Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (170)
Bewertungen filtern
170 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
35
69
41
16
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
35
69
41
16
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
58 - 63 von 170 Bewertungen
Bewertet 3. April 2012

Das Hotel liegt einige Schritte vom Bodensee und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, viel besser könnte die Lage gar nicht sein.
Bereits der Check in wurde sehr professionell und zuvorkommend durchgeführt. Der Ausblick aus dem Zimmer war grandios, direkt auf den See.
Die Einrichtung ist traditionell und mit vielen schönen Details versehen. Besonders gut gefiel mir die schöne Holztreppe, welche vom ersten Stock in die Eingangshalle führt.
Das absolute Highlight meines Aufenthaltes war das Abendessen im Restaurant des Buchhorner Hofs. Die Speisen sind geschmacklich und quantitativ hervorragend und bestens abgestimmt. Auch über die große Auswahl an guten Weinen lässt sich nicht klagen. Das Personal ist meist jung, bemüht und sehr aufmerksam.
Ein empfehlenswertes Hotel mit einem ausgezeichnetem Restaurant!

  • Aufenthalt: Februar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, siebenWellen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2012

Ich war beruflich in Friedrichshafen und diese Unterkunft wurde für mich gebucht, die Zimmer sind sehr gross, sehr sauber, aber ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Rezeption ist TOP, richtig nett und lieb und sehr hilfsbereit! Frühstück war sehr gut, leider schlecht gehandhabt, das Service-Team scheint schlecht geschult zu sein, wusste nicht was zu erst anzufassen, sehr langsame Bedienung und ein bisschen lauter sprechen wär auch höflich.. hier muss noch dran gearbeitet werden!!!!

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chb1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2011

Zu einer Konferenz schon am Vorabend eingeflogen komme ich alle 2 Jahre in dieses Hotel, das sehr zentral liegt und von wo man das Graf Zeppelin Haus schnell erreichen kann.
Letztes Mal hatte ich ein geräumiges Doppelzimmer, diesmal ein ganz enges Einbettzimmer. Die Zimmer sind sehr rustikal eingerichtet, überhaupt gibt sich das Hotel sehr traditionell.
Es ist sauber und alles in Ordnung.
Das Frühstück ist eher bescheiden und hat nur eine kleine Auswahl.
ich würde es eher als gutes 3*, denn als 4-Stern einstufen.
Besser ist es, hinten raus ein Zimmer zu haben, denn die direkt vor dem Haus vorbeiführende Hauptstrasse ist auch nachts sehr befahren und es ist zum Teil unangenehm laut im Zimmer.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Andreas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2011

Die Lage ist das große Plus: nur wenige Schritte vom Bahnhof gelegen, und auch sonst ist alles in Friedrichshafen leicht zu Fuß erreichbar. Das Hotel mutet eher 3 Sterne an als die offiziellen und dem Zimmerpreis nach 4 Sterne: die Ausstattung der Zimmer ist dürftig, aber korrekt: Zimmer und auch Badezimmer sind sehr klein. Etwas beeinträchtigend sind auch die Ecken und Kanten am Bett, sehr störend die hellen und lichtdurchlässigen Vorhänge (mit der Straßenbeleuchtung vorm Fenster). Positiv ist die Minibar. Es gibt auch einen Gratis Welcome Drink (allerdings nur Bier oder Sekt, keine antialkoholischen Getränke!). Der Hammer war eine laute Party um 3 Uhr früh (von der Bar unter unserem Zimmer ausgehend). Das Frühstücksbuffet ist mir 5€ pro Person durchaus günstig und war auch okay, aber es war die Hölle los.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MiChri-Reisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2011

Das Lokal in diesem traditionsreichen Hotel bietet mehrere Räume, die mit traditionell und viel Liebe zum Detail eingerichtet sind. Richtig gemütlich also. Das Essen ist ambitioniert bei einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Große Weinauswahl.: Auf der Weinkarte sind fast 190 Flaschenweinen zu finden mit einem Schwerpunkt bei den regionalen Bodensee-Winzern. Natürlich gibt es frischen Fisch aus dem See (mmh Bodenseefelchen) und auch Schwäbisches. Ein Lokal für einen romantischen Abend zu zweit, aber auch für eine ganze Gesellschaft.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
Danke, sweetmarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen