Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas abseits gelegenes Cafe”
Bewertung zu Karatsbichl

Karatsbichl
Platz Nr. 32 von 119 Restaurants in Oberstdorf
Küche: deutsch
Restaurantangaben
Bewertet am 30. Mai 2013

Können hier nur die Kaffee und Kuchen Karte bewerten, somit bitte nicht als vollständige Bewertung verstehen.
Sind hier heute auf unserer Wanderung vorbeigelaufen und haben uns kurzentschlossen zu Kaffee und Kuchen niedergelassen. Der Raum mit dem Kachelofen strahlt eine gewisse Gemütlichkeit aus, der Rest des Lokals war uns etwas zu gewöhnlich ausgestattet. Qualität von Tee, Cappucino und Käsekuchen waren durchschnittlich und nichts besonderes, dennoch fanden wir den Preis für eine kleine Tasse Cappucino mit 3,50 Euro echt etwas zu hoch gegriffen.

In Summe war de "Visitenkarte" Kaffe und Kuchen für uns nicht gut genug um hier nochmal zum Essen vorbei zu kommen. Das mag ggf. unfair sein, aber die Auswahl in Oberstdorf ist so groß, dass wir hier nicht nochmal rausfahren würden.

1  Danke, Toni T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (39)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 39 Bewertungen

Bewertet am 24. Mai 2013

Das Restaurant ist gut zu Fuß von Oberstdorf zu erreichen.Etwas abseits liegt das traditionsreiche Restaurant in einem schönen Allgäuerhaus mit Hanglage mit einem schönen Panoramablick auf Oberstdorf. Wir bevorzugten zum Essen den Wintergarten mit der schönen Aussicht auf die Landschaft. Warme Speisen werden jeden Mittag von 11.30 Uhr bis 14 Uhr zubereitet. Die Speisekarte bietet Suppen und Vorspeisen, Eierspeisen (Kaiserschmarrn mit Preiselbeeren, Kirschpfannkuchen, Schinken- pfannkuchen mit gemischtem Salat), Fleisch-gerichte ( Ochsenfleisch vom Oberstdorfer Rind mit Salzkartoffeln und buntem Gartensalat, Kalbsschnitzelchen vom Rücken, paniert aus der Gusseisenpfanne, dazu frisches Gemüse und Salzkartoffeln, Wellfleisch mit deftigem Sauerkraut und Salzkartoffeln, Schinkennudeln mit buntem Gartensalat und Hausdressing, Leberkäs in Butter gebräunt, mit knackigem gemischtem Salat und Salzkartoffeln), Forellen. Daneben gibt es noch eine Kuchen –und Eiskarte.
Wir entschieden uns für Rindsbrühe mit Brätstrudel, da wir diese noch nicht probiert hatten. Es handelt sich dabei um Strudel aus Pfannkuchenteig mit einer Kalbsbrätfüllung. Sehr wohl-schmeckend. Dann wählten wir Forelle „Müllerin“ .Das Restaurant Karatsbichl ist bekannt für seine erstklassigen Forellengerichte, die fangfrisch aus eigenem Quellwasser zubereitet werden. Die Forellenfilets waren sehr gut zubereitet und die Filets von einer hervorragenden Qualität. Anschließend probierten wir den Kaiserschmarren mit Preiselbeeren. Goldgeld ,gebacken mit vielen Eiern, schmeckten sie richtig lecker.
Das Karatsbichl ist unbedingt empfehlenswert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Michael E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2013

Es ist nicht jeden Tag abends geöffnet, aber wenn, sitzt man in gemütlichen Gasträumen (bis auf den Eingangsraum, den wir nicht mögen) und bekommt prima regionale Küche.
Sehr freundlicher und schneller Service.

2  Danke, Dieter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2013 über Mobile-Apps

in 5min mit dem Auto oder in einee kleinen Wanderung zu erreichen, Haus mit Geschichte und Wohlfuehlambiente - ueberall haengen Fotos aus alten Zeiten, toll. Uebersichtliche Karte mit regionalen Speisen, sehr nette Bedienung, Essen super - was will man mehr.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, traveladdicted4ever!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2012

Das Karatsbichl ist und in einem Magazin aufgefallen und die Anzeige sagte uns zu. Das Restaurant ist etwas abgelegen von der Straße und in der Zufahrt steht ein Durchfahrt verboten Schild. Jeder sollte für sich entscheiden, ob dies auch für den Restaurantbesuch gilt, oder nicht. Auf jeden Fall gibt es vor dem Restaurant Parkplätze :)

Die Karte ist übersichtlich, was für frisch zubereitete Speisen spricht.

Wir hatten Forelle und Steak. Das Essen war wirklich perfekt und dazu auch noch bezahlbar.

Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, srelhrcram!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Karatsbichl angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Karatsbichl? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen