Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (324)
Bewertungen filtern
324 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
163
104
33
15
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
163
104
33
15
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
228 - 233 von 324 Bewertungen
Bewertet am 26. Oktober 2010

Von außen macht das Haus einen guten Eindruck. Insbesondere die ungewöhnliche Architektur befördert diesen Eindruck. Die unmittelbare Ufernähe ist auch positiv zu erwähnen. Wenn man jedoch seinen Blick von der Seeseite abwendet und in die andere Richtung sieht, erblickt man eine schöne, breite und vor allem laute Hauptstrasse. Also sollte man wenn möglich ein Zimmer von der Strasse weggewandt erbitten. Ansonsten auch hier sehr freundliches Personal und eine genüßliche, ansprechende Gastronomie. Wenn man also nicht besonders lärmempfindlich ist, hat man bestimmt schöne Tage.

Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
Danke, Renault10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2010

Waren Anfang September ein Wochenende am Bodensee und haben eine Nacht in diesem Hotel verbracht.

Wir hatten kein Zimmer vorreserviert, da wir uns recht kurzfristig für den Wochenendtrip entschieden hatten. Bei der Durchreise durch Fischbach sind wir auf dieses von außen sehr schöne 4 (??) Sterne Hotel aufmerksam geworden. Aus diesem Grund beschlossen wir an der Rezeption nach einem freien Zimmer für eine Nacht zu fragen. Die Dame an der Rezeption erzählte uns, dass sie nur noch ein einziges freies Zimmer (mit französischem Bett) hat, welches sich im Souterrain befindet (Preis für 2 Personen inkl. Frühstück EUR 120,00!!). Nach kurzer Überlegung entschlossen wir uns, das Zimmer zu nehmen (leider ohne es vorher anzuschauen), weil wir uns nicht den ganzen Tag mit der Zimmersuche beschäftigen wollten (es war wunderschönes Wetter und die Unterkünfte am Bodensee waren ziemlich gut belegt). Dies war jedoch ein Fehler wie sich später herausstellte….

An dem Zimmer störte uns dabei nicht mal die Tatsache, dass es im Souterrain lag. Daraufhin hat uns die Dame von der Rezeption ja hingewiesen. Die Probleme waren folgende:

- Zimmer war ein Nichtraucherzimmer, stank jedoch total nach Rauch

- Der Fernseher mit einer Bildschirmdiagonalen von nicht mal 30 cm ist einem 4
Sterne Hotel absolut nicht würdig

- Die Matratzen waren total durchgelegen, so dass man aufpassen musste, dass
man darin nicht versinkt.

- Der Teppichboden war total alt

- Zimmer insgesamt total veraltet und renovierungsbedürftig

Am nächsten Morgen freuten wir uns auf ein schönes Frühstück. Aber auch hier haben wir von einem 4 Sterne Hotel zu diesem Preis mehr erwartet:

- da Hotel ausgebucht war, war Frühstücksraum total überfüllt und Personal schien
leicht überfordert zu sein

- Eier/Würstchen usw. waren nur lauwarm (wir waren vor ein paar Wochen in einem
4 Sterne Hotel für EUR 79,00: Dort wurden uns die warmen Speisen
beim Frühstück frisch und liebevoll zubereitet und direkt an den Tisch gebracht)

- Säfte haben total künstlich geschmeckt (Multi-/O-Saft)

Leider kann sich das Hotel aufgrund der hohen Nachfrage an Zimmern bei schönem Wetter am Bodensee diese Preise leisten. Wir werden uns das nächste Mal ein anderes Hotel suchen.

  • Aufenthalt: September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bodensee2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2010

Das Hotel Traube am See ist insgesamt ein sehr angenehmes Hotel. Besonders hervorzuheben ist der ausgezeichnete Wellness Bereich mit mehreren Saunen und Wasserbecken. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und vielfältig, der Service sehr gut. Einzig der verspochene Seeblick wurde durch diverse Gebäude und Bäume verwehrt. Die Zimmer sind sehr groß und gut ausgestattet. Wer es allerdings modern und stylisch mag, wird hier nicht auf seine Kosten kommen, die Zimmer versprühen eher den Charme der 80er Jahre (Omas Sofa fehlt auch in keinem Zimmer).

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dr_MO_007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2010

Das Hotel liegt unweit des Bodenseeufers (200 m) in einem Vorort der Stadt Friedrichshafen (5 km) und ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Region mit dem Rad. Dennoch ist in dem Vorort an touristischen Attraktionen wenig geboten. Positiv ist das, wenn man dem Rummel aus dem Weg gehen möchte. Das 4 Sterne Hotel hat den bestehenden Wellnessbereich im Jahr 2009 erweitert und verfügt somit über alle Annehmlichkeiten, die man sich im Bereich Wellness/Spa vorstellen kann. Ebenso toll ist der neue helle Frühstücksraum mit Blick auf den Bodensee. Bei schönem Wetter kann auch draußen gefrühstückt werden. Die Zimmer sind ebenso modern und zeitlos gehalten. Von unserem Zimmer hat man jedoch die Bundesstraße, die am Hotel vorbeiführt gehört. Ein Zimmer Richtung See wäre unsere Präferenz.
Alles in allem ein tolles Hotel!

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Steff28031988!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2010

Wirklich ein ausgesprochen schönes Hotel mit mehreren Wohnblöcken. Bei der Buchung sollte man nur darauf achten, dass man kein Zimmer im Souterrain bekommt. Leider wusste ich dies vorher nicht und das Hotel war ausgebucht, daher konnte ich auch nicht das Zimmer wechseln. Das Zimmer selbst war zwar sehr schön und sehr groß, aber eben im Souterrain und daher ohne Ausblick und sehr dunkel.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, katjes04!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen