Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Schlechtes Pries/Leistungsverhältnis”
1 von fünf Punkten Bewertung zu SEA LIFE Konstanz

SEA LIFE Konstanz
Platz Nr. 5 von 40 Aktivitäten in Konstanz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Traumhaft gelegen direkt am Bodensee, kannst Du im SEA LIFE Konstanz nicht nur tolle heimische und viele bunte tropische Fische entdecken, sondern auch eine Gruppe niedlicher Eselspinguine. In unserer Oktopushöle kannst Du live miterleben, wie unsere Aquaristen sich mit den schlauen Tieren beschäftigen, damit sie sich rundum wohlfühlen.
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
197 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechtes Pries/Leistungsverhältnis”
1 von fünf Punkten Bewertet am 12. Juli 2014

Wer auf Bodenseefische steht ist hier richtig für alle anderen ist eigentlich zu wenig geboten. Das Eintrittsgeld kann man in Konstanz für vieles besser ausgeben. Ich war mit kleineren Kindern dort, die sich langweilten.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
2 Danke, WolfiB_VS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von SEA LIFE Konstanz, hat diese Bewertung kommentiert, 7. August 2014
Lieber Wolfi,

wir freuen uns über Ihre Rückmeldung hier bei Tripadvisor bezüglich Ihres Besuches bei uns im SEA LIFE. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrem Besuch in unserem SEA LIFE Center nicht rundum zufrieden waren.

Sie äußern Bedenken hinsichtlich unserer Ausstellung.

Insgesamt gibt es im SEA LIFE Konstanz über 40 Aquarien, die mehr als 2000 Süß- und Salzwasserfische und andere Bewohner aus über 100 Arten beherbergen. Unter diesen befinden sich viele Exoten, vom Seepferdchen über Anemonenfische und Rochen bis zu den Haien und Pinguinen. Einen Höhepunkt stellt ein acht Meter langer Tunnel dar, der durch ein Becken mit ca. 320000 Litern Meerwasser führt, welches thematisch dem roten Meer nachempfunden ist.
Uns liegt viel an dem Wohlbefinden unserer Fische. Wir sind der Meinung, dass bestimmte Meeresbewohner ,insbesondere größere Tiere, wie Sandtigerhaie sowie Wale und Delfine, für die Aquarienhaltung ungeeignet sind.

Neben Infotafeln, kleinen Vorträgen und einem interessanten Film über Meeresschutz können vor allem unsere kleineren Gäste am so genannten „Anfassbecken“ etwas über unsere Meeresbewohner lernen.

Auch unser "Tauchlogbuch" führt unterhaltsam und lehrreich durch die Ausstellung. Wenn man die Zeit mitbringt, alles in Ruhe aufzunehmen kann man für den Rundgang ca. 60-90 Minuten einplanen.

Im Anschluss an die Ausstellung gibt es auf einer Rutsche im Antarktisbereich und im Bällebad des Souvenirshops für Kinder noch die Möglichkeit sich etwas „auszutoben“.

Zudem besteht mit Ihrer Eintrittskarte auch die Möglichkeit, die Umgebung des Bodensees im Naturmuseum noch ausführlicher zu erkunden. Da es sich um ein Tagesticket handelt, können Sie am Besuchstag auch mehrfach durch das Center gehen, was viele Gäste sehr gerne wahrnehmen, um beispielsweise am späten Nachmittag oder nach dem Mittagessen noch einmal von vorne zu beginnen.

Sollten Sie noch andere Anmerkungen haben, teilen Sie diese gerne mit uns: slc.konstanz@sealife.de

Mit freundlichem Gruß,

Benedikt Volz
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

630 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    115
    193
    188
    80
    54
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bregenz, Österreich
Beitragender der Stufe 
159 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 188 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz nett”
3 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2014

Wir waren heute (Schlechtwetter, Sonntag) im Sea Life in Konstanz. Gott sei Dank hatten wir die Karten online (knapp 1/3 billiger), weil wir so der anstehenden Schlange entgangen sind (60 Minuten Wartezeit). Geparkt hatten wir im Lago-Center. Von dort gibt es auf Ebene P6 einen Übergang zum Sea Life.

Die Anlage selbst ist nicht sonderlich groß und hat wenig Exotisches zu bieten. Insofern sind die ca. 10 € (Online-)Eintritt auch vertretbar. Mehr wäre es uns nicht wert gewesen.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, Pressesprecher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von SEA LIFE Konstanz, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2014
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns über Ihre Rückmeldung hier bei Tripadvisor bezüglich Ihres Besuches bei uns im SEA LIFE. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrem Besuch in unserem SEA LIFE Center nicht rundum zufrieden waren.
Sie äußern Bedenken hinsichtlich unseres Angebots.

Insgesamt gibt es im SEA LIFE Konstanz über 40 Aquarien, die mehr als 2000 Süß- und Salzwasserfische und andere Bewohner aus über 100 Arten beherbergen.
Unter diesen befinden sich viele Exoten, vom Seepferdchen über Anemonenfische und Rochen bis zu den Haien.

Neben Infotafeln, kleinen Vorträgen und einem interessanten Film über Meeresschutz können vor allem unsere kleineren Gäste am so genannten „Anfassbecken“ etwas über Meeresbewohner lernen.

Auch unser "Tauchlogbuch" führt unterhaltsam und lehrreich durch die Ausstellung. Wenn man die Zeit mitbringt, alles in Ruhe aufzunehmen kann man für den Rundgang ca. 60-90 Minuten einplanen.

Zudem besteht mit Ihrer Eintrittskarte auch die Möglichkeit, die Umgebung des Bodensees im Naturmuseum noch ausführlicher zu erkunden. Da es sich um ein Tagesticket handelt, können Sie am Besuchstag auch mehrfach durch das Center gehen, was viele Gäste sehr gerne wahrnehmen, um beispielsweise am späten Nachmittag oder nach dem Mittagessen noch einmal von vorne zu beginnen.

Sollten Sie noch andere Anmerkungen haben, teilen Sie diese gerne mit uns: slc.konstanz@sealife.de

Mit freundlichem Gruß,

Benedikt Volz
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
“Super Cool”
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Juni 2014

Sea-Life in Konstanz ist super cool♥
Für Kinder sehr geeignet weil es da ser schöne und interessante Tiere hat und auch Spielzeu. Wie zB. Rutschen...
Da gibt es natürlich auch ein Restaurant für die hungrigen. Das heisst sie können alles im Sea-Life machen.
Für die Primar, Sekundar... Schüler ist es auch toll, weil alles genau beschrieben ist. Man weiß wie jedes Tier genau heißt, wie groß es ist, und vieles mehr.
Dieser Preis ist garnicht mal so schlimm. Natürlich ist es nicht groß aber man kann solange man will rein und wieder raus.
Für Erwachsene ist es auch ganz toll♥ Und wen sie kleine oder sogar grosse kinder haben ist es eine super abwechslung.
♥Sea-Life hat die coolsten Angestellten der Welt, sie wissen alles ganz genau über Fische, Pinguine, Kraken.....♥

★Da verbringt man einfach ne tolle Zeit♥★

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, 236vanessas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von SEA LIFE Konstanz, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2014
Liebe Vanessa,

wir freuen uns über Ihre Rückmeldung hier bei Tripadvisor bezüglich Ihres Besuches bei uns im SEA LIFE.

Es freut uns natürlich, dass es Ihnen bei uns gefallen hat.

Wir hoffen sehr, sie bald wieder als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichem Gruß,

Benedikt Volz
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Jona, Schweiz
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu Klein und zu Teuer!”
1 von fünf Punkten Bewertet am 6. Juni 2014

Wir sind sehr entäuscht, das Sea Live ist viel zu Klein und der Preis ist eine Frechheit! Wir gehen da nie wieder hin.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
3 Danke, Adriano8075!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von SEA LIFE Konstanz, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2014
Lieber Adriano,

wir freuen uns über Ihre Rückmeldung hier bei Tripadvisor bezüglich Ihres Besuches bei uns im SEA LIFE. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrem Besuch in unserem SEA LIFE Center nicht rundum zufrieden waren.
Sie äußern Bedenken hinsichtlich unseres Angebots und des Eintrittspreises.

Insgesamt gibt es im SEA LIFE Konstanz über 40 Aquarien, die mehr als 2000 Süß- und Salzwasserfische und andere Bewohner aus über 100 Arten beherbergen.

Neben Infotafeln, kleinen Vorträgen und einem interessanten Film über Meeresschutz können vor allem unsere kleineren Gäste am so genannten „Anfassbecken“ etwas über Meeresbewohner lernen.

Auch unser "Tauchlogbuch" führt unterhaltsam und lehrreich durch die Ausstellung. Wenn man die Zeit mitbringt, alles in Ruhe aufzunehmen kann man für den Rundgang ca. 60-90 Minuten einplanen.

Im Anschluss an die Ausstellung gibt es auf einer Rutsche im Antarktisbereich und im Bällebad des Souvenirshops für Kinder noch die Möglichkeit sich etwas „auszutoben“.

Zudem besteht mit Ihrer Eintrittskarte auch die Möglichkeit, die Umgebung des Bodensees im Naturmuseum noch ausführlicher zu erkunden. Da es sich um ein Tagesticket handelt, können Sie am Besuchstag auch mehrfach durch das Center gehen, was viele Gäste sehr gerne wahrnehmen, um beispielsweise am späten Nachmittag oder nach dem Mittagessen noch einmal von vorne zu beginnen.

Zu unseren Preisen:
Der Unterhalt einer Einrichtung wie der unseren ist sehr teuer und alle laufenden Kosten müssen vom Unternehmen selbst finanziert werden. Das SEA LIFE Konstanz ist ein eigenständiges Unternehmen, welches seinen Ursprung in England hat. Das bedeutet dass wir, im Gegensatz zu den meisten zoologischen Gärten, keinerlei staatliche Unterstützung erhalten. Trotz fehlender staatlicher Unterstützung bieten wir viele Ermäßigungen wie Online-Tickets, Rabattgutscheine oder Familientickets an.


Sollten Sie noch andere Anmerkungen haben, teilen Sie diese gerne mit uns: slc.konstanz@sealife.de

Mit freundlichem Gruß,

Benedikt Volz
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Baar, Switzerland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu Klein Zu Teuer = entauschend”
1 von fünf Punkten Bewertet am 3. Juni 2014

Wir sind sehr entäuscht,...Sea Life ist leider viel zu KLEIN. man läuft da schnell durch.
Es fängt schon in der Warteschlange, im Eingangsbereich, wo die Besucher bis nach draußen und zweireihig stehen, an. Es gibt keine Famillienpreis: Erwachsene 16,50 EUR und Kinder 10,95 EUR (total 2 Erwachsene + 2 Kinder = 54.90 EUR). Doch für was? Die Aquarien sind viel zu klein und die Meeresbewohner werden definitiv nicht artgerecht gehalten. Bei den Pinguinen hat man es richtig gemerkt. Entweder sind sie paar Meter nach rechts und links geschwommen oder sind auf dem kleinen Eisfestland hin und her gewatschelt und wurden von ihren Artgenossen schön eingequetscht. Wir sind wirklich enttäuscht.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
3 Danke, liviandari81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von SEA LIFE Konstanz, hat diese Bewertung kommentiert, 6. August 2014
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns über Ihre Rückmeldung hier bei Tripadvisor bezüglich Ihres Besuches bei uns im SEA LIFE. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrem Besuch in unserem SEA LIFE Center nicht rundum zufrieden waren.

Sie äußern Bedenken hinsichtlich der Verweildauer.
Insgesamt gibt es im SEA LIFE Konstanz über 40 Aquarien, die mehr als 2000 Süß- und Salzwasserfische und andere Bewohner aus über 100 Arten beherbergen.

Neben Infotafeln, kleinen Vorträgen und einem interessanten Film über Meeresschutz können vor allem unsere kleineren Gäste am so genannten „Anfassbecken“ etwas über Meeresbewohner lernen.

Auch unser "Tauchlogbuch" führt unterhaltsam und lehrreich durch die Ausstellung. Wenn man die Zeit mitbringt, alles in Ruhe aufzunehmen kann man für den Rundgang ca. 60-90 Minuten einplanen.

Zudem besteht mit Ihrer Eintrittskarte auch die Möglichkeit, die Umgebung des Bodensees im Naturmuseum noch ausführlicher zu erkunden. Da es sich um ein Tagesticket handelt, können Sie am Besuchstag auch mehrfach durch das Center gehen, was viele Gäste sehr gerne wahrnehmen, um beispielsweise am späten Nachmittag oder nach dem Mittagessen noch einmal von vorne zu beginnen.

Zu unseren Preisen:
Der Unterhalt einer Einrichtung wie der unseren ist sehr teuer und alle laufenden Kosten müssen vom Unternehmen selbst finanziert werden. Das SEA LIFE Konstanz ist ein eigenständiges Unternehmen, welches seinen Ursprung in England hat. Das bedeutet dass wir, im Gegensatz zu den meisten zoologischen Gärten, keinerlei staatliche Unterstützung erhalten. Trotz fehlender staatlicher Unterstützung bieten wir Ermäßigungen an wie Online-Tickets, Rabattgutscheine und Familien-Tickets.

Sie äußern Bedenken hinsichtlich der Haltung unserer Tiere.
Sie können versichert sein, dass das Wohl unsere Tiere uns sehr am Herzen liegt!
Allein vier ausgebildete Aquaristen kümmern sich ausschließlich um unsere Meeresbewohner und sind dafür verantwortlich, dass sie sich in ihren Becken heimisch und wohl fühlen. Wir bemühen uns täglich, unseren Fischen ein natürliches und gesundes Umfeld zu ermöglichen. Ebenso ist unsere Aquariumstechnik auf dem neuesten Stand.
Zudem überprüfen Veterinäre aus unserer Aufzuchtstation in England und der Amtstierarzt vor Ort regelmäßig den Gesundheitszustand unserer Fische. Alle Becken erfüllen modernste Ansprüche und Größenvorgaben. Dass viele Arten sich erfolgreich bei uns fortpflanzen ist ebenfalls ein deutliches Zeichen dafür, dass unsere Tiere sich bei uns wohl fühlen.

Sollten Sie noch andere Anmerkungen haben, teilen Sie diese gerne mit uns: slc.konstanz@sealife.de

Mit freundlichem Gruß,

Benedikt Volz
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich SEA LIFE Konstanz angesehen haben, interessierten sich auch für:

Konstanz, Baden-Württemberg
Konstanz, Baden-Württemberg
 
Konstanz, Baden-Württemberg
Konstanz, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im SEA LIFE Konstanz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen