Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Glanz ohne Schnickschnack”

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Anse des Flamands suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Auberge de la Petite Anse
lowcountry
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Glanz ohne Schnickschnack”
Bewertet am 17. Januar 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich komme seit vielen Jahren in die Auberge de la Petite Anse uns würde es nicht in Betracht ziehen, woanders zu übernachten. Suger und sein Personal geben sich die größte Mühe, den Aufenthalt angenehm zu machen. Ich habe immer das Gefühl, nach Hause zu kommen. Die Zimmer sind privat, blitzsauber und der Blick ist spektakulär. Ich bin von der Nähe zum Pfad nach Colombier begeistert - eine absolut märchenhafte Wanderung. Ich kann die Auberge nicht genug loben - warum würde man sein Geld für eine andere Unterkunft verschwenden??? Die Erinnerungen und die Freundschaften, die ich von dort mitgenommen habe, werden ein Leben lang andauern. Merci Beaucoup, Suger!!

Hilfreich?
1 Danke, LowcountryAriel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

48 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    33
    12
    1
    0
    2
Bewertungen für
8
24
4
1
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
los angeles
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. April 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Dieses Hotel ist bezaubernd und nur 3 Meter vom Wasser entfernt! Es ist ganz privat: wenn man aus dem Fenster schaut, sieht man nur Wasser, Felsen und eine Klippe. Als ich ankam, hatte ich keine Unterkunft, denn mein Hotel hatte mein Zimmer hergegeben! Man schickte mich also zum Petit Anse. Es gehört einem netten Kerl, aus St. Barts gebürtig, nett, liebenswürdig, tut alles, um einen zufriedenzustellen. Und Sie müssen wissen, dass ich schon auf Capri, den griechischen Inseln, Tahiti und anderen tollen Zielen war.
Falls man ein 5-Sterne-Hotel sucht, sollte man das Ile de France wählen, der Flamands Beach ist ein bißchen grob, aber wunderschön, oder Toms Hotel direkt am Strand von St. Jean, oder das Eden Rock, sehr altmodisch und traditionell. ABER für mich war dies hier perfekt.
Ich hatte ein schön hartes Bett, ein sauberes Zimmer, weiße Laken, eine tolle Aussicht, einen riesigen Balkon. Es gab auch einen Wanderweg zum Columbia Beach (wohin man auch fahren kann). Wenn man also gern wandert, hat man das Richtige gefunden.
Auf Turks and Caicos und anderen tropischen Inseln gibt es Moskitos. Hier gab es auch welche, aber ich machte die Klimaanlage vor dem Abendessen an (auf 23). Ein Sprüher Raid bringt die Moskitos um. Mit diesen drastischen Maßnahmen konnte ich mit der Klimaanlage auf 23-24 wunderbar schlafen. Ich hasse Insekten und es gibt schon welche, wie überall in den Tropen. Tagsüber habe ich am Strand 30er OFF-Sonnenschutz aufgetragen und nachts war das Zeug super (ich hasse Chemikalien, aber Moskitostiche sind scheiße und dagegen hilft OFF). In 10 Tagen wurde ich zweimal gestochen (es hat geregnet, deshalb gab es mehr Moskitos als sonst). Ich habe einen hellen Teint und Moskitos lieben das.
Das Hotel ist sauber, groß, mit super Aussicht auf die Bucht. Einfach, kein Fernseher, Radio, riesige Balkone, eine abgetrennte Küche.
Suger (Aussprache: Schuh-scher) war ein sehr liebenswürdiger Gastgeber: wenn man ihn braucht, ist er zur Stelle, wenn nicht, bleibt er fern). Das Zimmermädchen kam jeden Tag. Ein sehr einfaches, sauberes, schönes Hotel. Es gibt, glaube ich, 5 zweistöckige Häuser, die nebeneinander auf die Klippe gebaut sind. Man gleich neben seiner Eingangstür parken, das fand ich super!
Am Governor, Salines und Columbier Beach findet man Natur, St. Jeans ist lebendig und es gibt Drinks und Eis vom La Plague (wo die Liegestühle vermietet werden). Oder der Nikki Beach auf der anderen Seite des Eden Rock. Wirklich ein wunderbarer Urlaub!
Manchmal bekommt man mit seinem Paket auch ein Mietauto. Es ist toll hier in der Nebensaison, so zwischen dem 15. April und November. Man zahlt nur die Hälfte.
Ich liebe das Wasser, ich schwimme gerne darin und wohne gerne gleich daneben.
Diese Unterkunft ist eine echte Entdeckung. Ich habe gezögert, ob ich schreiben soll, weil ich hier doch wieder wohnen will, aber Tripadvisor hat mir vor meiner Abreise so geholfen.
Wenn Geld keine Rolle spielt, kann man für 20.000 Euro eine Villa mit Pool bekommen. Außerdem gibt es etwa fünf Hotels mit 4-5 Sternen.
Viel Spaß! Mieten Sie einen Smart, oder einen Jeep! Man kann im Supermarkt toll für ein Picknick am Strand einkaufen. Die Insel war viel cooler als ich jemals gedacht hätte!! Alle Leute, die ich getroffen habe, waren schon einmal hier gewesen.
Man kann ganz entspannt bei Eddy's oder Le Select essen. Oder ganz elegant im Pa Cri oder Jao speisen oder im Nikki am Strand. Das Eden Rock hat eine tolle Aussicht und ist super für einen Drink oder ein Abendessen.
Es ist alles so toll, ich könnte ewig weitererzählen. :) Ich glaube, dies war der beste Urlaub, den ich je hatte!! Das heißt schon was. Im Hotel ist alles sehr nah beieinander und sehr unaufdringlich. Ich glaube, alle Gebäude sind maximal 2 Stockwerke hoch. Es gibt keine Lampen, keine Schilder. Wirklich toll, hip, natürlich, schick und cool!

Hilfreich?
1 Danke, 30000ft!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Anse des Flamands.
4.9 km entfernt
Christopher St Barth
Christopher St Barth
Nr. 1 von 1 in Anse de Lorient
613 Bewertungen
0.6 km entfernt
Hotel Baie des Anges
Hotel Baie des Anges
Nr. 3 von 4 in Anse des Flamands
80 Bewertungen
0.4 km entfernt
Le P'tit Morne Hotel
Le P'tit Morne Hotel
Nr. 1 von 2 in Colombier
143 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.0 km entfernt
Tom Beach Hotel
Tom Beach Hotel
Nr. 2 von 8 in St. Jean
372 Bewertungen
0.3 km entfernt
Villa Marie Saint-Barth
Villa Marie Saint-Barth
Nr. 2 von 2 in Colombier
23 Bewertungen
6.0 km entfernt
Les Islets Fleuris
Les Islets Fleuris
Nr. 1 von 1 in Marigot
17 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Auberge de la Petite Anse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Auberge de la Petite Anse

Unternehmen: Auberge de la Petite Anse
Anschrift: Anse des Flamands 97095, Saint-Barthélemy
Lage: Karibik > Saint-Barthélemy > Anse des Flamands
Hotelstil:
Nr. 4 von 4 Hotels in Anse des Flamands
Preisspanne pro Nacht: 51 € - 68 €
Anzahl der Zimmer: 16
Auch bekannt unter dem Namen:
Auberge De La Petite Anse Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen