Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (317)
Bewertungen filtern
317 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
159
103
32
15
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
159
103
32
15
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
212 - 217 von 317 Bewertungen
Bewertet 5. Februar 2012

Das amiliengeführte Haus hatten wir mit der Familie bereits vor vielen Jahren als Urlaubshotel gebucht. Daher habe ich das Hotel bereits mehrfach auf Geschäftsreise zur Übernachtung gewählt. Der Wellnessbereich sucht seinesgleichen, da er großzügig, geschmackvoll und sehr kreativ gestaltet ist. Vom Neubau ist er durch eine Unterführung sehr bequem zu erreichen. Das Restaurant hat eine sehr reichhaltige Speisekarte. Die Mitarbeiter/innen sind äußerst hilfsbereit und zuvorkommend. Die Familiensuite im Obergeschoss ist ideal für Familien mit mehreren, auch älteren Kindern, da 2 Badezimmer und 2 Toiletten vorhanden sind. Der Balkon gibt einen Blick auf See und Berge frei. Wenn ich in der Nähe bin, ist die "Traube am See" meine erste Wahl.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2012

Von insgesamt 5 Besuchen (geschäftliche Hotelübernachtung) waren 3 nicht zufriedenstellend.
1. Bodenseefelche zu trocken, reklamiert: Kompensation ein Espresso
2. Lachsfilet als TK Ware, zweimal gestoben, viel zu trocken, sollte glasig sein. schlecht geputzt (Lachsfett nach Auftauen nicht entfernt ergab leider leicht modrigen Geschmack), Lachsfarce leider geronnen, da Fisch zu heiß aus der Pfanne kam. Bei einem Preis von 22 Euro insgesamt inakzeptabel
3. Steak vom Bio-Weiderind medium bestellt, durchgebraten serviert, keine Kompensation, gering ausgeprägtes Reklamationsmanagement

Insgesamt etwas lieblos, Bedienung im Grunde desinteressiert. Bei Nachfragen nach dem Küchenchef wird der Küchenjunge geschickt...

Naja... nie mehr wieder trotz der angenehmen Nähe zum Hotel.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, acege!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2011

Schönes Hotel ,große Liegewiese, super Service, Zimmer sauber, ganz tolles Frühstücksbuffet, Abendessen hervorragend, sehr kinderfreundlich, Besitzer waren immer vorort und ansprechbar, großzügiger Spa-Bereich. Bei Regenwetter hat man sofort reagiert und die Sauna früher eingschaltet. Wir werden es weiter empfehlen. Wir haben uns prima erholt und kommen sicher wieder.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sonnenschein29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. September 2011

Schönes Restaurant mit neuer Terrasse und guter Speisekarte. Guter Service im Restaurant und in der Bar. Das Frühstücksrestaurant ist ebenfalls sehr gut, tolles Frühstücksbuffet.

Dagegen das Hotel: unterirdischer Service, unfreundliche Rezeption bei Kritik, Zimmer waren nicht sauber (vor allem das Bad), sehr renovierungsbedürftige Zimmer, ohne Klimaanlage.

Lage: zur einen Seite zur stark befahrenen Hauptstraße, an der anderen Seite der wunderschöne Bodensee, der nur 200 m entfernt ist.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, tweenky!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2011

Da alle Pensionen und Privatzimmer im Umkreis von Immenstaad ausgebucht waren, sind wir von der dortigen Touristen-Information hierher navigiert worden. Auch hier waren nur noch die zwei unbeliebtesten Zimmer verfügbar. Ein Souterrain-Zimmer (definitiv nicht akzeptabel, siehe vorhergehende Bewertung) sowie ein nettes, aber direkt zur Durchgangsstrasse gerichtetes Zimmer. Wir haben uns für letzteres entschieden, da wir bereits einige Zeit nach einer Unterkunft gesucht haben. Das Zimmer war groß und recht ok eingerichtet, aber für 129 EUR überteuert. Ab morgens 6:00 Uhr ist es aber an Schlaf kaum noch zu denken, da der Verkehr von Lindau nach Meersburg vor dem Fenster vorbeizieht. Das Frühstücksbuffet war hingegen ausgezeichnet und auch der Wellness-Bereich ist hervorragend. Lediglich die große Anzahl an osteuropäischen Gästen, die den Saunabereich auf recht laute Weise dominierten, war weniger schön. Die Tiefgarage ist umsonst. Hat man ein besseres Zimmer, so kann ich mir dieses Hotel durchaus als Etappenziel vorstellen. Da Fischbach aber nur ein langweiliger Vorort ist, sollte man die netten Nachbarorte Immenstaad oder Hagnau vorziehen, sofern dort Unterkünfte frei sind.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kobold18!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen