Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Tage”
Bewertung zu Waldhotel Soodener Hof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Waldhotel Soodener Hof
Bewertet am 11. Mai 2014

Gelungene Entspannung bei freundlichen Gastgebern! Wir wurden rundum gut empfangen und betreut. Ein wenig knapp und eng sind die Plätze im Restaurant.
Mehr Parkplätze und Unterstellungsmöglichkeiten für Fahrräder wären schön und würden das Bild abrunden.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, diehar2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (38)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

21 - 27 von 38 Bewertungen

Ein TripAdvisor-Mitglied
Möhringen
11
Bewertet am 11. März 2014

Ich war 5 Taage im Soodener Hof und war insgesamt ganz zufrieden. Das Personal war nett und sehr bemüht, das Zimmer hübsch und sauber. Leider war die Verpflegung nur mittelmäßig: Am Frühstücksbüffet gab es nichts auszusetzen, jedoch bestand das Abendbüffet an vier von fünf Tagen aus einer Gemüse-Crèmesuppe, gedünstetem Fisch mit weißer Mehlsoße und Braten mit brauner (vermutlich Fertig-)Soße. Dazu gab es zwei verschiedene Beilagen (meist eine davon aus Kartoffeln) und eine Gemüsebeilage. Auch die Auswahl an Salaten war begrenzt und wechselte kaum. Dazu standen nur zwei verschiedene Dressings zur Auswahl. Dessert gab es jeweils nur eines.
Leider gab es während meines Aufenthaltes nicht nur jeden Tag im Prinzip dasselbe, es schmeckte auch jeden Tag gleich wie am Vortag.
Wer also wie ich, etwas Abwechslung liebt und gutes Essen schätzt, dem würde ich raten, entweder nur 2 Nächte oder keine Halbpension zu buchen.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
1  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2013

Wir brauchten nur eine Unterkunft für eine Nacht, wofür dieses Hotel ausreichend war, aber einen Wellnessurlaub hier können wir uns nicht vorstellen. Zum eigentlichen Wellness-Bereich können wir keine Aussagen machen, weil wir den nicht genutzt haben. Nur den Pool kurz besichtigt, der okay, aber sicherlich nicht großartig war. Der Gebäudekomplex ist bereits etwas in die Jahre gekommen. Nach dem Einchecken haben wir auf dem Zimmer bemerkt, dass nach den Vorbesuchern noch nicht gereinigt worden war. Der Dame an der Rezeption war dies überaus peinlich und sie entschuldigte sich dafür auch nochmal zu einem späteren Zeitpunkt. Das Zimmer selber war nach der Reinigung in Ordnung, wobei sich im Badezimmer diverse Schimmelflecken fanden, die Duschwand war sehr verkalkt und die Dichtungen insgesamt unappetitlich gelb, aber ansonsten gab es keinen sofort erkennbaren Schmutz. Die Einrichtung und der Teppichboden entsprachen nicht unserem Geschmack - insgesamt alles schon einige Jahre alt. Solange wir dort waren, lag vor unserer Zimmertür die Mülltüte mit den Resten der Vorbesucher. Unten an der Straße stand die ganze Zeit ein riesen Haufen mit Papiermüll. Das Frühstück war einfach, aber in Ordnung, insgesamt wenig liebevoll. Positiv zu bemerken war das Personal am Morgen, das sehr bemüht und flott sich um die Teller und Tische kümmerten. Wir haben schon schöner gewohnt und gefrühstückt in einfachen Motels für 40 Euro. So ist unsere Gesamteinschätzung: für eine Nacht kann man hier wohnen, aber die 85 Euro inkl. Frühstück war es nicht wert. Einen Wellnessurlaub würden wir dort niemals verbringen wollen.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Flosil1929!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Bergkamen, Deutschland
14
Bewertet am 13. Oktober 2012

Wir hatten das "Beste Freundinnen Wochenende" gebucht und waren sehr zufrieden. Es ist auf alle Fälle eine Wiederholung wert. Der Wellness Bereich ist schön und einladend gestaltet und auch das Personal ist freundlich und kompetent. Leider hat man uns erst am letzten Tag gesagt, dass es einen zweiten Fruehstuecksraum gibt.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
4  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2012

Wir haben an diesem WE einen Wellness-Kurzurlaub in besagtem Hotel gemacht. Incl. war je Person:
- 2x Übernachtung
- 2x Frühstücksbuffet
- 1x Abendessen
- 1x Glas Sekt
- 1x klassische Ganzkörpermassage
- kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches mit finnischer Innen- und AUßensauna, Dampfsauna und Schwimmbad
- Zimmer incl. TV sowie gegen Aufpreis Wasserbett & Whirlpool

Positiv:
- Zimmer und Ausstattung modern & entsprach der Beschreibung
- Essen war reichhaltig
- Service während des Aufenthaltes
- Parkmöglichkeiten vor dem Haus
- Sauna sauber
- Hotel insgesamt sehr sauber
- ruhige Lage

Negativ:
- Einchecken: hier hätten wir uns eine direkte schriftliche Beschreibung in Richtung Wellness gewünscht, da Weg sehr verwinkelt
- schon Mittags keine Seife in der Dusche der Außensauna
- Dusche der Außensauna nicht ausgeschildert (direkt nebenan, aber steht nichts dran an der geschlossenen Tür).
- Zum Wellness Bereich muss man durch das Restaurant, also im Bademantel vom Zimmer in Wellnessbereich ist ungünstig. Auch der Jogginganzug mit Badeschlappen passt nicht zum gehobenen Ambiente des Restaurants.
- Umkleide Wellness: nur 1 Umkleidekabine, nur 2 der Schließfächer abschließbar (die waren gerade belegt).
- Beim Abendessen wurde einfach ein alkoholhaltiger Sekt hingestellt. Sicher kann man argumentieren das dies normal sei wenn inklusive, jedoch gibt es viele die keinen Alkohol trinken, hier wäre die Nachfrage:"Sekt mit Alkohol, ohne oder gar einen Saft?" angebracht m.E..
- Whirlpool auf dem Zimmer: hier kamen einige schwarze Brocken raus... ich war noch nie in einem Whirlpool, bezweifle aber das dies so sein muß.
- Die 30-minütige Ganzkörper-Massage war nur ein streicheln und ganz vorsichtiges kneten. Hier habe ich direkte Vergleichsmöglichkeiten, diese Massage war nicht sinnvoll.

Für alle mit dem Hobby Geocaching: viele Caches leicht zu erreichen in dieser Region

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, propolis1304!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2012

Über "Spa-dich-fit" haben wir kurzfristig dieses Hotel gebucht. Ein Angebot für Zwei:"Die süßeste Versuchung seit es Wellness gibt". Wir wurden von diesem Angebot nicht entäuscht. Ein kleines Zimmer mit Dusche, WC und Waschgelegenheit sowie großem Doppelbett mit Blick auf den Wald. Beim Schockoladenbad mit anschließendem Ganzkörperpeeling > braune Schockolade & Merrsalz < wurden wir toll verwöhnt. Im Schwimmbad und in der Sauna konnten wir uns richtig erholen. Halbpension inclusive. Zu Fuß konnten wir die Altstadt von Bad Sooden-Allendorf erkunden. Die Stadtführung"Sooden" hat uns einen kurzen Einblick in die Stadtgeschichte und der Salzproduktion gegeben. Das Gradierwerk, es ist das Letzte aus dem Jahr 1638 stammende Gradierwerk wurde in den Jahren 2000 – 2003 grundlegend renoviert und dient nach wie vor als Freiluftinhalatorium. Die in der Nähe befindliche " WerratalTherme" konnten wir auch mit nutzen. Alles in allem waren es erholsame Tage. Vielen Dank auch an das sehr freundliche Personal vom Hotel.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, KARO1960!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2011

nach stressigen Arbeitswochen haben wir ein Wochenende im Waldhotel verbracht.Ein super Tipp,schönes Hotel ,sauber in allen Bereichen.Schwimmbad.Wellnessbereich,Zimmer und Restaurant.Sehr freundliches Personal.Auswahl der Speisen ,und Aufmerksamkeit des Personals während des Büffets ausgezeichnet!!! Das Frühstück bietet alles was das Herz begehrt.Ort und Umgebung sind ebenfalls sehenswert.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 180.557!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Bad Sooden-Allendorf.
1.2 km entfernt
Romantik Hotel Ahrenberg
Romantik Hotel Ahrenberg
Nr. 1 von 5 in Bad Sooden-Allendorf
55 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Martina
Hotel Martina
Nr. 2 von 5 in Bad Sooden-Allendorf
3 Bewertungen
0.7 km entfernt
EKKOs Kultur- und Tagungshotel
EKKOs Kultur- und Tagungshotel
Nr. 3 von 5 in Bad Sooden-Allendorf
39 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12.8 km entfernt
Schloss Hotel Wolfsbrunnen
Schloss Hotel Wolfsbrunnen
Nr. 1 von 2 in Meinhard
72 Bewertungen
18.3 km entfernt
Best Western Plus Hotel am Vitalpark
Best Western Plus Hotel am Vital ...
Nr. 1 von 2 in Heilbad Heiligenstadt
164 Bewertungen
1.1 km entfernt
Hotel Werratal
Hotel Werratal
Nr. 2 von 8 in Bad Sooden-Allendorf
3 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Waldhotel Soodener Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Waldhotel Soodener Hof

Anschrift: Hardtstr. 7, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Hessen, Deutschland (ehemals Center Hotel Waldhotel Soodener Hof)
Lage: Deutschland > Hessen > Bad Sooden-Allendorf
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 von 5 Hotels in Bad Sooden-Allendorf
Preisklasse: 82€ - 112€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Waldhotel Soodener Hof 3*
Anzahl der Zimmer: 52
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, Ebookers, Weg, 5viajes2012 S.L. und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Waldhotel Soodener Hof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Soodener Hof
Waldhotel Bad Sooden Allendorf
Waldhotel Soodener Hof Bad Sooden Allendorf Hessen
Bad Soodener Hof
Bad Sooden Allendorf Bewertung
Waldhotel Soodener Hof Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen