Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr nettes Lokal wo man es nicht vermutet”
Bewertung zu Pritzlwirt

Pritzlwirt
Platz Nr. 2 von 45 Restaurants in Burghausen
Zertifikat für Exzellenz
Küche: international
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 10. Oktober 2013

Fast "in the middle of nowhere" findet man den Pritzlwirt mit einem sehr gemütlichen Garten, einer ansprechenden Stube und äußerst freundlichem Personal. Eine echte Bereicherung in einer Gegend, die mit guten Lokalen nicht gerade verwöhnt ist!
Wenn man gut bürgerliche Küche schätzt ist man hier richtig, allerdings nicht, wenn man außergewöhnliche Küche sucht.
Alles in allem jederzeit weiterzuempfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Brigitte L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (62)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

47 - 51 von 62 Bewertungen

Bewertet am 9. September 2013

Aus unserer Sicht das beste Restaurant in Burghausen, wir kommen immer wieder gerne! Die Speisekarte wechselt monatlich, so dass man in den Genuss neuer Gerichte kommt - alle mit dem "gewissen Etwas", das sie besonders macht. Unbedingt empfehlenswert sind auch die Nachspeisen - nur leider verführt meist schon der Rest der Karte dazu, dass kaum mehr Platz für Süßes bleibt... Eine Tischreservierung ist anzuraten.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Frank S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2013

Unerwartetes Highlight am Straßenrand zwischen Burghausen und nirgendwo. Niemals hätte man diese herrliche Küche und das etwas andere Ambiente an einem solchen Ort erwartet. Schlicht und besonders. Genial die Desserts. Scheinbar monatlich wechselnde Speisekarte. Nur wenige Gerichte, dafür aber jedes besonders. Uns gefielen vor allem Vor- und Nachspeisen. Hautgerichte waren ebenfalls sehr gut, aber weniger hervorragend als eben Vor- und Nachspeisen. Besuch lohnt auf jeden Fall.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, yogabar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2013

Das Ambiente des alten Wirtshauses lädt zum Träumen ein. Es hat von außen ein wenig den Flair des "Wirtshauses im Spessart" und damit ist Romantik pur angesagt. Die Lage am Salzachhang trägt zur Erholung bei - Erholung von Geist und vor allem auch von Körper - und dies bewirkt die excellente Speisekarte des welterfahrenen Gastwirtpaares Eva und Pim, die mit ihren kulinarischen "Überraschungen" alle Monate wieder die Neugierde von Gaumen und anderen Sinnen befriedigen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Klaus Peter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2012

Überraschende, innovative Gerichte des kreativen niederländisch/österreichischen Chef(in) Duos mit vorwiegend heimischen frischen Zutaten zu einem guten Preis im stilvollen Ambiente eines alten bayerischen Wirtshauses mit urigen Stuben und mediterranem Gastgarten voll im Grünen überm Salzachtal, dazu ein sehr netter aufmerksamer aber unaufdringlicher Service was will man mehr ?! Die Hauptkarte wechselt monatlich, sodass saisonalen Besonderheiten Rechnung getragen werden kann und die jeweils etwa 4 Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts als Auswahl absolut ausreichen und man jeden Monat auf's neue gespannt ist und positiv überrascht wird - nicht nur vom Geschmack sondern auch von den teils wunderschönen Dekorationen mit Liebe zum Detail. Die Lehrjahre in Holland, der Karibik, Australien und Neuseeland schlagen sich teils in ungewöhnlichen aber sensationellen Zutaten-Kombinationen nieder, wobei die Bodenhaftung nie verlorengeht. Die ausgezeichneten Desserts zeigen klar die österreichische Handschrift der jungen Chefin. Die Weinauswahl ist klein aber fein und man bekommt auch für den kleinen Hunger nach einem Ausflug eine rustikale aber feine Brotzeit mit individuell zusammenstellbaren "Bausteinen" - wo für jeden etwas dabei ist. Ein Ausnahmerestaurant im Umkreis von Burghausen !

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, bossafan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pritzlwirt angesehen haben, interessierten sich auch für:

Burghausen, Oberbayern
 
Burghausen, Oberbayern
 
Burghausen, Oberbayern
Burghausen, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Pritzlwirt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen