Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Schauwerk Sindelfingen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Gebäude und Ausstellungen sind sehr sehenswert! Lob fürs Personal!

Endlich haben wir auch das "Schauwerk Sindelfingen" besucht! Obwohl es schon zehn Jahre lang ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juni 2020
Gravi_12
,
Herrenberg, Deutschland
Kunsterlebnis in besonderem Museumsbau

Das Schauwerk entstand in einem früheren Fabrikgebäude, das zu sehr schönen Museumsräumen umgebaut ... mehr lesen

Bewertet am 12. September 2019
Nela1984
,
Holzgerlingen, Deutschland
Alle 25 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
5
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
18
5
2
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 25 Bewertungen
Bewertet am 8. Juni 2020

Endlich haben wir auch das "Schauwerk Sindelfingen" besucht! Obwohl es schon zehn Jahre lang existiert, scheint es in der Region tatsächlich noch ein Geheimtipp zu sein. Wir wurden an der Kasse überaus freundlich begrüßt und informiert!!!

Es gab für uns zwei Gründe, das Schauwerk zu besuchen: Einmal das Bauem im Bestand, nämlich wie die Architekten alte Gebäudeteile der Bitzer Werke in das Museum integriert haben. Und zum Anderen natürlich das Museum und die aktuelle Ausstellung des New Yorker Künstlers Tom Sachs.

Die Nutzung der Shed-Hallen der Bitzer Fabrik ist sehr gelungen, ebenso die Umnutzung des ehemaligen Hochregallagers. Die Ausstellungsflächen sind riesig groß. Das durchgehende Weiß und die Lichtführung sind sehr angenehm. Respekt vor der guten Leistung der Architekten!

Die Arbeiten des Amerikaners Tom Sachs fand ich echt schräg, aber sehr interessant. Die Werke der Dauerausstellung waren ebenfalls sehenswert. Leider finden derzeit keine Führungen statt. Die bräuchte es manchmal, um einen Zugang zu den Kunstwerken und den Künstlern zu bekommen.

Zuletzt: Das "Schauwerk" ist perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Man nimmt die S-Bahn bis Böblingen und steigt am ZOB in die Linie 706, die einen direkt bis zum Museum bringt. Einfacher gehts nicht..

Erlebnisdatum: Juni 2020
1  Danke, Gravi_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2019

Das Schauwerk entstand in einem früheren Fabrikgebäude, das zu sehr schönen Museumsräumen umgebaut wurde. Besonders beeindruckend ist ein ehemaliges Hochregallager, in dem sich rundum ein Aufgang nach oben befindet.
Die Kunst wird dort erstklassig inszeniert und die gezeigten Künstler gehören teilweise zu den großen Namen der aktuellen Kunstszene. Für jeden Kunstliebhaber ist der Besuch ein Muss! Wir waren an einem Sonntag dort und unsere Kinder konnten an einer speziellen Kinderführung teilnehmen. Sie hatten Spaß und wir konnten in Ruhe die Ausstellungen anschauen.

Erlebnisdatum: April 2019
Danke, Nela1984!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2019

........ immer wieder besuchen wir gerne dieses privatmuseum
bei sonderveranstaltungen und sind fast immer begeistert von
der architektur, dem ambiente und vor allem den wechselnden
exponaten ...... eine echte bereicherung der kunstszene.....!!!!!!

Erlebnisdatum: Juni 2019
1  Danke, sudgerd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SarahW8871, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schauwerk Sindelfingen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juni 2019

Vielen Dank für Ihre nette Bewertung! Wir freuen uns, dass Sie immer wieder zu uns ins SCHAUWERK kommen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Mai 2018

Das Schauwerk Sindelfingen ist allein durch die großzügige Ausstellungsfläche einen Besuch wert. Besonders interessant ist die einmalige Raumnutzung im ehemaligen Hochregallager. In Verbindung mit den regelmäßig wechselnden, unterschiedlichen, meist zeitgenössischen Ausstellungen, zu welchen man erstklassige Führungen (auch kostenfrei) besuchen kann, ein echtes kulturelles Highlight.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Denaeris!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir besuchten das Schauwerk im Rahmen einer Sonderführung über die Sindelfinger Messe „Antik & Kunst“.

Wir erhielten eine Führung, die besser hätte nicht sein können. Eine Kunstvermittlerin, welche uns zur Seite stand, war sehr gut vorbereitet und durch die Ausstellung führte, wusste sehr viel von den Künstlern und der Entstehungsgeschichte der Werke.

Für die einen sind es teils einfach nur unifarben bemalte Bilder, anderen geht das Herz auf.

Die 8 Euro Eintritt lohnen sich definitiv!

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, Wurzelrudi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen