Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
104 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
68
24
9
0
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
68
24
9
0
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 104 Bewertungen
Bewertet 2. September 2015

Le Home ist eine nette Apartmentanlage in zentraler Lage zum Strand und zum Ortskern Calvi. Auch der Supermarkt ist sehr nahe. Die Anlage ist gepflegt mit einem schönen Garten und einem schönen kleinen Pool.
Es gibt zwei Apartmentblöcke, einer mit wunderschönem Blick auf den Garten und einer mit weniger schönen Blick auf den Parkplatz.
Obwohl wir schon 4 oder 5 mal dort waren, waren wir leider immer nur in einem Apartment untergebracht, dass auf den Parkplatz ging. Nach welchen Regeln die Apartments vergeben werden ist uns -abgesehen von der Verfügbarkeit -nicht klar. Wir hatten schon mal den kleinen Verdacht, dass die deutschsprachigen Touristen im Parkplatzblock und die Franzosen im Gartenblock untergebracht werden, aber das ist natürlich nur eine Vermutung.
Die Apartments sind im französischem Stil eingerichtet und verfügen über alle nötigen Utensilien. Nicht unwichtig: die Fenster haben Mückengitter.
Ein Problem sind die Betten. In jedem Apartment ist ein französisches Bett (ca. 1,40cm breit) welches extrem kurz ist. Größer als 1,80m sollte man nicht sein, sonst, stösst man vorne und hinten an.
Generell ist die Anlage sehr ruhig, wobei die Apartments, die auf den Parkplatz hin gehen auch näher an der Strasse liegen.
Die Endreinigung macht man entweder selbst, ansonsten sind 5o Euro fällig. Das finden wir etwas überhöht.
Die Handtücher werden 1 mal pro Woche gewechselt.
Es gibt kostenloses W-Lan, das allerdings nur in der Nähe des Pools funktioniert.

Bei unserem diesjährigen Besuch ist uns folgendes negativ aufgefallen:
der "Begrüßungskorb" (bestehend aus Toastbrot, Nescafé, Tee, einer kleinen Marmelade, einer Fleischpastete, einer Flasche Bier etc...) hatte im Vergleich zu den Vorjahren an Qualität abgenommen (mehr Billigprodukte) und die Fleischpastete war offen!
Die Duschwand war kaputt.
Wir kommen eigentlich seit Jahren gerne hierher und hoffen, dass diese kleinen "Verschlechterungen" nicht der Anfang einer beginnenden Lieblosigkeit in der Führung der Anlage sind.

  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, yuki_katze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2014

Die Appartementanlage sehr schön und gepflegt. Wir waren im September und überall blühten die verschiedensten Blumen. Das Zimmer sehr verspielt und sauber,die Küchenausstattung ließ keine Wünsche offen. Der Begrüßungskorb hat alles um die ersten 1 - 2 Tage über die Runden zu kommen. Der Supermarkt,Cafes und Restaurants in der Nähe. Vis a vis ein Pizzastand, der zwar nur abends geöffnet hat, aber super Pizzen macht. Sicherheitshalber empfiehlt sich einen Antimückenspray mitzunehmen. Wir hatten unser Studio genau vor Hortensien und es fraßen uns die kleine Gelsen, ohne dass wir es gemerkt haben.

Zimmertipp: Unser Studio war leise wenn man die Fenster schloss. Bei offenem Fenster hört man andere Gäste vorbeigehen.
  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, DD22Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2014

Wir haben uns von der ersten Sekunde an wohl gefühlt! Die Anlage ist wunderschön, fast schon wie ein privater Garten mit vielen Details geschmückt und liebevoll gepflegt. Die Anlage ist sehr sauber und gut unterhalten. Die Zimmer sind mit ebenso grosser Hingabe zum Detail eingerichtet und hinsichtlich Grösse zweckmässig. Die Grundausstattung empfanden wir als vollständig.
Der Empfang macht der Chef selber. Herr Consorti ist ein toller Gastgeber. Spricht man französisch liest er einem jeden Wunsch von den Augen ab. Er ist Ansprechsperson für jedes Anliegen und kümmert sich vorbildlich um alle Anliegen. Auch findet er immer Zeit für einen kleinen "Schwatz", lässt einem aber in Ruhe wenn man keine Lust hat zu Plaudern. Er unterstützt seine Gäste beim Organisieren und weiss für alles Rat.
In unmittelbarer Nähe zur Anlage findet man beinahe alles was man braucht (Apotheke, Fahrrad-Moto-Auto-Miete, Strand, einen riesigen Supermarkt, Läden mit Strandartikel und einige Restaurants. Zu Fuss ist man in 12 Minuten in der Altstadt von Calvi wo das kulinarische Angebot und die Läden sehr gross und vielfältig ist.
Wir würden jederzeit wieder gehen und wir werden vermutlich wieder hingehen. Wir empfehlen die Anlage allen weiter die uns danach fragen.

Zimmertipp: Idealerweise ein Zimmer im Erdgeschoss. Dadurch mehr Platz als auf den Balkonen und direkter Zugang zur Wiese und zum Pool. Lärmemissionen sind gering. Sehr empfindliche Gäste sollten ein Zimmer im hinteren Teil, weg von der Strasse wählen.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Reto B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Juli 2013

perfekt situiert, die Suiten komplett ausgestattet (mit Klimaanlage); Einrichtung samt Hausrat in sehr gutem Zustand in einem wunderbaren Park mit Pool .. total ruhig .. was will man mehr ?
Christoph, der Verwalter, ist ein echter Gentleman, gewissenhafter Gärtner und Hausmesiter in einer Person, sehr nettes Ferienquartier !

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Reisefreund5020!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2011

Eine sehr schöne Anlage und sehr schöne Appartements (mit Ausnahme vielleicht von denen, die direkt am Eingang Le Home liegen und nahe dem Parkplatz sind). Man kann zu Fuss an den Strand und in die Stadt laufen.
Einige Nachteile: wir empfanden die Besitzer als wenig hilfreich und wenig herzlich; Christoph empfing uns zwar mit einem Lächeln, aber machte sehr schnell klar, dass er hier das Sagen hat. Seine Tochter führte uns mit wenig Begeisterung zu unserem Appartement und verabschiedete sich schnell am Eingang ohne weitere Erklärungen. Seine Frau war weder am Telefon noch am Empfang freundlich; im Gegenteil, wir hatten vielmehr das Gefühl mit unseren Fragen zu stören und bekamen als Antwort immer eine Story erzählt, die sie oder ihren Mann betraf, ohne dass unser Anliegen behandelt wurde. Auch die 50 Euros für die Endreinigung fanden wir übertrieben; es gibt kein Licht auf den Balkons; die Küchen- und Badezimmerbeleuchtung war ungenügend.

Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
4  Danke, rosenstrauch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen