Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Französisch-japanische Fusionküche auf schlechtem Niveau” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu Le Bistro des Saveurs

Le Bistro des Saveurs
Bei buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im Le Bistro des Saveurs keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Preisbereich: 31 $ - 113 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Hochstühle verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Parken an der Straße, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Falkensee
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Französisch-japanische Fusionküche auf schlechtem Niveau”
2 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2013

Wir waren am 19.10. zu viert im Bistro und haben uns zu dem offerierten Menuü eines japanischen Gastkochs überreden lassen. Leider ein Fehler. Abgesehen von dem nicht mehr vorhandenen Fleisch des Hauptgangs (Wagy Beef), was preislich nicht berücksichtigt wurde, war die geschmackliche Seite der einzelnen Gänge schlichtweg unharmonisch und nicht stimmig. Aromen oder Würze waren nicht vorhanden. Keiner der 9 Gänge konnte überzeugen. Auch das durch uns eingeschobene Hausgericht Ouef du l'Ouef war nicht wirklich gut. Zuguterletzt verließ uns noch unsere Tischbetreuung ohne sich zu verabschieden und eine bis dahin unbekannte Dame kassierte uns kommentarlos ab. Insgesamt eine teure große Enttäuschung.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 1 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Mike Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

278 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    114
    71
    41
    38
    14
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unfassbar schlechter Service”
1 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2013

Obwohl es so viele schlechte Bewertungen für das Sterne Restaurant gab, probierten wir es heute aus. Wir waren zu viert. Der Empfang war eher mäßig. Das Lokal selbst ist schlicht aber sehr gemütlich. Die Speisekarte ist nicht sehr groß. 5 Vorspeisen 5 Hauptgänge und ich glaube 4 Nachspeisen. Als ich im Internet schaute was es so gibt waren auch keine Preise angegeben. Es waren aber zwei Preise für die Menüs der Saison angegeben. 29 Euro für 3 Gänge mittags und 36 Euro für 3 Gänge abends.Mir kam das schon sehr günstig vor für ein Sterne Restaurant. Als ich dann einige Bewertungen las war mir klar dass es dort relativ teuer ist.
Als wir dann die Karte bekamen gab es dieses Menü überhaupt nicht. Ein 5 Gang Menü zum Preis von 75 Euro mit Weinbegleitung 98 Euro. Drei nahmen das Menü ich bestellte a la carte. Unserem Kellner war das zwar nicht recht, aber wir bekamen es netterweise doch, weil Menüs in der Regel nur tischweise möglich sind.
Also zum Essen. Es war gut, manches auch sehr gut aber für 1 Michelin Stern meines Erachtens nicht gut genug. Die Gänseleber Pastete war nicht fein genug, das saure Gemüse dazu, das zwar sehr gut schmeckte harmonierte aber nicht. Im Menü das Ei im Ei war auch kein Knaller.Nachspeisen waren auch nur ok.
Aber der Service war echt nur zum Kopf schütteln. Welcher Tester diesem Restaurant einen Stern gibt mit so einem Service, das ist nicht nachzuvollziehen.
Erstens rennen die in einer Hektik durch das Lokal, dass man kaum mit den Augen nachkommt.
Mit Ausnahme von einem waren alle arrogant und unhöflich. Teller wurden abgeräumt obwohl noch einer gegessen hat. Vom Tisch wurde abgeräumt indem man über die Gäste fasste und wir den Kopf einziehen mussten. Teller gestapelt weg getragen. Andere Teller wieder ewig stehen gelassen.Auf den Zusatz Gang Käse mußte man 1 Stunde warten weil alle mit anderen Tischen beschäftigt waren. Es gab nicht für jeden Tisch jemand sondern alle rannten dann ständig zu dem Tisch der grad was bekam.
Viel zu wenig Personal.Die Weinbegleitung war dann nach dem Hauptgang beendet, zum Dessert gab es nichts mehr. Kenne ich auch nicht. Und die Menge im Glas war sehr sehr bescheiden eingeschenkt. Amuse gueule gab es übrigens auch nicht.
Im Vergleich zu meiner Bewertung über das Sterne Restaurant im La Coquillade war das heute eher was für versteckte Kamera.
Fazit: Essen gut, Service nicht oder schlecht vorhanden.Auf gar keinen Fall Sterne Niveau. Preis Leistung viel zu teuer.
Wir hätten auf die schlechten Tripadvisor Bewertungen hören sollen.
Leider kein gelungener letzter Abend für das schöne Obernai.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, kloli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein schlechtes und dabei teures Essen”
1 von fünf Punkten Bewertet am 25. März 2013

Wir ( meine Frau und ich) waren am 20,03.2013 abends die ein einzigen Gäste im Lokal. Offfenbar war dies der Zubereitung des Menüs nicht förderlich. Fazit: Enttäuschendes Essen und aus unserer Sicht Restaurantbesuch nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt März 2013
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 1 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna, Wien, Austria
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Gaumenfreude für Gourmets”
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2013

Es war unser 2. Besuch und diesmal gab es ein "Trüffel"-Überraschungs-Menu. Einfach köstlich! Die Ausstattung des Restaurants ist wie der Name schon sagt "Bistro"-mässig (keine Tischdecken, üppiges Dekor), aber durch das Holzinterieur und charmantes, liebevoll ausgewähltes Dekor (Lampen, alte Geräte...) sowie Kamin im EG sehr heimelig.

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
Danke, Jenny D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Bistro des Saveurs angesehen haben, interessierten sich auch für:

Obernai/Oberehnheim, Bas-Rhin
Obernai/Oberehnheim, Bas-Rhin
 
Obernai/Oberehnheim, Bas-Rhin
Obernai/Oberehnheim, Bas-Rhin
 
Obernai/Oberehnheim, Bas-Rhin
 

Sie waren bereits im Le Bistro des Saveurs? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen