Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Berggasthof der Extraklasse”
Bewertung zu Berggasthof Laiter

Berggasthof Laiter
Platz Nr. 26 von 119 Restaurants in Oberstdorf
Küche: Speiselokal, deutsch, Gastropub
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 17. Dezember 2013

Jetzt, wo wir nicht mehr im Allgäu zu Hause sind und einen weiten Anfahrtsweg haben, vermissen wir den Berggasthof Laiter mit den freundlichen Wirtsleuten Vogler doch sehr. Wir sind viel rumgekommen in den Oberstdorfer Tälern und auch auf den Höhen, doch keine der Einkehrmöglichkeiten findet ein solch uneingeschränktes Wort unserer Anerkennung wie die Laiter oberhalb des Stillachtals. Das ist der beste Berggasthof, den man in der Oberstdorfer Bergwelt finden kann. Vor allem die Forelle aus dem eigenen Quellteich ist stets ein Genuss. Aber auch das vom Wirt und Jäger selbst geschossene Wild, ist ein Muss für den Gast, wenn es auf der Karte steht. Die Kässpatzen werden ebenfalls immer wieder gelobt. Und das Rindvieh als Braten auf dem Teller stammt zum großen Teil vom eigenen Hof.
Am liebsten saßen wir draußen vor dem imposanten uralten Haus mit dem schönen Blick ins Stillachtal und auf die mächtigen Allgäuer Hochalpengipfel. Auch im Haus selbst gibt es eine historische Stube, die allerdings nicht immer geöffnet ist. Der Service ist flott und sehr bemüht trotz des mitunter großen Andranges. Viele Einheimische findet man unter den Gästen, die gern das Dreiviertelstündchen von der Skiflugschanze dort hoch gehen. Und sitzt man hier erst einmal urgemütlich und will gar nicht mehr so richtig weg, kommt man auch leicht mit den Nachbarn links und rechts ins Gespräch. An guten Tagen setzt sich gar der Wirt mit an den Tisch und trinkt ein Schnäpschen mit.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, PeterSchwarz2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (34)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

25 - 29 von 34 Bewertungen

Bewertet am 25. September 2013

In diesem Sommer verbrachten meine Frau und ich unseren Sommerurlaub in Oberstdorf.

Total angetan von der schönen Außenfaßade des Lokales gingen wir nach einer großen Spaziergang am Freibergsee mit knurrendem Magen in das Gasthaus hinein. Zum Essen bestellten wir uns beide eine Forelle da wir schon länger keine mehr gegessen hatten.

Frisch im eigenen Forellenteich gefangen und zubereitet brachte uns Frau Vogler höchstpersönlich den Fisch. Es sah wirklich äußerst ansprechend zubereitet aus. Das Auge ist ja bekanntlich mit. Als wir beide unsere ersten paar Bissen zu uns nahmen, waren wir total begeistert! Nicht nur der Anblick war perfekt sondern auch geschmacklich war die Forelle eine Weltmacht.

Als wir fertig waren mit essen, bestellten wir uns beide noch als kleinen "Absacker" einen hauseigenen "Hüttengeist". Brennend Serviert und mit einem schönen Spruch tranken wir ihn mit vergnügen. Dieser Schnaps war das I-Tüpfelchen des gesamten Ambientes.

Als wir dann beide gesättigt wieder ins Tal liefen strahlten wir über beide Gesichter was das nicht für ein tolles Essen war.

Ich kann jedem nur der wirklich gut essen gegen möchte den "Berggasthof Laiter" empfehlen mitten im Herzen des Stillachtals in Oberstdorf.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Andy M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2013

Wir sind selbst passionierte Kässpätzle Zubereiter und Verkoster, na als Oberschwaben ist das irgendwie auch in die Wiege gelegt, somit hatten wir uns anfang des Jahres mit sehr hohen Erwartungen zur Kässpätzle-Schlemmerei mit 6,5 Personen angemeldet. Unsere Erwartungen wurden eingehalten!!! Kommentar einer Freundin: " Also das hab ich noch nie gesagt, aber die schmecken genauso gut wie bei meiner Mutter!"
Nicht nur die traumhafte Lage oder das leckere Essen, sondern auch die urige Gemütlichkeit, die familiäre Gastfreundlichkeit und der zuvorkommende Service auf der Laiter animierte uns dazu unsere Hochzeitsfeier im Mai diesen Jahres dort auszurichten. Es wurde für alle der 50 Gäste zu einem unvergesslichen Fest.
Wir konnten als Brautpaar sehr gelassen einer tollen Feier entgegensehen, auch Dank der perfekten Organisation durch die Familie Vogler. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.
Unsere Gäste waren voll des Lobes, herausragend wurde das Essen, der Service und der Hüttengeist (ein Muss!!) erwähnt.
Ich könnte noch stundenlang über das Fest berichten....
So und nun sind wir zu Wiederholungstätern geworden und logieren schon wieder auf der Laiter, wieder im schönen Balkonzimmer (welches als Hochzeitssuite super süss und romantisch geschmückt war).
Und was soll ich sagen, wir werden wieder kommen, immer wieder!
Saisonbedingt gibt es auch immer wieder ganz besondere Leckereien, einfach nachfragen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, SiBa0305!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2013

Der alte, etwas abgelegene Gasthof Laiter mit seiner wunderschönen alten Stube - die wir im Winter aber immer geschlossen vorfanden - bedient seine Gäste statt dessen in den weniger schönen Gasräumen aus den 70er (?) Jahren - wenn er sie denn bedient. Beim letzten Besuchsversuch (18:00 Uhr) wurden wir weggeschickt. Es sei kain Koch da und überhaupt, wir seien ja nicht angemeldet. Schade.

3  Danke, Dieter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thomas V, Inhaber von Berggasthof Laiter, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juni 2013

Wir sind ein Tagesbetrieb und am Abend nur auf Bestellung, Reservierung für unsere Gäste da.
Die alte Stube die sehr bekannt ist, wird eben beheizt den Gästen angeboten.
In unserem Betrieb haben wir noch Landwirtschaft und Fischzucht die es eben erfordern, freie Abende einzuteilen.
Bei zwei Gästen am Abend ohne Anmeldung kann es schon passieren dass der Küchenchef im Moment nicht greifbar war.
Es tut mir leid das sie sich die mühe zu uns gemacht haben, und nicht wie üblich den Laiter- Rundum Service bei uns genießen konnten.
Bitte informieren sie sich bei der nächsten Beurteilung von Kollegen, beim Chef oder Chefin,
um solch mangelhafte Bewertungen zu vermeiden.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. August 2012

Als ich letztes Jahr im Herbst mit meiner Freundin, in Oberstdorf, bei Freunden zu Besuch war, erkundeten wir ein bisschen das Stillachtal. Dort stießen wir auf die Laiter. Ganz verzückt von dem Ausblick und der "urigen" Faßade des Restaurants entloschlossen wir dort einzukehren und unsere hungrigen Mägen wieder zu füllen.

Als wir in das Lokal hinein gingen begrüßte uns die liebe Frau Vogler und wies uns sofort in die einmalige Stube aus dem 16. Jahrhundert. Als wir in die Speisekarte schauten waren wir total begeistert von der großen Auswahl der Speisen. Letztendlich entschloss ich mich für ein traditionelles Wiener Schnitzel mit Pommes Frites und meine Freundin nahm eine frisch gefangene Forelle aus dem hauseigenen Teich. Nach kurzer Wartezeit bekamen wir unser Essen und fingen sofort damit an, es zu vertilgen. Ich muss sagen, ich habe noch nie ein so köstliches Schnitzel gegessen und genoß es bis zum Schluss. Meine Freundin war ebenso am schlemmen wie ich und war überglücklich diese Forelle gegessen zu haben. Als kleinen Absacker tranken wir noch den hauseigenen Schnaps "Hüttengeist".

Nach dem Mahl gingen wir beide mit einem breiten Grinsen hinaus und freuten uns schon auf den nächsten Besuch auf der Laiter. Ich kann jeden, der in Oberstdorf Urlaub machen möchte, einen Besuch auf der Laiter wärmstens ans Herz legen. Es lohnt sich wirklich!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Chris S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Berggasthof Laiter angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oberstdorf, Schwaben
 

Sie waren bereits im Berggasthof Laiter? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen