Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (163)
Bewertungen filtern
163 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
95
48
14
5
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
95
48
14
5
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 163 Bewertungen
Bewertet am 13. März 2017

Nur 20 Minuten vom Airport und trotzdem total ruhig und grün. Einfach, aber mit allem, was man braucht. Sehr schöner Pool, Self Service Getränke und gutes Frühstück. Peter ist extrem freundlich und hilfsbereit. Nebenan ist ein schöner botanischer Garten, das Dorf ist hübsch und gepflegt. In ca. 500m ist ein Restaurant (La Fiesta del Maiz), das gut besucht und authentisch ist. Guter Stop für die erste oder letzte Nacht in Costa Rica.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Carsten F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Z8477TLpeter, Eigenaar von Dos Palmas Country Inn La Garita, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. März 2017
Mit Google übersetzen

I am happy for your review and that you was happy at Dos Palmas!!
Hope to see you in the future!

Saludos,

Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. März 2017

Hat man die sehr abgelegene Anlage erst mal gefunden (ohne GPS unmöglich) steht man vor einem verschlossenen Tor und einer mit Stacheldraht verzierten Mauer... drinnen siehts dann erstaunlich nett aus, zimmer klein, einfach aber ansprechend eingerichtet, recht gute Dusche. Das holländische Ehepaar das die Anlage leitet ist sehr herzlich und nett, aber die Verpflegung ist schlichtweg eine Katastrophe. Abends enteeder Miracoli-spaghetti - was ja noch ok wär - oder Fertigpizza mit käse-ersatz .... für sage und schreibe 12 dollar! Getränke nur aus der Dose für 3 Dollar! Der Ober-Abschuss war jedoch das "fresspaket" das wir statt Frühstück erhielten, da es erst ab sieben uhr Frühstück gibt, der Transfer zum Flughafen aber schon um 6 uhr sein musste: das sogenannte "Sandwich" bestand aus einem Schlabbertoast auf dem mittig ein winzig kleiner Klecks Marmelade punktiert war - also absolut unzumutbar! Dazu eine Banane und ein kleiner Saft. Wow! Das als bezahltes Frühstück vor einem vierzehn Stunden Flug ist schon echt unverschämt ... da hilft der nette Gastgeber dann auch nix mehr. Nächster geldautomat 4 km entfernt, kreditkartenzahlung nicht möglich, also genug geld dabei haben (75 dollar für vier personen fertigpizza und bier bzw cola).

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vinoni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Z8477TLpeter, Eigenaar von Dos Palmas Country Inn La Garita, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. März 2017

Allererst wollen wir Sie herzlichst danken fuer die freundliche Worte an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, wie auch unsere Betreuung Ihnen gegenueber.
Wir wollen aber auch stellungnehmen was die andere Bemerkungen betrift;
Das wir an die Aussenseite des Hotels Stacheldraht montiert haben,hat mit die Sicherheit zu tun, vor allem unsere Gaeste gegenueber.Das ist unser Auffassung nach wichtiger wie die Aesthetic.
Fuer die durch uns hergestellten Mahlzeiten werden nur Frische Ingredienten verwendet. Was das Qualitaet/Preis verhaeltnis angeht gehoeren wir zu die besseren in unsere Umgebung. Ueberigens haetten Sie auch die Wahl in die nahe Umgebung essen zu gehen. In Tripadviser koennen Sie lesen das die Uebergrosse Mehrheit der Gaeste unsere Kueche recht gut beurteilt.Sogar wirt siehoch gelobtdurch mehrereGaeste!
Was die Preise anbelangt :Sie haben $75,-- bezahlt fuer die Fahrt vom Hotel zum Flughafen zudem drei mahl Abendessen , sieben Bier,ein Cola und ein Fruchtsaft. Wir sind zur jeder Zeit dazu bereit Ihnen eine Kopie von die Rechnung zu Ihnen zu schicken.
Was das Esspaket angeht: Aus Kulanz (wir sind dazu in keiner Weisse verflichtet!) geben wir unsere Gaeste, wenn Sie abreisen als Erzast fuer das Fruestueck ein Esspaket, wenn das Restaurant noch nicht geoeffnet ist wenn der Gast abreisen muss. Das Esspaket enthaelt: frisches Brot, und nicht wie sie sagen schlappen Toast, mit Beleg nach Ausswahl,zudem Obst und Orangensaft. Niemanden hat sich bis jezt darueber beschwert.
Es ist nicht unser schuld das die naechstgelegene ATM Automat vier kilometer entfernt liegt.Leider…
Schade das Sie uns so beurteilen.Ehrlich gesagt sind wir ziemlich entsetz darueber.Dennoch werden wire s uns zu herzen nehmen!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. August 2013

Nach einer langen Flugreise war es sehr angenehm, dass man nur 15 min vom Flughafen zum Hotel fährt. Ich wurde vom Hotelpersonal am Flughafen abgeholt. Fliessend Deutsch sprechen war für den Mitarbeiter des Hotels kein Problem. Die (Bade)zimmer sind prima. Ausserdem ist der Garten vom Hotel sehr schön und lädt zum relaxen ein. Beim Frühstücksbuffet kann man soviel essen wie man will, sodass man nicht hungrig in den Tag startet.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ChristinaC1488!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2013

Man trifft viele Touristen die ihre Reise hier beenden und sich austauschen . Vorteil gegenüber den einfachen Unterkünften in San José ist das die Anlage nochmal Grün ist und ein Pool hat und 2 nette Praktikanten aus den Niederladen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sommer12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. April 2013

Wir haben dort unsere letzte Nacht vor dem Rückflug nach Deutschland verbracht. Gut war, dass es ruhig und nicht weit weg vom Flughafen gelegen war. Die Zimmer waren auch vollkommen in Ordnung. Minuspunkte gibt es aber für den Service. Es gab eine sehr kleine Auswahl an Speisen für zu viel Geld (Pizza, Hamburger oder Spaghetti) und kein anderes Restaurant in der Nähe, das zu Fuß hätte erreicht werden können. Uns wurde dann ein Lieferservice angeboten. Das Essen war nicht sehr zu empfehlen. Seeehr fettig!!!. Getränke wurden uns gar nicht angeboten (die Besitzer haben lieber für sich selbst gekocht und am Nachbartisch gegessen) und das Frühstück (Lunchpaket; Toast dürftig belegt) mussten wir uns selbst morgens aus dem Kühlschrank an der Bar suchen, weil die Besitzer lieber schlafen wollten.
Der Transfer zum Flughafen hat aber problemlos für 10$ geklappt. Das war für uns letztendlich das Wichtigste. Für eine Nacht sehr gut, aber länger hätten wir dort nicht bleiben wollen!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, m m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen