Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (49)
Bewertungen filtern
49 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
12
4
6
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
11
12
4
6
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 49 Bewertungen
Bewertet 27. Mai 2012 über Mobile-Apps

Wir haben hier mit unserer Familie einen tollen Kurzurlaub verbracht. Hatten ein großes Familienzimmer mit Seeblick und Balkon. Unsere Kinder haben nachmittags im neu umgebauten Garten gespielt und wir konnten gemütlich etwas in der Lounge trinken. Das Frühstück bot jeden Morgen frisches Obst, Müsli, Quark und Joguhrt sowie Wurst, Käse und Fisch. Die hellen Tische und die Lederstühle sind gut aufeinander abgestimmt. Unser Zimmer war groß und sehr sauber. Die Betreiber sind ein junges Ehepaar, die sich viel Mühe geben und immer für ein freundliches Gespräch bereit waren. Wir können das Gästehaus Holzer wirklich weiterempfehlen und einige hier genannte Kritikpunkte nicht nachvollziehen. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt: Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Biene12345!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2011

Mit einigem Schmunzeln fanden wir - leider erst nach unserem Aufenthalt im Gästehaus Holzer - die Bewertung anderer Gäste auf dieser Seite. Und wir können die Angaben nur bestätigen! Alle Details zu unerwarteten Extras auf der Rechnung, unfreundliche und inkompetente Bedienung und "schwäbisch-sparsames" Frühstück - soweit der regionale Bezug - können wir bestätigen. Man sollte meinen, dass die Gastgeber ihre Rückschlüsse aus den Bewertungen im Internet ziehen, aber man ist absolut "beratungsresistent" und nicht kritikfähig. Wir - eine junge Famile mit Kleinkind - kommen auch aus der Gastronomie und können behaupten zu wissen, worauf es ankommt. Und normalerweise geht die "Alarmglocke" an, wenn sich ein Gast beschwert oder zu verstehen gibt, dass er sich nicht wohl fühlt. Fazit: Unser Eindruck ist, dass die junge Gastfamilie Holzer dieses Gästehaus von den Eltern übernommen haben und damit ins kalte Wasser geworfen wurden. Die haben keine Ahnung von dem Geschäft, kennen nicht die Grundzüge der positiven Kommunikation, sind überhaupt nicht lösungsorientiert und ihnen fehlt es absolut an Gespür für den Gast, geschweige denn, dass man sich mit liebevollen Details in der Einrichtung Mühe gäbe. Unser Rat: Aufwachen! Die haben Glück, dass sie in unmittelbarer Seelage sind, andernfalls würden sie Pleite gehen... Ein Armutszeugnis! Finger weg!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, Sascha H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2011

Auf keinen Fall ist es gut für Kinder unter 4 Jahren .Es wird sogar darauf geachtet wieviel die kinder essen.Die Räume werden oberflächlich sauber gemacht und wird gespart , wo es denen gelingt. Das Bett ist unruhieg und macht viel krach.Das Wasser im Hallenbad ist kalt.Und wenn man sich beschwert, wird man dann selbst von Besitzer kritisiert. Kein bestimmter Parkplatz ist vorhanden, jeden Tag parkt ein Anderer auf deinem Platz, und wenn die Plätze besetzt sind, dann soll mann irgendwo suchen.Eintritt für Termalbad ist nur für 3 Stunden und nicht ganztag.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Asis S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2011

Reservierungsanfrage im April per Mail für Übernachtungen im Juli, Widerruf 2 Stunden später auch per Mail. Daraufhin böse Mailantwort, "wir lassen uns nicht gern an der Nase herumführen". Dann 2,5 Monate nichts, dann plötzlich die Storno-Rechnung über 80% des Übernachtungspreises, Mahnung und Androhung eines gerichtlichen Mahnverfahrens, da die Zimmer "nicht vermietet werden konnten". Im Nachhinein weiß ich warum! Mein Fazit: Hände weg, nicht einmal anfragen!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
10  Danke, GP_Nord!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juni 2011

"Gästehaus Holzer" ist ein teurer - überteuerter - Laden, in dem jedes Extra berechnet wird. Der Saunbesuch tauchte auf der Rechnung als ein solches Extra auf. Es mag ja noch angehen, dass man für das Saunieren bezahlen muss, allerdings fand sich der Hinweis darauf versteckt in den AGB, die im Zimmer, welches übrigens schön und hell war, auslagen.
Über die Unfreundlichkeit insbesondere des Hausherren möchte ich mich hier nicht auslassen, ich schließe mich da bedingungslos den Worten eines anderen Reisenden an, der sich auf dieser Seite schon verewigt hat.
Das Absurdeste aber war das Frühstück: Wirklich dürftig die Auswahl, Nachschub war kaum zu bekommen (s. "freundlicher Hausherr") und was das Frühstück mit einer lokalen Agenda zu tun hat, ist mir schleierhaft. Was das als Besonderheit mit lokalen Produkten beworben wurde, war Milram-Quark (800 km Entfernung) und andere Produkte aus dem schönen Deutschland. Vielleicht waren ja die kalten Eier von Bodenseehühnern.
Fazit: Ich rate von dem Laden ab.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, camelbalkey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen