziergänge und Workshops angeboten. Die Fotospaziergänge (und auch „normale" Museumsspaziergänge) finden auch im Winter statt, wenn das Museum eigentlich Winterpause hat. Das ist bei schönem Wetter eine tolle Freizeitbeschäftigung, zu der man sich, nimmt man nicht an einem Fotospaziergang teil, nicht einmal anmelden muss. Die Termine werden rechtzeitig in der Tagespresse und dem Internet eingestellt.

Aufenthalt Juni 2012
Hilfreich?
Danke, norino0606!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

118 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    87
    28
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Salzuflen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Anlage um Tradition zu erleben”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Mai 2012

Besonders gefällt die weitläufige Anlage wo man alte Tradition und Lebensraum ansehen kann. Man kann sich auf dem Areal einen ganzen Tag aufhalten und immer wieder ertwas Neues entdecken. Man erlebt das Leben unserer Vorfahren, Landwirtschaft, Schule, Bäckerei etc. hautnah und kann anschliessend frisches Brot aus der historischen Backstube mit nach Hause nehmen. Allerdings sollte man gut zu Fuss sein, denn das Areal ist nicht gerade klein.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
Danke, Christian H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Driburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
174 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 117 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zeitreise in die Vergangenheit”
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2012

Einer meiner Lieblingsorte - hier wird die Vergangeneit Westfalens im wahrsten Sinne des Wortes greif- und erlebbar. Es gibt kleine "Ortschaften" mit typischen Orginalgebäuden aus verschiedenen Regionen Westfalens sowie eine alte Windmühle. Dazu kommen Haustiere z.T. alter Rassen, eine historische Bäckerei, die auch Brot verkauft (...unbedingt zugreifen, wenn noch etwas übrig ist - schmeckt traumhaft!). Geeignet für Jedermann, egal ob Alt oder Jung. Auch mal eine Idee für Geschäftspartner aus dem Ausland. Unbedingt mitnehmen!

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Seether_1970!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lage (Lippe)
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etspannung pur - auf historischen Spuren”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2011

Von mittelalterlichen Dorf zu Dorf wandeln, dabei die unterschiedlichen dörflichen Strukturen und Gebräuche der Region Westfalen kennenlernen, zwischendurch eine regionale Spezialität zu sich nehmen oder eine der zahlreichen Extra-Aktivitäten beiwohnen, was auch immer man hier macht, das gelungene Museumskonzept lässt es zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Im Advent gibt es sogar einen mittelalterlich geprägten dörflichen Adventsmarkt, der wunderbar ins Ambiente passt und nostalgische Stimmungen nahezu provoziert (auch wenn das Karussell elektrisch betrieben wird...).
Geöffnet von April bis Oktober (und bei Sonderaktionen) kann das Museum auch an regnerischen Tagen besucht werden, weil es genügend Gelegenheiten gibt, in eines der Häuser zu gehen und dort zu verweilen.
Sonnenwetter wäre natürlich angenehmer, es rundet zudem das Erleben des landschaftlich wunderschön gelegene und gestaltete Freilichtmuseum ab.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, SirCoolman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Detmold
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spaziergänge durch vergangene Zeiten”
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. September 2011

Das Freilichtmuseum im lippischen Detmold bietet die Möglichkeit zeitgeschichtliches mit einem schönen Spaziergang zu verbinden. Das Museum unterteilt sich in verschieden Dörfer, die jeweils einer bestimmten Zeit zugeordnet werden können (Münsterländer Dorf, Paderborner Dorf, Osnabrücker Dorf). Ein besonderer Fokus wird auf die Vermittlung der Lebensweise in der Zeit vom 17.-19. Jahrhundert gelegt. Ein Besuch eignet sich für Familien genauso wie für Paar jeden Alters. Auch für Feiern und Veranstaltung bietet das Muesum einen guten Rahmen.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
Danke, xspyder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich LWL-Freilichtmuseum Detmold angesehen haben, interessierten sich auch für:

Detmold, Nordrhein-Westfalen
Detmold, Nordrhein-Westfalen
 
Detmold, Nordrhein-Westfalen
Detmold, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im LWL-Freilichtmuseum Detmold? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen