Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Adresse in Riquewihr; Fünf Sterne Restaurant”
5 von fünf Punkten Bewertung zu Au Trotthus

Au Trotthus
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 20 $ - 42 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, regionale Küche, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal
Schalksmühle, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Adresse in Riquewihr; Fünf Sterne Restaurant”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2013

Wir waren hier das erste Mal zum Essen, aber sicher nicht das letzte Mal.
Das Essen ist mit Liebe zubereitet. Jeder Gang war eine Erleuchtung.
Der Gruß aus der Küche war Tomatensuppe im Glas mit tollen Aromen.
Die Vorspeisen Carpaccio und Stopfleberterrine waren super.
Hauptspeise:
Geschmorte Ochsenbäckchen mit Wintergemüse zerging auf der Zunge, so muss geschmort werden auf den Punkt.
Gambas mit Ristotto, hier könnten Italiener noch von lernen
Die Nachspeise Schokoladensouflee mit Mangosoße in der Füllung, ein Genuß!

Dazu perfekter, unaufdringlicher aber aufmerksamer Service,

Quintessenz: So sieht ein perfektes Dinner aus!

  • Aufenthalt März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Stefan H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

565 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    409
    118
    23
    10
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgefallene sehr gute Küche in tollem Ambiente”
4 von fünf Punkten Bewertet am 3. Januar 2013

Der persönliche Empfang durch den Koch läutet das Essen angenehm ein. Ambiente ist schnuckelig und gemütlich(Tische sind nur etwas zu eng gestellt, so dass man dem Nachbarn mit der Gabel in den Teller greifen könnte) .
Essen hat einen leicht asiatischen Touch bleibt aber dennoch europäisch (an manchen Stellen sind die Kombinationen vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig (zB Hummer mit Schnecken): die Speisen werden sehr sehr schön (fast japanisch) angerichtet, ebenso war die Tischdeko sehr geschmackvoll.
Wir hatten einen sehr angenehmen Abend.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, ChriBau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr freundlich, Essen ist nicht die Reise wert.”
2 von fünf Punkten Bewertet am 21. Oktober 2012

Wir haben uns auf Grund von Tripadvisor für dieses Restaurant entschieden und sind vom Essen etwas entäuscht geblieben. Vorspeisen waren fein, aber bei den Hauptspeisen hatten wir die Wahl zwischen zwei Fischgerichte (eines war Kabeljau der mit Zander ersetzt wurde und ein war hummer mit Schnecken) und Ente als Fleischgang. Mein Bruder hat Fischalergie und konnte auch keine Ente essen. Ihm wurde keine Alternative angeboten, weder Schwein, Rind noch Lamm. Das Dessert Zimteis auf Apfelküchlein war nett, die Käseauswahl sehr bescheiden für ein französisches Lokal. Wir empfehlen vor der Reservation die Karte zu studieren, vielleicht haben wir nur Pech gehabt.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
6 Danke, pantalina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuenheim, Baden-Württemberg, Germany
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Von singapur, melbourne bis mach Elsas”
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Oktober 2012

Ausgezeichnetes essen, urige Einrichtung, tolles Team
Super Koch und internationale Familie
Chef nimmt sich zeit für jeden, aber auch jeden einzelnen Gast

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, JoeSabina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
224 Bewertungen
54 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 102 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mit dem Chef de Cuisine zum AUSGEZEICHNET!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. September 2012

Mitte September, wir waren in Elsass - Ferien. Eine Empfehlung von einem Winzer aus Hunawihr. Ein Volltreffer! Das Essen ist sehr gut, aber das eigentliche Event ist der Chefkoch, der sich recht lange mit allen Gästen unterhält. Ein Bretone, der schon überall auf der Welt (Australien, Japan, Karibik...) Restaurants geführt hat. Und das merkt man seiner Küche an. Chef de Cuisine Philippe Aubron bietet zwei Menüs für 26 und 37 Euro und ein Mittagsmenü für 18 Euro. Wir wählten das Menü zu 37 Euro, sehr preiswert wie wir jetzt sagen können. Vorspeise: Entenleberpastete "foie gras au Torchon" mit Lebkuchengewürz, exotische Frucht-Chutney, Banyuls-Sirup. Hauptgang: gebratenes Lammfilet, mit Minzöl, fein geschnitten, zurückhaltender Knoblauch und karamellisierten Schalotten sowie sehr feines Ratatouille. Dessert: Crème Brûlée mit Pistazien, im kleinen Topf dazu rote Früchte als Kompott, noch dazu Sorbet mit Himbeeren. Jeder Gang wunderbar fantasievoll angerichtet. Mit überraschenden Beilagen. Der Cafe am Ende deshalb nicht einfach als Cafe - sondern mit zweierlei Praline. Pro Cafe 2,30 Euro. Das ist mehr als fair. Wir empfehlen unbedingt eine Reservierung, wir konnten am Vorabend um 19 Uhr - spontaner Besuch - ohne Reservierung - keinen Tisch mehr erhalten. Das Haus ist klein, angegeben sind 30 Plätze. Diese sehr gemütlich in zwar heller, aber nie aufdringlicher Atmosphäre und nicht zu eng gestellt aufgeteilt. Warmes Gelb kommt von der Wand - einige Bilder (die nicht mal stören). Nie kitschig! Das Restaurant Trotthus in Riquewihr ist im September (Achtung: gute Homepage bei aktuellem Besuch anschauen ...) Dienstag Abend, Mittwoch den ganzen Tag und Samstag Mittag geschlossen. Der Mann braucht bei seinem vollen Einsatz eben auch Erholungszeiten :-). Und so haben wir den Abend verstanden: Bestes Essen - sehr faire Preise - ein Chef zum Anfassen und zur besten und persönlichen Unterhaltung! Das sieht man doch (!!) - siehe Foto.
Bei diesem Gesamterlebnis der besonderen Art bleibt nur eine Bewertung: AUSGEZEICHNET! Danke für den tollen Abend!

  • Aufenthalt September 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Jean_MUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Au Trotthus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Riquewihr/Reichenweier, Haut-Rhin
Riquewihr/Reichenweier, Haut-Rhin
 
Riquewihr/Reichenweier, Haut-Rhin
 

Sie waren bereits im Au Trotthus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen