Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lebt von der Lage”
Bewertung zu La Signora Moro

La Signora Moro
Platz Nr. 83 von 203 Restaurants in Ludwigsburg
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Die Lage direkt auf dem Marktplatz in Ludwigsburg, das ist etwas Besonderes. Alles andere ist nur Durchschnitt. Gibt bessere Alternativen in der direkten Nachbarschaft.

2  Danke, Lubu2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (170)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 170 Bewertungen

Bewertet 24. März 2018 über Mobile-Apps

Erstaunlich wie die Qualität sich ändern kann, in 2015 noch von mir als sehr gut bewertet, schafft es jetzt nicht mehr eine gute gleichbleibende Speisequalität zu liefern. Ich habe in ganz Italien noch keinen Salat mit Bratkartoffeln serviert bekommen, die Spaghetti aus dem Pamesanleib sind nur trocken...

Keine Empfehlung meinerseits mehr...
Es gibt bessere Restaurants in Ludwigsburg.

Schade, war Mal gut...

Danke, Jens Uwe B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. März 2018

Am letzten Sonntag mit 7 Personen im Signora Moro zu Mittag gegessen und - leider nicht zum ersten Mal - sehr enttäuscht worden. Es wird erstmal unser letzter Besuch dort gewesen sein.

Die Servicekraft war langsam und wenig kompetent. Nachdem eine Person von uns zunächst ein Gericht als ersten Gang ("Primi Piatti") und danach ein Hauptgericht bestellen wollte, lautete der Kommentar der Bedienung "sind Sie sicher - das ist aber so gar nicht vorgesehen, das ist doch viel zu viel". Nun, die Person war vermutlich noch nie in Italien und kennt vermutlich auch nicht den Sinn der Formulierung "Primi Piatti" bzw. "Secondi". Sich vor versammelter Runde dermaßen "belehren" lassen zu müssen, ist schon eher unerfreulich. Auch im weiteren Verlauf des Besuchs hat sich die Servicekraft nicht gerade durch Schnelligkeit und fachliche Kompetenz ausgezeichnet.

Viel gravierender noch war aber die miserable Qualität der bestellten Speisen - ich weiß nicht, wer in der Küche dieses Lokals das Sagen hat, aber das Essen war schlichtweg eine Zumutung und Frechheit. Wie schon andere hier angemerkt haben, scheint man sich in diesem Lokal offenbar auf der hervorragenden Lage am Marktplatz auszuruhen und hält es nicht für notwendig, einen gleichbleibenden Qualitätsstandard zu bieten, um Gäste zum Wiederkommen zu animieren.

Die hausgemachte Pasta mit Hackfleisch, Grana und Kirschtomaten in Chianti-Sauce sah aus wie schon mal gegessen und so schmeckte sie auch.

Die Pizzen waren klein, lieb- und geschmacklos belegt und mit einem viel zu dicken, harten Rand gebacken.

Die Spaghetti aus dem Parmesanlaib mit schwarzem Trüffel haben meines Erachtens niemals einen Parmesanlaib von innen gesehen. Aus anderen Restaurant kennt man es so, dass dem Kunden zunächst die gekochten Spaghetti in der Pfanne präsentiert werden und anschließend vor den Augen der Gäste die Pasta im Parmesanlaib angerichtet wird. Die in diesem Lokal angebotene Variante des Gerichts waren einfach (lauwarme) Spaghetti mit darüber gehobelten groben Käsespänen. Keine Cremigkeit, kein Geschmack, kein Genuss...

Alles in allem ein äußerst enttäuschender Besuch - fast 200 EUR ausgegeben und eine durch und durch mangelhafte Leistung dafür bekommen, ich habe mich vor meinen Gästen regelrecht dafür geschämt.

Es ist schade, denn das Restaurant hat durch Lage und Ausstattung die besten Voraussetzungen, DER Italiener in ganz Ludwigsburg und Umgebung zu werden. Doch durch fehlende kontinuierliche Qualität in Küche und Service verspielt man diese Chance komplett.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Uwe H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2018

Wir waren Sonntags zum Mittagessen bei La Signora Moro. Wir saßen drinnen. Die Bedienung war nett, machte aber einen eher unbeholfenen Eindruck.

Vorspeise: Caprese mit Büffel Mozzarella ( eine riesige Kugel) war ok. Die zugehörigen Tomaten waren unreif und blass. Der Geschmack dementsprechend. Das dazu gereichte Pizza Brot war eiskalt und hatte eine Konsistenz von Gips. Wirklich schrecklich!

Hauptspeisen 1: Pizza mit Rucola. Die Pizza sah gut aus. Der Teig unterirdisch. Lappig wie ein Pfannkuchen und gummiartig. Wie schwer muss es für einen Italiener sein, Mehl und Wasser in Einklang zu bringen?

Hauptspeise 2: Hausgemachte Spinat-Gnocchi mit Gorgonzola Soße. Die Anmut des Gerichtes auf dem Teller: „Spinat -Brikett ertrinken in gräulich, grüner Pampe“. Geschmack und Konsistenz beides unterirdisch ;-(

Getränke: Wasser und Rosé waren ok.

Fazit: Es ist schade, dass ein Ristorante in so toller Lage mit so einer Qualität aufwartet. Hier wird wohl am Koch, am Service und an der Qualität der eingekauften Waren gespart. Für mich nicht nachvollziehbar, da ich gerne etwas mehr Geld für gute Qualität und guten Service ausgebe. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das lokal anspruchsvolle Stammgäste hat. Eher hält man sich mit Touristen die einmal kommen über Wasser?! Dies ist jedoch meine persönliche Mutmaßung.

Never again..

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, Claude_geht_essen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018 über Mobile-Apps

Service : ungelernt, inkompetent, unfreundlich und langsam.
Essen: Durchschnitt
Lage: bestens, passt nur nicht zum Restaurant

2  Danke, Eberhard M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Signora Moro angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ludwigsburg, Baden-Württemberg
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
 
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
 
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im La Signora Moro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen