Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“STOP! Überteuert, schlecht, unfreundlich - nie wieder!!!”
Bewertung zu Villa von Soden

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Villa von Soden
Bewertet am 27. Juli 2013 über Mobile-Apps

Wir warennur für ein Wochenende hier und mussten leider feststellen, dass diese Unterkunft der größte Reinfall ist. Das Zimmer ist super klein, aber vor allem die Betten sind komplett durchgelegen - man versinkt wenn man sich hinlegen möchte. Wir haben das Thema angesprochen und mussten uns anhören dass wir "nur" ein Standard Zimmer gebucht haben! Als ob man dann kein Recht auf ein normales Bett hätte! Kann nur hiervon abraten! Es ist keine Erholung sondern eine Zumutung mit garantierte Rückenahmerzen!

  • Aufenthalt: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Ellison00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (32)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 17 von 32 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. Juli 2013

Gut, es war draußen heiß, aber das Zimmer war auch heiß, keine Klimaanlage, kein Ventilator. Die Betten waren kratzig und ungemütlich, und obwohl ich sehr schmächtig gebaut bin, quietschte das Bett bei jeder Bewegung und weckte mich auf. Die Zimmer sind recht sauber, aber nicht groß. Aber das alles hätte man noch hinnehmen können; was aber überhaupt nicht geht, sind der grausame Service und die Grobheit der Inhaberin. Ich glaube, noch unsympathischer als die kann man gar nicht sein. Es gab kein Hallo und keine Begrüßung, wir bekamen einfach den Schlüssel in die Hand gedrückt. Morgens kamen wir eine Minute nach Frühstücksende um 9 Uhr 30 (an einem Samstag), und sie ließ sich ganz schön heraushängen, wie lästig wir ihr waren, und nun hätten wir eben zu essen, was übrig war, und unser Besteck sollten wir uns auf den Tischen zusammensuchen, an denen die anderen Gäste gegessen hatten. Ich kann Ihnen nicht empfehlen, hier abzusteigen, es sei denn, Sie möchten behandelt werden wie die Gäste von Basil Fawlty ("Don't mention the war", gespielt von John Cleese) in der Serie "Fawlty Towers". Genau so geht es in dieser Absteige nämlich zu, nur nicht so lustig.

Danke, Ophelia G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 17. Juni 2013

Die Parkplätze waren zwar kostenlos, aber knapp, und es war auch nicht besonders gut ausgeschildert; ohne Navi hätten wir es wahrscheinlich nicht gefunden. Das Zimmer bietet eine wunderbare Aussicht und viel Platz, aber ich war überrascht über die Spinnweben und Insekten, da Unterkünfte in Deutschland normalerweise tadellos sind. WLAN war gratis, funktionierte aber nur mit Unterbrechungen -- uns hat man NICHT, wie einem anderen Rezensenten, die Benutzung des Rechners im Erdgeschoss angeboten. Das Frühstück war großartig und der Frühstücksraum sehr ansprechend. Die Betten waren bequem und die Badezimmeraccessoires zufriedenstellend. Wir verbrachten zwei Nächte dort und fanden den ruhigen Garten angenehm und friedlich, wenn auch nicht unbedingt einladend (leerer Swimmingpool???). Es war schwer, bei dem Verkehrslärm zu schlafen, zu dem noch die ganze Nacht das Läuten der Kirchenglocken kam. Die Mitarbeiter, mit denen wir zu tun hatten, waren freundlich, kompetent und hilfsbereit.

Danke, Joni K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. Januar 2013

Das Zimmer war kalt, zusätzliche Decken waren nicht vorhanden. Die Betten waren eine Katastrophe: Geknarzt ohne Ende , sehr weiche Matratzen, die Bettdecke und das Kissen sehr dünn. Es gab weder eine Minibar noch einen Föhn auf dem Zimmer. Das Frühstück war karg und man sah die Aufbackbrötchen. Never again!!

  • Aufenthalt: Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Fjuk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. Januar 2013

Auch ich hätte es besser wissen sollen, nachdem ich für diese Website – ich denk mal – ziemliche viele Bewertungen geschrieben habe. Wir (3 Personen) blieben hier Mitte Januar 2013 für eine Nacht. Gebucht hatte ich erst wenige Tage zuvor, da wir in Deutschland waren und das nicht weit von hier gelegene Zeppelin-Museum besuchen wollten. Das einzig Positive an diesem „Hotel“ ist, dass man ein Dreibettzimmer für drei Personen buchen kann, statt zweier getrennter Räume. Die Empfangsdame gab sich gelassen und effizient, aber erst einmal machte sie mich nieder, weil ich mit der verschlossenen Vordertür nicht klarkam. Das Zimmer mit Bad war eine riesige Enttäuschung; es war kalt, einfach möbliert und spärlich beleuchtet. Es war wie ein Hostel. WLAN funktionierte nicht. Um fair zu sein, das Frühstück war annehmbar. Nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Wir blieben zum Glück nur eine Nacht. Noch ein Hinweis: Wenn Sie weniger als 72 Stunden vor Eintreffen stornieren, wird Ihnen der volle Preis berechnet. Wegen des unbeständigen Wetters war das ein Problem. Mein Rat: Suchen Sie sich in Friedrichshafen einen anderen Platz.

Danke, jbmcnair!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ca auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. Oktober 2012

Die Frau, die uns an der Tür der Villa von Soden - Hotel Garni (oder Graf Soden Haus) empfing, war ohne Grund streitlustig. Sie zeigte uns unser Zimmer, das sehr nach Hostel aussah, und wir waren schockiert, dass es für Erwachsene gedacht war. Wir hatten keine andere Wahl, da unsere Kreditkarte bereits von Online-Buchungsservice belastet worden war. Wir fragten nach einer Extradecke und einem Kissen und erhielten glatt eine Abfuhr. Nachdem wir weiterhin darauf bestanden hatten, fand sie eine Steppdecke ohne Bezug und bot uns diesen "Lumpen" an, den sie den Flur entlang zog und der aussah, als hätte er schon ewig im Keller gelegen. Die Villa von Soden war unser schlimmstes Reiseerlebnis.

Danke, Robert A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. August 2010

(Hotel firmiert jetzt als "Villa von Soden - Hotel Garni".)

Zu diesem Hotel fällt mir nur "BILLIG" ein. Nicht wie man vermuten sollte preislich, sondern in Sachen Ausstattung und Service. Die Möbel sind BILLIGST und machen den Eindruck als kämen sie vom Sperrmüll. Matratzen: Schlecht, Lattenrost: Noch schlechter. Kopfkissen: Schlecht. Frühstück: Billiger Ramsch, der lieblos vom Discounter zusammengekauft wurde. Tischdecken: Werden aus Papier geschnitten, damit man sich bloss nicht die Arbeit machen muss, einen Tisch abzuwischen.

Überhaupt reagiert hier FAULHEIT beim Servicepersonal. Zimmer war zum Check-In nicht fertig - angeblich war die Putzfrau durchgebrannt. Aber anstatt dass die Eigentümer selbst mal Hand anlegen und ein Zimmer putzen verschwenden sie 2 Stunden damit, eine Ersatzputzkraft zu organisieren und tun in der Zwischenzeit.... nichts!

Ein Swimmingpool wird zwar nicht beworben, existiert aber (natürlich kaputt - und das wohl schon lange). Einzig der nagelneue BMW M3 des Besitzers war in tadellosem Zustand. Da habe ich mir bereits gedacht "oh ja, das einzige was hier reibungslos klappen wird ist die Belastung meiner Kreditkarte". Und siehe da: Obwohl ich nicht ausgecheckt habe (das faule Servicepersonal sass lieber gemütlich am Frühstückstisch und schob sich die letzten Brötchen rein - für die Gäste gab's übrigens keine mehr!) wurde meine Kreditkarte noch am selben Tag belastet.

NIE WIEDER!!! Als Jugendherberge für Schulausflüge vielleicht zu empfehlen, aber selbst dafür sind 90€ pro Nacht noch deutlich zu teuer.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, biztraveler050!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Friedrichshafen angesehen:
3,8 km entfernt
Hotel Restaurant Maier
Hotel Restaurant Maier
Nr. 2 von 28 in Friedrichshafen
304 Bewertungen
1,4 km entfernt
Hotel City Krone
Hotel City Krone
Nr. 1 von 28 in Friedrichshafen
405 Bewertungen
3,4 km entfernt
Holiday Inn Express Friedrichshafen
Holiday Inn Express Friedrichsha ...
Nr. 3 von 28 in Friedrichshafen
218 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2,5 km entfernt
Comfort Hotel Friedrichshafen
Comfort Hotel Friedrichshafen
Nr. 5 von 28 in Friedrichshafen
197 Bewertungen
0,8 km entfernt
Buchhorner Hof
Buchhorner Hof
Nr. 10 von 28 in Friedrichshafen
149 Bewertungen
7,5 km entfernt
Hotel Krone Ettenkirch
Hotel Krone Ettenkirch
Nr. 19 von 28 in Friedrichshafen
16 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Villa von Soden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa von Soden

Anschrift: Zeppelinstr. 32, 88045 Friedrichshafen, Baden-Württemberg, Deutschland (ehemals Graf Soden Haus)
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Friedrichshafen
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 22 von 28 Hotels in Friedrichshafe ...
Preisklasse: 50€ - 120€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 34
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa von Soden daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Graf Soden Haus Friedrichshafen
Friedrichshafen Hotel Villa Von Soden
Villa Von Soden Friedrichshafen
Graf Soden Haus Friedrichshafen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen