Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Altes Haus, nettes Personal” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel DER ACHTERMANN

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel DER ACHTERMANN
Nr. 8 von 36 Hotels in Goslar
Weiden
Beitragender der Stufe 
253 Bewertungen
91 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 226 "Hilfreich"-
Wertungen
“Altes Haus, nettes Personal”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Die Lage in Goslar ist wunderbar, Goslar auch - nur die Einbahnstraßen nerven! Das Hotel strahlt den Charme aus, als noch Handelsvertreter und Reisende unterwegs waren - heute sind das Schulungs- und Tagungsteilnehmer. Vier Sterne würde ich den Zimmern nicht geben - dem Personal aber 5*+. Auch das Essen - im hoteleigenen Restaurant - verdient Lob. Am letzten Tag sind wir dann ausgerissen, nachdem mehr als 4000 Personen im Tagungsbereich des Hotels an einem Casting für "The Monuments Men" teilnahmen. Das und das Wetter, grauselig. Pech gehabt!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, GerdWeiden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

174 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    27
    62
    64
    17
    4
Bewertungen für
22
69
10
42
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Halle, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2013

Das Hotel selber war nicht so schlimm aber auch keine 4 Sterne. Es war schon beim einschecken seltsam
, dass man sich alles erfragen musste. Obwohl es sich um ein Wellnes Hotel handelt und damit auch geworben wird, mussten wir uns an der Rezeption unsere Bademäntel und Handtücher extra abholen. Haben wir auch noch nicht erlebt.
Da wir aber erst gegen 18.00 Uhr angereist sind, gingen wir nach dem frisch machen und umkleiden, ca. 19.30 Uhr zum Abendessen in das Hotel Restaurant.
Und jetzt nimmt das Trauma seinen Lauf.

Da wir einen Tisch für 2 Personen reserviert hatten, standen wir 10 min. am Empfang, dann kam völlig überraschend die Restaurant Leiterin und führte uns an einen schön gelegenen Tisch.

Im Voraus noch ein Zitat der Homepage des Hotels, dass der Besuch, des Hotel Restaurant mit den exklusiven Speisen und Getränken ein absolutes Muss ist.

Unser Erlebnis und Abendessen kam einer vorsätzlichen Körperverletzung gleich.

Die Servicemitarbeiter rannten scheinbar unkoordiniert und ohne Anleitung durch das Restaurant.
Ich bestellte mir gleich am Tisch einen Prosecco und meine Frau die Weinkarte. Nach ca. 20 min. bekam meine Ehefrau die Weinkarte, dann wieder etliche min. und meine Frau bestellte ihren Rotwein und wir bestellten auch gleich unser Abendessen und Wasser und für mich noch eine Apfelschorle. Man muss ja die Gunst der Stunde nutzen.
Aber weit gefehlt, wie gesagt, ich hatte meinen Prosecco schon längst, aber da wir kultiviert sind, wollten wir auch anstoßen. Nun hatten auch unsere Getränke Zimmertemperatur.

Nach weiteren 20 min. kam unser Abendessen (ist in Ordnung, denn es sollte ja frisch zubereitet sein).

Falsch gedacht, ich hatte, laut Karte, ein origenial Wiener Schnitzel, nach Rezept des Hotels Sacher aus Wien. Es kamen 2 kleine Kalbsschnitzel, die Panade latscher mit Sardellen, Kabern und einer Scheibe Citrone, dazu Bratkartoffeln und einen kleinen Salat, welcher schon sehr lange in der Küche stand und das Dressing aus der Flasche.
Jeder Wiener hätte das Essen sofort in die Küche geschmissen, aber ich war inzwischen sehr hungrig. Das war aber kein Wiener Schnitzel, denn dazu gehören, in Butter geschwenkte Kartoffeln und Preiselbeeren. Wie gesagt, ich war hungrig und es gab Salz und Pfeffer...

Bei meiner Frau war es noch schlimmer.
Sie bestellte sich ein Schnitzel mit einer Blaubeer, Pilz Rahmsauce mit in Butter geschwängten Nudeln mit Walnuss. Klingt gut oder?
Aber, sie bekam ein Essen, welches im Konverter erwärmt wurde, statt Blaubeeren, Preiselbeermarmelade,und statt Nudeln, Bratkartoffeln. Das mit den Bratkartoffeln wurde dann von der Kellnerin, mit der Bemerkung, ich kenne mich hier nicht so aus, korrigiert.
Wie schon gesagt, kam das Essen aus dem Konverter und das Schnitzel war nicht paniert viel zu durch und der Rest nur wässrig.

Noch während des Speisens wurde meiner Frau schlecht und sie ging rasend schnell auf unser Zimmer und musste sich übergeben.

Ich wollte nur noch schnell die Rechnung und meiner Frau folgen. Aber wie gesagt, hatte keiner der Kellner den Überblick, obwohl ich mehrfach versuchte die Aufmerksamkeit zu erlangen.
Also wollte ich meine bis dahin unberührte Apfelschorle noch trinken.
Dies war dann beinahe ein ganz großer Fehler, denn am Glasrand entdeckte ich im letzten Moment ein schwarzes lockiges Haar. ( kotz)

Ich bin braun haarig und meine Frau rot haarig.

Jetzt bin ich geplatzt und und verlangte einen Verantwortlichen, aber angeblich war keiner mehr anwesend???

Also habe ich die Kellnerin mit mittlerer Lautstärke auf alle Erlebnisse aufmerksam gemacht und sie versprach unsere Beschwerden weiter zu leiten. Witzig, oder?
Dann bekam ich die Rechnung und die Kellnerin sagte tatsächlich, dass ich die Apfelschorle nicht bezahlen brauch.

Ich dachte ich falle um, denn ich hatte wenigstens mit einer Geste oder 'Schmerzensgeld' gerechnet.

Wie gesagt, dass Hotel hat 4 Sterne und die vermutlich auf dem Jahrmarkt gewonnen. Die Preise waren aber 5 Sterne.

Abschließend, wir hatten ein Wellnes Wochenende gebucht und sind aber am nächsten Tag früh, ohne Frühstück, abgereist.

Fazieht, dass Zimmer war in Ordnung, Wellnes können wir nicht bewerten, da wir nicht so weit kamen, um Service und Gastronomie absolut unterirdisch.

Anzeige an das Gesundheits-und Gewrbeamt folgt kommende Woche.



  • Aufenthalt März 2013
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Peter C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Goslar.

4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Wir waren schon mehrfach im Hotel Der Achtermann und haben uns immer sehr wohl gefühlt.
Das Haus liegt zentral am Rand der Fußgängerzone und dementsprechend ist die Altstadt sehr gut zu Fuß zu erreichen.
Die Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich. Besonders an der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen geheißen und wir haben uns gleich wohlgefühlt.
Das Hotel ist aufgrund seiner langen Geschichte sehr verwinkelt. Aus diesem Grund sind die Zimmer alle unterschiedlich geschnitten. Wir hatten ein schönes, sehr ruhig gelegenes Zimmer welches in einem sehr modernen Design ausgestattet war.
Das Zimmer verfügte über ein großes Doppelbett, einen ausreichend großen Schrank, eine Couch, Sessel, großen Flachbildfernseher und eine Minibar. Sowohl im Zimmer als auch im Bad war es super sauber.
Das Bad war sehr schick eingerichtet. Besonders der Waschtisch in Rosen-Optik war mal etwas ganz anderes und hat uns gut gefallen. Es standen Dusch-/Schaumbad, Haarwäsche, Conditioner und Body Lotion zur Verfügung. Zusätzlich verfügte das Bad mit großer Wanne über Haartrockner und Schminkspiegel.
Das Frühstücksbuffet war sehr lecker und die Auswahl hat uns einen guten Start in den Tag ermöglicht.
Kurzum: Wir werden sicher wieder kommen!

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, voncaro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erlangen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
81 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Wir waren auf der Durchreise und suchten ein Hotel mit Sauna für den Feierabend. Der Freizeitbereich von 1000 qm gab für uns den Ausschlag dieses Hotel zu buchen. Telefonisch wurden sehr freundlich auf ein neu renoviertes Zimmer hingewiesen und dieses haben wir auch gebucht. Der Wellnessbereich ist sehr geräumig und wir waren gegen 17 Uhr auch nur 4 Personen die das Angebot nutzten. Gerne hätten wir auch etwas getrunken was leider an diesem Tag w Ruhetag der Bewirtung nicht möglich war. Beim Abendessen war das Restaurant nur zur Hälfte besetzt. Unser Wunsch nach Crepes konnte w Arbeitsüberlastung nicht zeitnah entsprochen werden. Das Essen war sehr reichhaltig und war wirklich richtig lecker. Leider schienen die Mitarbeiter auch an den Nachbartischen etwas überfordert. (Allergie) Der Frühstücksraum erscheint ein wenig kühl und das Buffet ist nicht beschriftet ( Brotsorten) Insgesamt gesehen fehlt dem Hotel etwas Charme, was man bei einem Hotel dieser Preisklasse als selbstverständlich voraussetzt. Wir würden es dem Hotel wünschen. Nach Auskunft der Rezeption sind wir um 6 Uhr aufgestanden um mit der Brockenbahn zu fahren. Leider kamen wir dann am Bahnhof an um festzustellen, das unter der Woche der von der Rezeption empfohlene Zug nur am Wochenende fährt.

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Traumgaerten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2013

Ein Hotel mit einem schönen Alter und einer gewachsenen Struktur, die einen nicht immer durchgehenden Stil zeigt. In den Zimmern und weiteren Bereichen sind Bemühungen erkennbar, das Hotel Stück für Stück attraktiver zu gestalten. Zimmer im Rattanmöbel-Stil hat mir persönlich gut gefallen und einen leicht beschwingten unbeschwerten Eindruck bei den Benutzer hinterlassen. Alles sehr sauber und das Personal freundlich. Meine Nachbarn waren ruhig, daher war es auch schön ruhig im Zimmer. Ganz selten hat man mal einen Koffer im Flur vorbeirollen gehört - naja.

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Charlie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
147 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 165 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2012

Ich hatte im Achtermann ein Doppelzimmer als EZ gebucht. Preis lag bei 105€ incl. Frühstück. Für Goslarer Verhältnisse etwas zu teuer. Personal an Rezeption freundlich.

Das sog. Design-Zimmer war jedoch ausreichend groß (bei Einzelbelegung). Sauber - und gut ausgestattet.

Frühstück: An diesem Tag Mangelhaft! Frühstücksraum hatte den Charakter einer Kantine. Rührei war wirklich ca. 20 Minuten vergriffen. Nach 3maliger Reklamation beim Servicepersonal kam es dann wieder. Der Tischaufsteller, auf dem "Ei nach Wahl" angeboten wurde, war nur Makulatur. Die Servicekraft verwies auf das Buffet. Qualität insgesamt ausreichend - mehr leider nicht.
Zudem macht es einen schlechten Eindruck, wenn der Service die Krümel der Tische auf die Stühle kehrt.

  • Aufenthalt November 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Hessentester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
209 Bewertungen
190 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 120 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2012

Das Hotel Achtermann gibt sich in seiner Werbung als eines der führenden Häuser am Platz. Manche der historischen Räume, die für Veranstaltungen buchbar sind, rechtfertigen das durchaus. Ansonsten merkt man dem Haus an, daß es alt ist und langsam offenbar Teil für Teil dazu gekommen ist. So ist es heute ziemlich verbaut und unübersichtlich. Das Zimmer selber war etwas altmodisch ausgestattet aber akzeptable. Nicht so toll ist der Frühstücksraum. Ich finde nüchterne Räume toll, aber in diesem war das nicht geschickt umgesetzt sondern wirkte nur billig. Das Haus liegt zentral, so daß wir in Goslar viel zu Fuß sehen konnten . Die Bahn könnte gerne etwas weiter weg sein.Wir reisten gerne wieder nach nur einer Nacht ab.

Aufenthalt August 2012, Paar
Hilfreich?
Danke, musicforawhile!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Goslar angesehen:
0.1 km entfernt
Niedersächsischer Hof
Niedersächsischer Hof
Nr. 2 von 36 in Goslar
4.0 von 5 Sternen 103 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Alte Münze
Hotel Alte Münze
Nr. 1 von 36 in Goslar
4.5 von 5 Sternen 141 Bewertungen
1.0 km entfernt
Ramada Hotel Bären Goslar
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Schiefer Hotel
Schiefer Hotel
Nr. 4 von 36 in Goslar
4.5 von 5 Sternen 42 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel Kaiserworth
Hotel Kaiserworth
Nr. 3 von 36 in Goslar
4.0 von 5 Sternen 118 Bewertungen
8.4 km entfernt
Hotel Njord
Hotel Njord
Nr. 1 von 7 in Hahnenklee-Bockswiese
4.5 von 5 Sternen 81 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel DER ACHTERMANN? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel DER ACHTERMANN

Unternehmen: Hotel DER ACHTERMANN
Anschrift: Rosentorstr. 20, 38640, Goslar, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Goslar
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Goslar
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 151 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel DER ACHTERMANN 4*
Anzahl der Zimmer: 154
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Bitte im Text auf 154 Zimmer (nicht 147) ändern ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, 5viajes2012 S.L., Odigeo, Hotel.de, Agoda, Hotels.com, Priceline und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel DER ACHTERMANN daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Achtermann Goslar
Hotel Achtermann Goslar
Der Achtermann Goslar
Hotel Der Achtermann Goslar
Goslar Achtermann
Der Achtermann Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen