Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine sehenswerte Kirche, mit vielen Stuckarbeiten”

Stadtkirche Sankt Marien
Platz Nr. 2 von 53 Aktivitäten in Celle
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 18. Juni 2018

Das beste an der Stadtkirche, war für mich nach der Innenbesichtigung, die Besteigung des 74 m hohen Turmes.
von oben hat man eine schöne Sicht über die Altstadt von Celle.
Der Preis von 1 Euro pro Person lädt förmlich zum Besteigen des Turmes ein. Man kommt dem Glockenstuhl ganz nahe. wir waren um 12 Uhr auf dem Turm und haben nicht an den Glockenschlag gedacht, das war schon heftig.

Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (86)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 86 Bewertungen

Bewertet 12. Juni 2018

Die Orgel der Stadtkirche Celle ist recht einmalig. Vor einiger Zeit wurde sie wieder in den Originalzustand restauriert. Sie kann sogar wie früher über Tretblasebalge mit Wind versorgt werden. Einmalig auch die Zimbelsterne, welche nur an Weihnachten zum Einsatz kommen. Vom Klang her überwältigend. Intuitiv gut zu spielen, nur das Rückpositiv braucht etwas Gewöhnung.

Danke, heikok960!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2018 über Mobile-Apps

Eine wunderschöne und pompöse Kirche mit einer sehr lebendigen Gemeinde. Ein Gottesdienst lohnt sich auf jeden Fall. Barrierefreier Zugang.

Danke, salvete2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2018

Die Stadtkirche Sankt Marien steht im westlichen Teil der historischen Altstadt von Celle zwischen dem Schloss und dem Alten Rathaus.

Der Bau der Stadtkirche St. Marien wurde vermutlich im Jahre 1292 begonnen. Der 74 Meter hohe Kirchturm an der Westseite der Kirche stammt aber erst aus dem Jahre 1913.

Die Kirche ist im Innenraum sehr hell gehalten und für eine evangelische Kirche erstaunlich prunkvoll und reich verziert. Neben dem Tonnengewölbe haben uns der Altar und vor allem die Barockorgel am besten gefallen. Wir haben uns hier eine ganze Weile lang umgeschaut und immer wieder neue Details und Kunstwerke entdeckt.

Fazit: Absolut empfehlenswert, ein Highlight der Stadt.

5  Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 6. November 2017 über Mobile-Apps

Weihnachten ist immer noch ein Muss für die ganze Familie und die Kirche ist immer toll geschmückt, wenn langsam die Kerzen angezündet werden und die Kirche in ein Lichtermeer verwandelt wird.

Danke, Nebel U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stadtkirche Sankt Marien angesehen haben, interessierten sich auch für:

Celle, Niedersachsen
Celle, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Stadtkirche Sankt Marien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen