Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Tolles einsames Erlebnis

Der Cosiguina Vulkan liegt relativ abgelegen im Norden von Nicaragua und wird daher offensichtlich ... mehr lesen

Bewertet am 17. August 2017
zvsp
Schöner Vulkan-Trek

Ich buchte von Leon aus eine Trekking Tour zum Volcan Cosiguina bei der Agentur El Perezoso. Wir ... mehr lesen

Bewertet am 29. November 2016
Birnardo
,
Bayern
Alle 15 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 17. August 2017

Der Cosiguina Vulkan liegt relativ abgelegen im Norden von Nicaragua und wird daher offensichtlich kaum besucht. Wir habe den gesamten Tag keinen Menschen gesehen!
Wenn man keine ausführliche Beschreibung von Fauna und Flora haben möchte kann man die Wanderung auch sehr gut ohne Guide machen.
Gleich hinter Potosi kommt ein großes Hinweisschild und man biegt links ab. Den Weg kann man mit 4x4 noch gut bis zur ersten Abzweigung nach rechts fahren. Dort parken und den Weg einfach geradeaus weiter laufen.
Es kommt relativ am Anfang eine unübersichtliche Stelle, da der Weg vor eine Weide nach links abbiegt. Hier muss man aber gerade aus durch die Weide. Kurz danach ist der Weg auch gut ausgeschildert und durch zusätzliche Farbmarkierungen gekennzeichnet. Unterwegs gibt es noch einige große Tafeln mit Infos zum Naturschutzgebiet.
Der Blick von oben ist traumhaft - Aufstieg lohnt!

1  Danke, zvsp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. November 2016

Ich buchte von Leon aus eine Trekking Tour zum Volcan Cosiguina bei der Agentur El Perezoso.
Wir wurden morgens um 5 abgeholt und nach Potosi gefahren um dort unsere Wanderung zu beginnen. Der Aufstieg war in etwa 2-2,5 Std. durch eine wunderschöne grüne Landschaft. Oben angekommen hat man ein wunderbare Panorama-Sicht auf den Vulkansee und bis nach Honduras und El Salvador.
Der Abstieg dauerte in etwa 1,5-2 Std. Ich empfand die Wanderung nicht als anstrengend, es war nicht all zu steil aber sehr heiß, deshalb genügend Wasser mitnehmen! Anschließend ging es mit dem Auto wieder zurück nach Leon. Die Tour hat pro Person etwa 80 USD gekostet. Günstiger wäre es natürlich mit einem lokalen Bus nach Potosi zu fahren und dort einen lokalen Guide zu buchen. Ich weiß aber nicht in wie weit das in einem Tag machbar wäre..
Wir waren an diesem Tag mit 2 anderen Personen die einzigen auf dem Vulkan. Dieser Vulkan scheint noch ein kleiner Geheimtipp zu sein und kann von mir nur empfehlt werden.
Nov '16

1  Danke, Birnardo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. April 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen